Robert Mersiowsky M.A.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter


Forschungsschwerpunkte

  • Husserlsche Phänomenologie (Leib, Intersubjektivität)
  • Epistemologie
  • Sprachphilosophie (Vagheit, formale Systeme)

Lebenslauf

  • 2005 – 2016: Magisterstudium an der Universität Trier (Japanologie und Philosophie)
  • 2008 – 2009: Auslandsstudium an der Sophia University Tokyo
  • 2012 – 2015: wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Philosophie
  • 2015 – 2016: Auslandsstudium an der University of Oxford (Vollstipendium des Jesus College)
  • Seit 2019: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Welsen an der Universität Trier