Dr. Werner Schäfer

Degree: PhD (Münster)

Werner Schäfer retired on 1 March 2018. Now Bettina Kraft is in charge of Studienberatung.

Main Areas of Teaching and Research

  • Learner Language
  • Place Names

Selected Publications

  • "Double, double, toil and trouble - Doppelformen im Deutschen", in: Praxis des Neusprachlichen Unterrichts 4/2001.
  • „Von Handys und Erbex: Zur Diskussion um Anglizismen im Deutschen“, in: Deutsch als Fremdsprache 2/2002. Reprint in: Sprachspiegel 3/2003.
  • “’Spot the problem!’ Übersetzen beginnt vor dem Übersetzen“, in: Lebende Sprachen 4/2002. Reprint in: Informationsblatt des Vereins Assoziierter Dolmetscher und Übersetzer.
  • “Broken English, spoken perfectly: German university students' English language skills”, in: Andreas J. Schuth et al., Life in Language. In Honour of Wolfgang Kühlwein. Wissenschaftlicher Verlag Trier, 2005.
  • "'The 'Queen of Tarts‘. Shop Signs entschlüsseln”, in: Praxis Fremdsprachenunterricht 5/2014: 8-12

 

For further information, including information on rules and regulations concerning your university studies, see:  

http://pregonero.de/