Aktuelles

28.10.19 – Vorbesprechung Ägyptologie

Die allgemeine Vorbesprechung aller Studierenden des Faches Ägyptologie findet am Montag, 28. Oktober 2019 um 9 Uhr s.t. in unserem Seminarraum (BZ 36) statt.
Dabei haben alle Studierende die Möglichkeit, eventuelle Terminkollisionen zu bereinigen, und die Studienanfänger die Gelegenheit, die Dozenten des Faches kennenzulernen.

21.–25.10.19 – Orientierungswoche für Erstsemester in der Ägyptologie

Liebe Erstsemester,

herzlich willkommen an der Universität Trier und in der Ägyptologie!

Sie können in der Einführungswoche gerne zu einer Studienberatung ins Institut kommen.
Frau Prof. Minas-Nerpel steht in BZ 35 am Mittwoch, 23. Oktober 2019, von 10 bis 11 Uhr und von 15 bis 16 Uhr zur Verfügung.
Kommen Sie einfach in dieser Zeit bei uns im Institut vorbei oder vereinbaren Sie einen Termin über Email (baumannuni-trierde) mit dem Studienberater des Faches Ägyptologie, Herrn Dr. Stefan Baumann.

Für eine Wegbeschreibung, wie Sie das ägyptologische Institut in der Bibliothekszentrale (BZ) finden können, klicken Sie bitte hier.

WiSe 2019/20 – Öffentliche Ringvorlesung "Herrscherideologie in der antiken Welt"

  • 07.11.19 - Prof. Dr. John Baines (Oxford): "König und Königshof im frühen Ägypten: Wie wird Herrscherideologie entwickelt und bewahrt?"
  • 21.11.19 - Prof. Dr. Benedekt Strobel (Trier): "Platons Psychologie des Populismus"
  • 05.12.19 - Prof. Dr. Christoph Schäfer (Trier): "Caesar und Kleopatra"
  • 19.12.19 - Dr. Joachim Hupe und Dr. Maria C. D'Onza (RLM Trier): "Der spätantike Palastbezirk Triers - Kaiserliche Repräsentation versus archäologischer Befund"
  • 09.01.20 - Prof. Dr. Stefan Pfeiffer (Halle): "Ein Zusammenprall der Kulturen? Eine römische Gesandtschaft am Hof des achten Ptolemäers"
  • 23.01.20 - Prof. Dr. Andrea Binsfeld (Luxemburg): "Herrschaftsrepräsentation und -rezeption der Kaiser der Tetrarchenzeit"
  • 06.02.20 - PD Dr. Katharina Meinecke (DAI Rom): "Der Kalif als spätantiker Herrscher. Vorislamische Bildmotive in den ‘Wüstenschlössern’ der Umayyaden (7./8. Jh.)"

         Bitte merken Sie sich die Termine vor.


05.09.19 – Infotag für Studieninteressierte – Ägyptologie

Am Donnerstag, den 5. September 2019, findet an der Universität Trier ein Infotag für die Studieninteressierte statt: In der Zeit von 10:30–11:30 Uhr können Sie  einen Vortrag über die Altertumswissenschaften der Universität Trier, zu denen auch die Ägyptologie gehört, in Hörsaal 7 (neben Gebäude C) besuchen. Sollten Sie weitere Fragen zum Studium der Ägyptologie haben, können Sie an diesem Tag auch ins Institut kommen, wo Frau Prof. Dr. Minas-Nerpel (BZ 35) gerne Ihre Fragen beantworten und für Studienberatungen zur Verfügung stehen wird.

Für eine Wegbeschreibung, wie Sie das ägyptologische Institut in der Bibliothekszentrale (BZ) finden können, klicken Sie bitte hier.


09.07.19 – Sprechzeiten während der Semesterferien

Während der Semesterferien steht Frau Professor Minas-Nerpel für folgende Sprechstunden zur Verfügung:

Dienstag, 16. Juli 2019, 13-14 Uhr
Dienstag, 13. August 2019, 13-14 Uhr
Dienstag, 24. September 2019, 13-14 Uhr
oder nach Vereinbarung per E-Mail (minas@uni-trier.de).


08.07.19 – Geänderte Zugangsregelung zum Institut wegen Bauarbeiten an der Bibiothekszentrale (BZ)

Umleitungsweg - Zugang zu den Altertumswissenschaften während der Bauphase am BZ-Gebäude

Die schon länger beschlossene Aufstockung des BZ-Gebäudes wird nun umgesetzt. Dies bedeutet konkret, dass die Baustelle vor dem Haupteingang BZ-Gebäude eingerichtet wird. Der Haupteingang zum Treppenhaus wird daher für die Dauer der Baumaßnahme nicht mehr vom Hof durch die Glastür betretbar sein. Um den Zugang zu dem Gebäude für alle MitarbeiterInnen und Studierende zu ermöglichen und gleichzeitig dem Sicherungsbedürfnis gerecht zu werden, wird der Zugang zu dem Treppenhaus des Haupteingangs künftig über die Versorgungsgänge im 2. UG ermöglicht.
Das heißt: Der reguläre Zugang zu dem BZ-Gebäude erfolgt bei dem Eingang gegenüber der Bushaltestellenahe der Forumsplatte und dann durch einen abknickenden Gang links des Eingangs, der im 2. UG auf das Treppenhaus des Haupteingangs führt. Der Zugang zum Foyer führt dann also wie bisher auch durch die obere Glastür bei den Postfächern. Der Weg wurde ausgeschildert.
Ortsunkundige Besucher können sich gerne für weitere Fragen an das Sekretariat wenden (E-Mail).


11.03.19 – Programm SoSe 2019 des Kolloquium "Ägypten – Griechenland – Rom: Neue Forschungen"



17.01.19 – Vortrag von Prof. Dr. Martina Minas-Nerpel im Rahmen des Kolloquium "Ägypten – Griechenland – Rom: Neue Forschungen"

Prof. Dr. Martina Minas-Nerpel

"Der Kiosk des Taharqa in Karnak"

18 Uhr c.t. in Raum B 21


03.01.19 – Blog von Dr. Stefan Baumann bei der WBG zum Thema Pseudoarchäologie


13.12.18 – Vortrag von Dr. Stefan Baumann im Rahmen des Kolloquium "Ägypten – Griechenland – Rom: Neue Forschungen"

Dr. Stefan Baumann

"Gold, Silber, Türkis und Lapislazuli". Zur Konzeption der Tempelschatzkammern und ihrer geographisch-mineralogischen Inschriften.

18 Uhr c.t. in Raum B 21