Lehrangebot (Bachelor of Science)

Im Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre (Prüfungsordnung 2018) bietet die Professur folgende Veranstaltungen an:

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
(im Wechsel mit Univ.-Prof. Dr. Matthias Wolz)

  • Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre I
    (Vorlesung)
    – jedes Wintersemester –
  • Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre I
    (Tutorien)
    – jedes Wintersemester –

Weitere Informationen zur Veranstaltung "Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre I" entnehmen Sie bitte dem Modulhandbuch.

 

Vertiefung "Allgemeine Betriebswirtschaftslehre II"
(im Wechsel mit Univ.-Prof. Dr. Matthias Wolz)

  • Jahresabschluss und Besteuerung
    (Vorlesung)
    – jedes Wintersemester –
  • Jahresabschluss und Besteuerung
    (Übung)
    – jedes Wintersemester –

Weitere Informationen zur Veranstaltung "Allgemeine Betriebswirtschaftslehre II" entnehmen Sie bitte dem Modulhandbuch.

 

Spezialisierung "Accounting, Finance and Taxation" (AFT)

  • Steuerarten und Unternehmensbesteuerung
    (Vorlesung)
    – jedes Wintersemester –
  • Steuerarten und Unternehmensbesteuerung
    (Übung)
    – jedes Wintersemester –

Weitere Informationen zur Veranstaltung "Steuerarten und Unternehmensbesteuerung" entnehmen Sie bitte dem Modulhandbuch.

Veranstaltungsübersichten (Bachelor of Science)

Die für den Bachelorstudiengang relevanten Veranstaltungen der letzten Semester finden Sie unter dem Lehrangebot nach Semestern an entsprechender Stelle.

 

Am 13. Juli 2016 fand die Vorstellung der Bachelor-Spezialisierung "Steuerarten und Unternehmensbesteuerung" durch Herrn Univ.-Prof. Dr. Lutz Richter statt. Die zugehörige Folienpräsentation können Sie hier abrufen.