Lehre im MA Biologie (Lehramt) WS 2021/2022
 

Prof. Dr. Jobst Meyer[Digital] Genetik

11500864 

Vorlesung,  2 Std.

Mo.12:00 - 14:00 Uhr

Prof. Dr. Jobst Meyer

Modul 13: Fachspezifische Forschungsmethoden und Forschungsprojekte (Vertiefungsmodul), Teil 1, 3.PG

16953778

Projektstudie

nach Vereinbarung

Prof. Dr. Jobst MeyerTierkunde (Teil 1), Ein Streifzug durch die Fauna Europas

11500880

Vorlesung, 2 Std.

Do. 16:00 - 18:00 Uhr, N 2

 

Informationen zu den Inhalten:

Vorlesung

Genetik

Inhalte

  1. Grundlagen der Molekulargenetik
  2. Chromosomen & Epigenetik
  3. Formale Genetik: Mitose, Meiose, Mendelsche Regeln
  4. Mutationen
  5. Monogene Erkrankungen
  6. Polymorphismen & Komplexe Vererbung
  7. Geschichte des Humangenomprojekts
  8. Datenbanken des Humangenomprojekts
  9. Soziobiologie & Evolution I
  10. Soziobiologie & Evolution II
  11. Soziobiologie & Evolution III
  12. Zirkadianer Rhythmus
  13. Spieltheorie

Anmerkungen zur Vorlesung: Die Folien der Vorlesung werden im Verlaufe derselben verteilt. Zusätzlich werden zur Orientierung "Prüfungsfragen" formuliert, die als Anhalt für die Vorbereitung auf die Prüfung dienen können.

 

 

 

Seminar

Ausgewählte Arbeiten zur Verhaltensgenetik für Biologen

Im Seminar wird eine Literaturauswahl zu den Themen Schizophrenie, Bipolare Störung, Depression, Epigenetik, Autismus, ADHS, Sprachentwicklung, Aggression, Homizid, Persönlichkeit und Neuroökonomie getroffen.

Für Teilnehmer/innen am Vertiefungsmodul verpflichtend.

Für andere Teilnehmer/innen freiwillig.

 

Anmerkungen zum Seminar:

Zu jedem Termin wird ein Referat durch Teilnehmer/innen des Seminars gehalten (ggf. in Kleingruppen). Einem Referat liegen ein bis zwei wissenschaftliche Artikel zugrunde. Jede/r Teilnehmer/in muss sich für ein Referat entscheiden. Die Themen (inkl. Literatur) werden in der ersten Seminarsitzung verteilt. Ein Referat dauert 50-60 Minuten. Es sollte durch eine Powerpointpräsentation und ggf. Handzettel unterstützt werden.