::: Zertifikat „Leben und Lernen in der Großregion“

Gegenstand des Zertifikatsstudiums sind Methoden interkultureller Kommunikation, Exkursions- und Sprachendidaktik sowie Strategien transnationaler und regionaler Schul- und Unterrichtsentwicklung zur Öffnung und Vernetzung von Schule. Das Zertifikat qualifiziert Lehramtsstudierende, die Chancen der Großregion für interkulturelles, grenzüberschreitendes und europapolitisches Lernen zu nutzen und ihre SchülerInnen auf eine europäische Lebens- und Arbeitswelt vorzubereiten.

Hier finden Sie zum Download

▷ die Zertifikatsordnung

▷ das Veranstaltungsverzeichnis für das Wintersemester 2017/18