Prof. Dr.-Ing. Ingo J. Timm

Ingo Timm ist ein international ausgewiesener KI-Forscher und Wirtschaftsinformatiker mit Forschungsschwerpunkt auf Theorie, Methoden und Anwendungen der (Verteilten) Künstlichen Intelligenz und der Simulation. In seiner Arbeitsgruppe stellen die (agentenbasierte) Sozialsimulation sowie Simulationsmethodik an sich zentrale Forschungsgegen­stände dar, die insbesondere im Kontext interdisziplinärer Diskurse untersucht werden (Medien,- und Sozialwissenschaften, Anthro­pologie, Logistik).

Funktionen

  • Mitglied des Zukunftsforums Öffentliche Sicherheit e.V. (ZOES)
  • Mitglied der Ethikkommission des Senats der Universität Trier
  • Seit 1/2018: Sprecher des Fachbereichs Künstliche Intelligenz der Gesellschaft für Informatik e.V. (FBKI, gemeinsam mit PD. Dr. Matthias Klusch, DFKI Saarbrücken).
  • Vorsitzender des Prüfungsausschusses Wirtschaftsinformatik
  • Mitglied des Zentrums für Gesundheitsökonomie (ZfG)
  • Sprecher der Fachgruppe „Verteilte Künstliche Intelligenz“ der Gesellschaft für Informatik e.V.

Short-CV

  • Seit 2016 Sprecher des Center for Informatics Research and Technology (CIRT), Universität Trier
  • 2015 Ruf auf eine Professur (W3) für Logistik von der Exzellenz-Universität Bremen, abgelehnt.
  • Ab WiSe 2010/11: Professor (W3) für Wirtschaftsinformatik I (Nachfolge Professor Dr. Czap) an der Universität Trier
  • 2008 – 2009: Stellv. Geschäftsführender Direktor des Instituts für Informatik an der Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • 2007 – 2008: Geschäftsführender Direktor des Instituts für Informatik an der Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • 2006 – 2010: Professor (W2) für Wirtschaftsinformatik und Simulation an der Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • 2006: Habilitation (Thema: „Strategic Management of Autonomous Software Systems“) und Verleihung der venia legendi („Informatik“), Universität Bremen
  • 2006: Geschäftsführer des Bereichs Intelligente Systeme im Technologie-Zentrum Informatik der Universität Bremen
  • 2003 – 2006: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (senior researcher), Universität Bremen
  • 2004: Promotion zum Dr.-Ing. (summa cum laude, Thema: „Dynamisches Konfliktmanagement als Verhaltenssteuerung Intelligenter Agenten“), Universität Bremen
  • 2002 – 2003: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (senior researcher), Technische Universität Ilmenau
  • 1999 – 2000: Visiting Researcher, Indiana University-Purdue University at Indianapolis
  • 1998 – 2002: Stipendiat und Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität Bremen
  • 1997: Diplom in Informatik (Thema: „Automatische Generierung von Risikoklassifikation in der Intensivmedizin“), Universität Bremen

Sprechstunde:

Die Sprechstunde von Prof. Timm findet derzeit aufgrund der Coronasituation nach vorheriger Terminvereinbarung online per Zoom statt. Bitte melden Sie sich hierfür im Sekretariat per E-Mail an kruftuni-trierde oder telefonisch unter 0651 201-3875 an.