Studien- und Semesterplanung

Das Lehramtsstudium ist komplexer als ein Zweifach- oder Kernfachstudium, da es aus dem Studium von zwei Fächern plus dem der Bildungswissenschaften sowie den vier Schulpraktika besteht. Je nach gewähltem Fach kommen noch ein Auslandsaufenthalt, Exkursionen, Laborpraktika, Latinum o.ä. hinzu. Um alle Studiensegmente "unter einen Hut zu kriegen", so dass ein zwar zügiges aber auch angenehmes Studium möglich ist, empfiehlt sich eine frühzeitige gute Planung.

Wie plane ich mein Lehramtsstudium?

Um zu erfahren, welche Module und damit welche Lehrveranstaltungen Sie in den jeweiligen Semestern studieren sollten, gibt es die so genannten Studienverlaufspläne, die eine entsprechende Empfehlung für Ihren Studienverlauf darstellen. Wenn Sie diesem idealtypischen Studienverlauf folgen, ist die Wahrscheinlichkeit von zeitlichen Überschneidungen von Vorlesungen weitaus geringer als wenn Sie Ihr Studium ganz individuell (unter Beachtung der gesetzlichen Regelungen) planen und absolvieren. Die Universität Trier ist sehr bemüht, Ihnen die Studierbarkeit zu sichern, jedoch kann dies angesichts der Komplexität einer Universität nur für einen idealtypischen Studienverlauf realistisch umgesetzt werden - dies ist der Hintergrund der Empfehlung, sich an den Studienverlaufsplänen zu orientieren. Durch die Fachschaft Lehramt wurde beim "Runden Tisch Lehramt" im Februar 2011 die Bitte geäußert, eine Planungshilfe im Umgang mit den Studienverlaufsplänen über alle drei Fächer zu erstellen. Dies haben wir als ZfL umgesetzt und Sie finden im Folgenden diese Planungshilfe.

Studienplanung im Lehramt

Um die für Sie relevanten Studienverlaufspläne zu erhalten, wählen Sie zunächst Ihren Studiengang. Anschließend klicken Sie bitte auf Bildungswissenschaften sowie Ihr Fach 1 und Fach 2.

   Nun liegen Ihnen drei geöffnete pdf-Dokumente vor, welche die Studienverlaufspläne für Ihre beiden Fächer und die Bildungswissenschaften darstellen. Wie Sie diese für Ihre Studienplanung nutzen können, haben wir 
hier exemplarisch dargestellt.

 Wählen Sie bitte Ihren Studiengang:

Wichtige Infos

Wichtige Infos

 

In der vorlesungsfreien Zeit finden die Sprechstunden Dienstags zwischen 14-15 Uhr und Mittwochs zwischen 10-11 Uhr statt.

 

 

Kontakt

Kontakt

Tel:       0651/201-2901
Raum:   A 302
E-Mail:  zfluni-trierde

Sprechstunden:
Di, Mi        10-11 Uhr 
Di, Mi, Do  14-15 Uhr und n.V.

Vorlesungsfreie Zeit:
Di     14-15 Uhr
Mi    10-11 Uhr und n.V.

Facebook