Arye Maimon-Institut - Aktuelle Mitteilungen und Veranstaltungen

Vorträge im Kolloquium Prof. Dr. Dr. Haverkamp im Wintersemester 2016/17

31. Oktober 2016 - Prof. Dr. Judith Olszowy-Schlanger (Paris):

»Script and Scribal Practices of the Writers of the Hebrew Documents of Cologne«

 

7. November 2016 - Dr. Jörg Müller (Trier):

»Die jüdischen Niederlassungen im Reichsgebiet zur Zeit der Staufer: Siedlungsnetz – Zentralitätskriterien – Überlieferungsproblematik«

 

21. November 2016 - Andreas Lehnertz (Trier):

»Das Corpus der Regensburger Judensiegel«

 

5. Dezember 2016 - Dr. Christian Hagen (Kiel):

»Der christlich-jüdische Kreditmarkt von Konstanz im 15. Jahrhundert«

 

12. Dezember 2016 - Prof. (em.) Dr. phil. Dr. h.c. Alfred Haverkamp (Trier):

»Bilder und Berichte von einer Vortragsreise nach Tokio und Kyoto«

 

16. Januar 2017 - Luisa Ambré (Trier):

»Erzbischof und Juden im Erzbistum Magdeburg: Die Judenschutzprivilegien Ende des 14./Anfang des 15. Jahrhunderts«

 

23. Januar 2017 - Franziska Klein (Essen):

»Caritas und Konversion. Der Umgang mit zum Christentum konvertierten Juden im mittelalterlichen England«

 

6. Februar 2017 - Thilo Becker (Trier):

»Migration als Handlungsspielraum aschkenasischer Juden um 1400«

 

 

20 Jahre Arye Maimon-Institut für Geschichte der Juden

Mit einem Festvortrag von Prof. Dr. Israel Yuval (Jerusalem) am 13. Juli feierte das Arye Maimon-Institut in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag. Hervorgegangen aus einem Forschungsschwerpunkt am Lehrstuhl für mittelalterliche Geschichte, ist das AMIGJ heute eine Institution von internationalem Rang.

Anlässlich dieses Jubiläums ist es für das AMIGJ eine besondere Freude, dass Prof. Dr. Israel J. Yuval von der Hebräischen Universität Jerusalem den Festvortrag hielt und über 

„Schabbat versus Sonntag: Von der zeitlichen und endzeitlichen Bedeutung der Ruhe“.

sprach.

 

Die Jüdische Allgemeine berichtete über unseren 20. Geburtstag unter dem Titel: 

Universität Trier: Licht ins dunkle Mittelalter | Jüdische Allgemeine

 

Aktuell

Aktuell

WS 2016/17 - Vorträge im Kolloquium Haverkamp
mehr ...

Juni 2016 - AMI-Mitglieder auf dem »Festkolloquium Wenninge

18.03.2016 - »Resilienz«: DFG-Forschergruppe bewilligt
mehr ...

Kontakt

Kontakt

Arye Maimon-Institut für Geschichte der Juden

DM-Gebäude, 216-228
Postfach 8, Universität
54286 Trier

Tel. +49-(0)651-201-3303
Fax +49-(0)651-201-3293

<igjuni-trierde>