Forschungsprojekt "Motiventwicklung im Kindesalter (MoKi)"

Projektlaufzeit: 2016 - 2019

Wir möchten uns herzlich bei allen Kindern und Eltern bedanken, die an MoKi teilgenommen haben!

Innerhalb des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Projekts lösten 124 sechs-und siebenjährige Jungen und Mädchen an vier Zeitpunkten zwischen November 2016 und März 2018 spannende Kooperationsaufgaben, erfanden Geschichten, spielten Computerspiele und vieles mehr. All diese Aufgaben dienten der Erforschung unbewusster Motive.