Team

Team

PositionTeammitgliedRaumDurchwahl
LeitungProf. Dr. Tanja Hechler4.17201-4350
Stellvertretende LeitungSilke Kistinger, M.Sc.4.20a

201-2981

Team

Dipl. Psych. Visnja Bosnjak
Anne Feld, M.Sc.
Sina Clausen, M.Sc.
Catherina Lautwein, M.Sc.

4.19
4.19
5.06b
4.05
 

201-3653
201-4907
201-4354

Sekretariat

Sonja Schug

4.05201-3655
Wissenschaftliche Hilfskräfte

Jenny Rinck
Marleen Seifert (MSc.)
Sophie Bieber
Sophie Hundemer
Lea Kowalczyk

4.18.1201-4013
BesucheranschriftPostanschrift

Universität Trier
Weiterbildungsstudiengang
Kinder- und Jugendlichen-
psychotherapie

Am Wissenschaftspark 25+27
54296 Trier

Universität Trier
Weiterbildungsstudiengang Kinder-
und Jugendlichenpsychotherapie


D-54286 Trier

 

Dozierende

aktuelle Dozierende

Welche Dozierenden sind beim Weiterbildungsstudiengang Kinder- und Jugendlichenpsychotherpie tätig?

Die vollständige Liste der DozentenInnen können Sie hier als PDF herunterladen.

Dipl.-Soz.päd. Vera Beckelmann
(KJP*, Psychotherapeutische Praxis in Trier)

Dipl. - Psych. Inka Beege
(PP*, Psychotherapeutin im Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim)

Dr. Anja Beitinger
(PP, Psychotherapeutische Praxis in Bitburg)

Dipl.-Psych. Judith Bettingen
(PP, Triple-P-Trainerin, Psychotherapeutische Praxis in St. Ingbert)

Mag. Nathalie Beßler
(Projektleiterin „Chronisch krank Trier e.V.“, Studienberaterin Universität Trier)

Dipl.-Psych. VisnjaBosnjak
(Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Weiterbildung Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Universität Trier)

Dipl.-Psych. Hans-Peter Brettle
(KJP, PP, Psychotherapeutische Praxis in Wittlich)

Dr. Holger Busch
(Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Entwicklungspsychologie, Universität Trier)

Dr. Stefanie Maria Cremer
(stellvertretende Leitung der KiJu-Hochschulpsychotherapieambulanz für Kinder und Jugendliche, Universität Köln)

Prof. Dr. Hanna Christiansen
(KJP, PP, Professorin Klinische Kindes- und Jugendpsychologie, Philipps-Universität Marburg)

Dipl.-Psych. Angela Dieterich
(PP, Leiterin der Lebensberatungsstelle in Bitburg)

Dr. Michael Dobe
(KJP, Leitender Psychologe am Deutschen Kinderschmerzzentrum, Psychotherapeutische Praxis in Selm)

Dr. Diana El Khatib
(Oberärztin Kinder- und Jugendpsychiatrie, Universitätsklinikum des Saarlandes,  Spezialambulanz für Ausscheidungsstörungen)

Dipl.-Psych. Eva-Maria Fassot
(KJP, Leitung der Ambulanz für Kinder und Jugendlichenpsychotherapie und Familientherapie der Hochschulambulanz für Forschung und Lehre des Instituts für Psychologie der Universität Freiburg)

MSc. Anne Feld
(PP, Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Weiterbildungsstudiengang Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Universität Trier)

Dipl.-Psych. Anna Fiegler
(PP, Stellvertretende Leitung des Weiterbildungsstudienganges Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie)

Irmgard Forse
(PP, Familienberatungsstelle Arcus Luxemburg)

Dr. Volker Friebel
(Diplom-Psychologe, Selbstständiger Ausbildungsleiter für Entspannungsverfahren)

Dipl.-Päd. Matthias Gallei
(KJP, Psychotherapeutische Praxis in Hainfeld, Stationäre Jugendhilfe Haus Gabriel in Speyer)

RA Hartmut Gerlach
(Geschäftsführer und Justiziar der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg, Komm. Geschäftsführer der Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz a. D.; ehem. Berater der Ostdeutschen Psychotherapeutenkammer – OPK )

Dr. Elisabeth Gläßer
(PP, Psychologin in der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion RLP, Trier)

Dr. Christoph Goepel
(Leitender Arzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie, Service National de Psychiatrie Juvènile,  Hopitaux Robert Schuman Kirchberg)

Dr. Tobias Gschwendner-Lukas
(Leiter Lebensberatung Trier)

Dr. med. Thomas Günther
(Lehr- und Forschungsgebiet für Klinische Neuropsychologie des Kindes- und Jugendalters, Universitätsklinikum der RWTH Aachen)

Dipl.-Psych. Andreas Hager
(KJP, PP, Psychotherapeutische Praxis in Remscheid)

Prof. Dr. Charlotte Hanisch
(KJP, Professorin für Psychologie und Psychotherapie in Heilpädagogik und Rehabilitation, Universität zu Köln)

Dr. Petra Hank
(Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Hochbegabtenforschung und -förderung, Universität Trier)

Drs. Rachel Hechler
(KJP, Psychotherapeutische Praxis in Konz)

Prof. Dr. Tanja Hechler
(KJP, Professorin Klinische Psychologie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, Universität Trier; Leitung des Weiterbildungsstudienganges Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie)

Prof. Dr. Jan Hofer
(Professor Entwicklungspsychologie, Universität Trier)

Dr. med. Jörg Hoffman
(Leitender Oberarzt Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Mutterhaus der Borromäerinnen Trier)

PD Dr. med. Kristian Holtkamp
(Ärztlicher Leiter der DRK Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie/Psychosomatik, Bad Neuenahr)

Dipl.-Psych. Christoph Huda
(PP, Fachklinik für Kinder und Jugendlichen-Rehabilitation der deutschen Rentenversicherung)

Prof. Dr. Tina In-Albon
(KJP, Professorin Klinische Psychologie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, Universität Koblenz-Landau, Leitung des Weiterbildungsstudiengangs Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie und Psychotherapie-Ambulanz für Kinder und Jugendliche)

Dr. Kerstin Jacob
(PP, Ambulanz der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Klinikum Mutterhaus Trier)

Dipl.-Psych. Christiane Jung
(Gesellschaft für Psychologische und Soziale Dienste (GPSD) in Trier)

Dr. Stefanie Jungmann
(KJP, PP, Juniorprofessorin für Klinische Psychologie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Leitende Psychotherapeutin Universitätsambulanz)

MSc. Silke Kistinger
(PP,  Stellvertretende Leitung des Weiterbildungsstudiengangs Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie Trier)

Mag. rer. nat. Tai Indira Kleinbruckner
(PP, KJP mit eigener Praxis in Bad Säckingen)

Dipl.-Psych. Marc Koerner-Nitsche
(KJP, Leitender Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut des Sankt Marien Hospitals Düren-Birkesdorf)

Dr. Dirk Kranz
(Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Entwicklungspsychologie, Universität Trier)

Dipl.-Päda. Marita Krist
(KJP,  ehemalige Stellenleiterin Lebensberatung Hermeskeil)

Carsten Lang
(Leiter des Jugendamts Trier)

Prof. Dr. Arnold Langenmayr
(KJP, PP, Professor für Motivationspsychologie, Universität Essen, Psychotherapeutische Praxis Mettmann)

Dipl.-Psych. Eszter Lázár
(KJP, PP, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutische Praxis in Wittlich)

Dipl.-Psych. Claus Lechmann
(KJP, PP, Psychotherapeutische Lehrpraxis in Köln und  Leiter ATZ Köln)

Dr. Timo Lindenschmidt
(KJP, Psychotherapeutische Praxis in Köln)

MSc. Alena Lorenz
(PP, Psychotherapeutische Praxis in Schweich)

Prof. Dr. Wolfgang Lutz
(PP, Professor für Klinische Psychologie und Psychotherapie, Universität Trier, Leitung der Poliklinischen Psychotherapieambulanz und der postgradualen Weiterbildung "Psychologische Psychotherapie")

Prof. Dr. Gunther Meinlschmidt
(PP, Professor für Klinische Psychologie International Psychoanalytic University, Berlin und Leitung der Forschungsabteilung für Psychosomatik am Universitätsspital Basel)

Dr. Andrea Mohr
(Lebensberatungsstelle Bitburg)

Dipl.-Psych. Umut Özdemir
(PP, Paar- und Sexualtherapeut, Gruppenpsychotherapeut)

Dr. Julia Pastötter
(PP, Paar- und Sexualtherapeut, Gruppenpsychotherapeut)

Dr. Frank Paulus
(KJP, PP, Leitender Psychologe Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, Universitätsklinikum des Saarlandes)

Dipl.-Psych. Jeanette Piram
(Systemische Paar- und Familientherapeutin, Systemische Supervisorin, Suchttherapeutin , Praxis in Waldkirch-Kollnau)

Dipl.-Psych. Verena Polz
(PP, Psychotherapeutische Praxis in Bitburg, Psychodiabetologin)

Prof. Dr. Franzis Preckel
(Professorin für Hochbegabtenforschung und -förderung, Universität Trier)

Prof. Dr. Corinna Reck
(Professorin für Klinische Psychologie des Kindes- und Jugendalters, LMU München)

Birgit Reuter
(KJP, Psychotherapeutische Praxis Kaisersesch)

Dr. Helmut Saile
(PP, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Klinische Psychologie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, Universität Trier, im Ruhestand)

Dr. Melanie Sander
(KJP, Psychotherapeutische Praxis in Bochum)

Dipl.-Psych. Sandra Schirm
(PP, Psychotherapeutische Praxis in Dortmund)

Dr. Peter Schlebusch
(PP, Leiter der Funktionsabteilung Psychosomatik, Ortho-Klinik Dortmund)

Dipl.-Psych. Angela Schuster
(PP, Mitarbeiterin Lebensberatungsstelle Hermeskeil)

Dr. Michael Simons
(KJP, Leitender Psychologe Uniklinik RWTH Aachen)

Dipl.-Psych. Dirk Spieker-Biundo
(KJP, PP, Psychotherapeutische Praxis in Trier und in Ralingen/Kersch)

Dr. med. Günther Stratmann
(Chefarzt Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Mutterhaus der Borromäerinnen Trier)

M.Sc. Theresa Ullmann
(KJP, Psychotherapeutische Praxis in Hagen)

Dr. Johanna Unterhitzenberger
(KJP, Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Therapeutin der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt)

Dipl.-Psych. Sina Vogel
(PP, Leitende Psychologin der DBT-Jugendstation der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik u. Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters am Universitätsklinikum Frankfurt am Main)

Dr. Bernadette von Dawans
(PP, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Biologische und Klinische Psychologie, Universität Trier)

Dr. Eva Vonderlin
(PP, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Entwicklungspsychologie und Biopsychologie, Leitung der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz für Kinder und Jugendliche, Universität Heidelberg)

Dr. Edith Waldeck
(KJP, Ärztliche Direktorin Fachklinik für Kinder- und Jugendlichenrehabilitation)

Dr. Karoline Weiland-Heil
(PP, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Klinische Psychologie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, Universität Trier)

Dr. med. Wiater
(Kinder- und Jugendarzt in Köln und Vorstandsreferent der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM))

Dr. med. Susanne von Widdern
(KJP, Fachärztin für Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie und -psychotherapie, Gesundheitsamt Rhein-Erft-Kreis, Koordinierungsstelle Prävention und Frühe Hilfen Bergheim)

Dipl.-Psych. Karin Woitecki
(KJP, Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Leitung Ausbildungsinstitut für Kinder- und Jugendlichen Psychotherapie der Universitätsklinik Köln (AKiP))

Dipl.-Heilpäd. Klaudia Wolke
(Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung Heilpädagogik und Rehabilitation, Universität Köln, Systemische Therapeutin in eigener Praxis in Köln)

Stefan Zawar-Schlegel
(Leiter des Allgemeinen Sozialen Dienst, Jugendamt Trier)

Prof. Dr. Anna-Lena Zietlow
(KJP, PP, Juniorprofessur für Klinische Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie des Kindes- und Jugendalters an der Universität Mannheim)

Dr. med. Arrej Zindler
(Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie, Flüchtlingsambulanz für Kinder und Jugendliche des UKE Hamburg)

 

 

*KJP: Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in
*PP: Psychologische/r Psychotherapeut/in