Studium


Studiengänge

Die Abteilung der Biogeographie findet sowohl im Studiengang Umweltbiowissenschaften (UBW) als auch im Studiengang Biologie Lehramt Anwendung. Auf der Homepage des Dekanats FBVI bekommen Sie - neben diesen beiden Studiengängen - Informationen zu allen Bachelor- und Master-Studiengängen des Fachbereichs VI Raum- und Umweltwissenschaften. Alle näheren Informationen von der Bewerbung bis zur Abschlussarbeit vom Studiengang Umweltbiowissenschaften finden auf den folgenden Seiten:

BACHELOR-Studiengang Umweltbiowissenschaften
MASTER-Studiengang Umweltbiowissenschaften

Die Informationen zum Bachelor- und Masterstudiengang Biologie Lehramt entnehmen Sie bitte von den Seiten des Dekanats.

Aktuelle Abschlussarbeitsthemen in der Biogeographie

1. Untersuchungen zur Populationsentwicklung der Crau-Schrecke in Südfrankreich

2. Gefährdung der Adriatischen Beißschrecke (Zeuneriana marmorata) in Norditalien und Slowenien

3. Gefährdung der Zweifarbigen Beißschrecke in der Eifel

4. Habitatpräferenzen der Laubholz-Säbelschrecke in Rheinland-Pfalz

5. Monitoring der Feldgrille (Gryllus campestris) in der Wahner Heide (Köln)

6. Rote-Liste-Bewertungen von Heuschrecken

7.  Zornnatter (Zweibrücken)

Studiengangverantwortliche

Umweltbiowissenschaften (Bachelor & Master):
apl. Prof. Dr. Stefan Lötters
E-Mail: loettersuni-trierde

 

Lehramt Biologie (Bachelor & Master):
Prof. Dr. Helge Gresch
E-Mail: greschuni-trierde

 

Informationen zu Lehrveranstaltungen für Studierende

Berufspraktikum

Biogeographisches Großpraktikum

Bibliothek Biogeographie

Die Biogeographie verfügt über eine Vielzahl an fachspezifischer Literatur in Form von Büchern und Fachzeitschriften. Studierende der Studiengänge Umweltbiowissenschaften (B.Sc./M.Sc.) und Biologie-Lehramt (B.Ed./M.Ed.) haben hier die Möglichkeit, Zugriff zu Literatur ergänzend zum Inventar der Universitätsbibliothek zu erhalten. Es handelt sich um eine Präsenzbibliothek.

Die Bibliothek befindet sich in Raum N207. Einlass in den Raum und Zugriff auf die Schränke erhaltet ihr über anwesende Dozierende.

Um den Bibliotheksbestand einsehen zu können, müsst ihr mit dem Netzwerk der Universität verbunden sein (vor Ort / per VPN).
Seid ihr angemeldet, solltet ihr Zugriff auf die Seite Bibliotheksbestand haben:

Bibliotheksbestand