Kosten

Ausbildungsentgelt

Für die drei- (Vollzeit)  oder fünfjährige (Teilzeit) Ausbildung beträgt das Studienentgelt pro Teilnehmer/in insgesamt 12.000.- Euro. Hierin sind alle Kosten enthalten (einschließlich Bewerbungsverfahren, Theoretischer Ausbildung, Selbsterfahrung, Supervision, Prüfungsanmeldung, Mietkosten etc.).

Refinanzierung der Ausbildungskosten

Die Kosten für die Ausbildung Psychologische Psychotherapie können durch die Mitarbeit in der Psychotherapieambulanz in der Praktischen Ausbildungszeit durch Vergütung der Therapiestunden mehr als re-finanziert werden (neben den Therapie- und probatorischen Sitzungen werden auch Berichterstellung, Zuschläge usw. ausbezahlt).

Raten pro Semester

Die Kosten sind jeweils in Raten pro Semester abzuleisten (1.200 € / Semester für Teilzeit, 2.000 € / Semester für Vollzeit). Derzeit wird die Möglichkeit unterschiedlicher Finanzierungsmodelle mit der Verwaltung der Universität sondiert, wir hoffen Ihnen hierzu bald weitere Informationen geben zu können. Bis dahin bieten wir gerne Beratungsgespräche zur individuellen Planung und Finanzierung der Weiterbildung an; orga-team@uni-trier.de

Vorteile Studentenstatus

Hinweis: Da es sich um einen universitären Weiterbildungsstudiengang handelt, ist jedes Semester der Semesterbeitrag zu bezahlen. Damit sind alle Vorteile des Studentenstatus verbunden, z.B. Semesterticket für Bus und Bahn, Bibliotheksnutzung, Mensa, z. T. vergünstigter Tarif bei der Krankenversicherung.