Bachelor / Master

Alle notwendigen Informationen zu den Studiengängen Bachelor und Master befinden sich auf dieser Seite.

Bachelor Studienplan FPO 2012

Die Veranstaltungen für alle Studierenden in der aktuellen Fachprüfungsordnung 2012 sind vollständig in der Prüfungsordnung erläutert, einen beispielhaften Studienverlaufsplan gibt es auch.

Bachelor Studienplan FPO 2007 (eine kleine Übersicht)

Informatik Module SWS Ab
Programmierung I 4V2Ü 1.
Rechnerstrukturen 2V2Ü 1.
Algorithmen und Datenstrukturen 4V2Ü 2.
XML-Technologien 2V2Ü 2.
Grundlagen theoretischer Informatik I 2V2Ü 2.
Softwaretechnik 2V2Ü 3.
Algorithmen und Komplexität 2V2Ü 3.
Datenbanken I 2V2Ü 3.
Systemsoftware 2V2Ü 3.
Praktikum zur Informatik 4P 2.
Programmierung II 2V2Ü 2.
Rechnernetze 2V2Ü 4.
IT-Sicherheit I 2V2Ü 2.
Management von Softwareprojekten 2V2Ü 3.
Grundlagen theoretischer Informatik II 2V2Ü 3.
IT-Sicherheit II 2V2Ü 4.
Grundlagen theoretischer Informatik III 2V2Ü 4.
Proseminar in Informatik 2S 1.
Seminar in Informatik 2S 3.
Mathematik Module SWS Ab
Grundzüge der Mathematik 4V2Ü 1.
Lineare Algebra 4V2Ü 1.
Numerik (für Informatiker) 4V2Ü 4.
Lineare Optimierung (für Informatiker) 4V2Ü 3.
Algebraische Strukturen und elementare Zahlentheorie 4V2Ü 4. 

Die grünen Module kann man durch Vorlesungen aus dem Masterstudiengang ersetzen. Von den hellblauen Module muss man nur eines besuchen. Außerdem muss man sich für ein wählbares Anwendungsfach entscheiden: BWL, VWL, Soziologie, Mathematik, Geoinformatik oder Sprach+Text-Technologie.