Abholung und Abgabe von Geräten im Endgeräte-Service des ZIMKs

Terminreservierung

Über unser Terminreservierungssystem können Sie schnellstmöglich einen Termin für die Abholung Ihrer bestellten IT-Hardware oder für die Abgabe Ihrerseits genutzter IT-Geräte (bspw. zur Neuinstallation oder Reklamation) unkompliziert vereinbaren. Bitte haben Sie in diesem Zusammenhang dafür Verständnis, dass für die Herausgabe und die Entgegennahme von IT-Geräten durch unseren Endgeräte-Service ein Termin zwingend erforderlich ist und unsere Mitarbeitende dazu angehalten sind, Personen ohne Termin zu bitten, einen Termin für einen anderen Zeitpunkt zu reservieren.

Wir bitten Sie, nur dann einen Termin zu reservieren, wenn Sie unsererseits im Vorfeld per E-Mail dazu aufgefordert wurden. Für die Terminbuchung ist die Angabe der Ticketnummer, die Sie im Betreff unserer Benachrichtigung finden (bspw. CM-123456), erforderlich. Termine mit unvollständiger, fehlerhafter oder fehlender IR-Nummer werden unsererseits storniert und nicht weiter berücksichtigt.

Sollten Sie kurzfristig den Termin nicht wahrnehmen können, stornieren Sie bitte das gebuchte Zeitfenster. Nach der Anmeldung mit Ihrer ZIMK-Kennung werden Ihnen dort alle gebuchten Termine angezeigt. Durch die Stornierung wird das Zeitfenster freigegeben und anderen Personen im Rahmen der Terminreservierung zur Verfügung gestellt.

Bitte melden Sie sich mit Ihren ZIMK-Zugangsdaten an, um Ihren Termin mit dem Endgeräte-Service zu reservieren.

Nach der Anmeldung finden Sie alle aktuell verfügbaren Zeitfenster und können den für Sie passenden Terminslot reservieren. Sie erhalten anschließend eine Bestätigungsnachricht an Ihre universitäre E-Mailadresse. Eine zusätzliche Kontaktaufnahme Ihrerseits bzgl. der Terminvereinbarung mit unserem Endgeräte-Service ist nicht erforderlich.