Dr.in Claudia Seeling - neue Senatsgleichstellungsbeauftrage der Universität Trier

Der Senat der Universität Trier bestellt in seiner Sitzung am 29.04.2021 Dr.in Claudia Seeling zur Gleichstellungsbeauftragten des Senats. Die Bestellung erfolgt mit Wirkung zum 01.05.2021 für eine dreijährige Amtszeit.

Dr.in Claudia Seeling

Dr.in Claudia Seeling Bild:privat

Frau Dr.in Seeling war bis zur Amtsübernahme als Frauenreferentin in der Gleichstellungsarbeit an der Universität Trier tätig. Außerdem koordinierte sie das Mentoring-Projekt für Nachwuchswissenschaftlerinnen an der Universität Trier.