www.eckardt.uni-trier.de

Links und Literatur zur juristischen Methodik und Fallbearbeitung

Juristische Methodenlehre und Fallbearbeitung


Adomeit, Klaus, Rechtstheorie für Studenten: Normlogik, Methodenlehre, Rechtspolitologie, 4. Aufl. 1998 

Albrecht, Achim, Juristisch denken und argumentieren, Leitfaden zum Studienerfolg, Köln, 1998

Alexy, Robert, Theorie der juristischen Argumentation, 3. Auflage, Frankfurt 1996

Braun, Johann, Der Zivilrechtsfall, Klausurenlehre für Anfänger und Fortgeschrittene, 3. Aufl. 2006

Brauner, Streitige Rechtsfragen in der Fallbearbeitung, Jura 1992, 15

Brühl, Raimund, Die juristische Fallbearbeitung in Klausur, Hausarbeit und Vortrag. Rechtsmethodik – Arbeitstechniken – Aufbauschemata – Klausurbeispiele, Köln u.a., 3. Aufl. 1992 (S. 1-143)

Brox, Zur Methode der Fallbearbeitung eines zivilrechtlichen Falles, JA 1987, 167

Bull, Recht, Methode und Jurisprudenz, 1988

Bydlinski, Franz, Grundzüge der juristischen Methodenlehre, 2005

Deckert, Martina R., Zur Theorie der juristischen Argumentation JA 1995, 523

Deckert, Martina R./Middelschulte, Dirk, Hinweise zur Klausurtechnik im Zivilrecht, JuS 1997, L 65

Diederichsen, Uwe/Wagner, Gerhard, Die BGB-Klausur, München, 9. Aufl. 1998

Dühn, Matthias, Die "10 Gebote" der Klausurbearbeitung, JA 2000, 765

Edenfeld, Stefan, Typische Fehler in (Examens-)Hausarbeiten, JA 1999, 196

Eltzschig, Jan/Wenzel, Jens, Die Anfängerklausur im BGB, Kernprobleme des Allgemeinen Teils in der Fallbearbeitung, 2007

Engisch, Karl, Einführung in das juristische Denken, 10. Aufl., hrsg. und bearb. von Thomas Würtenberger, 2005 (ISBN 3170186957, € 16,-)

Fahse, Hermann/Hansen, Uwe, Übungen für Anfänger im Zivil- und Strafrecht. Eine Anleitung zur Anfertigung von Klausuren und Hausarbeiten, Neuwied u.a., 9. Aufl. 2000

Forster, Fragen zur Klausurtechnik, JuS 1992, 334

Fritzsche, Technik der zivilrechtlichen Fallbearbeitung, JuS 1993, L 57

Früh, Andreas, Bürgerliches Recht in der Fallbearbeitung, JuS 1993, 496, 825; JuS 1994, 36, 212, 486, 759, 937

Früh, Andreas, Bürgerliches Recht - Examenswissen nach der Anspruchsmethode mit (Prüfungs-)Schemata und Fällen, 1997

Heinrich, Martin, Einführung in die zivilrechtliche Fallbearbeitung [pdf]

Hopt, Fallösungstechnik für Beginner - Hinweise zur Bearbeitung von Klausuren und Hausarbeiten, Jura 1992, 225

Joerden, Jan C., Logik im Recht: Grundlagen und Anwendungsbeispiele, 2005

Koch, Hans-Joachim/Rüßmann, Helmut, Juristische Begründungslehre, München 1982

Kohler-Gehrig, Eleonora, Technik der Fallbearbeitung im bürgerlichen Recht, München 2000

Kohler-Gehrig, Eleonora, Die Diplom- und Seminararbeit in den Rechtswissenschaften, Technik und Struktur des wissenschaftlichen Arbeitens, 2002

Knödler, Christoph, Zur Vermeidung von formalen Fehlern in Klausuren, JuS 2000, L 65, L 73

Körber, 20 Regeln für die zivilrechtliche Fallbearbeitung, JuS 1998, L 65, L 73

Kramer, Ernst A., Juristische Methodenlehre, 2. Aufl. 2005

Kühl/Reichold/Ronellenfitsch, Einführung in die Rechtswissenschaft, 2007 (EUR 19,50)

Larenz/Canaris, Methodenlehre der Rechtswissenschaft, 6. Aufl. 1991 (als gekürzte Studienausgabe: 4. Aufl. 2005)

v. Münchhausen/Püschel, Klausurtechnik (Auszug aus: Lernprofi Jura  -  Wie Sie Jura richtig lernen, 4. Aufl. 2002)

Möllers, Juristische Arbeitstechnik und wissenschaftliches Arbeiten, 3. Auflage 2005 (EUR 22,-)

Pawlowski, Hans-Martin, Methodenlehre für Juristen, 3. Aufl. 1999

Pawlowski, Hans-Martin, Einführung in die Juristische Methodenlehre, 2. Aufl. 2000

Pense, Uwe, Klausur und Hausarbeit: Methodik der Fallbearbeitung für Studium und Examen, Alpmann und Schmidt 2003 (UB Trier: 60 = AP/r5457)

Olzen, Dirk/Wank, Rolf, Zivilrechtliche Klausurenlehre mit Fallrepetitorium, Köln u.a., 4. Aufl. 2003 [+ pdf]

Ott, Edward E., Juristische Methode in der Sackgasse? 46 fragwürdige Theorien in der heutigen juristischen Methodenlehre, 2006

Quittnat, Joachim, Der Privatrechtsfall  -  Eine prüfungsbezogene Einführung in die juristische Arbeitstechnik, 6. Aufl. 2005

Riesenhuber, Karl (Hrsg.), Europäische Methodenlehre: Grundfragen der Methoden des Europäischen Privatrechts, 2006

Rückert (Hrsg.), Fälle und Fallen in der neueren Methodik des Zivilrechts seit Savigny, 1997

Rüßmann, Helmut, Regeln der gutachtlichen Fallentwicklung [www]

Schapp, Jan, Die juristische Methode als der Weg zum Verstehen und Anwenden des Rechts, Jura 2001, 217

Schlehofer, Juristische Methodologie und Methodik der Fallbearbeitung, JuS 1992, 572

Schneider, Egon/Schnapp, Friedrich E., Logik für Juristen, 6. Aufl. 2006 (€ 24,80)

Schütze, Elisabeth, Vom „1 x 1" des Klausuren Schreibens, JURA - Sonderheft: Zwischenprüfung, 2004, S. 1 - 3

Schmalz, Dieter, Methodenlehre für das juristische Studium, Baden-Baden, 4. Aufl. 1998 (Rn. 455-677)

Schwab, Dieter/Löhnig, Martin, Falltraining im Zivilrecht, 2. Aufl. 2005

Schwintowski, Hans-Peter, Theorie der juristischen Argumentation, JuS 1992, 102

Schwintowski, Hans-Peter, Juristische Methodenlehre, 2005 (€ 18.90)

Stein, Ekkehart, Die rechtswissenschaftliche Arbeit, Methodische Grundlegung und praktische Tipps, 2000

Tettinger, Peter J., Einführung in die juristische Arbeitstechnik (unter besonderer Berücksichtigung öffentlich-rechtlicher Fragestellungen), 3. Aufl. 2003 (UB Trier: 60 = AP/r5125(3))

Valerius, Brian, Einführung in den Gutachtenstil  -  15 Klausuren aus dem Bürgerlichen Recht, Strafrecht und Öffentlichen Recht, 2. Aufl. 2007

Vogel, Joachim, Juristische Methodik, 1998

Wank, Die Auslegung von Gesetzen, 3. Aufl. 2005 (EUR 14,80)

Wörlen, Rainer, Anleitung zur Lösung von Zivilrechtsfällen. Methodische Hinweise und Musterklausuren, 9. Aufl. 2006

Wolf, Gerhard, Bemerkungen zum Gutachtenstil, JuS 1996, 30

Zippelius, Reinhold, Juristische Methodenlehre, München, 10. Aufl. 2007 (ISBN 3406525628 - € 14,- )

Zuck, Das Anfertigen von Übungsarbeiten – Praktische Hinweise für Anfänger-, Fortgeschrittenen- und Examensarbeiten, JuS 1990, 905

 

Stil, Sprache und Formalia


Berg, Stilschlamperei, NJW 1957, 1224, 1408, 1791

Büdenbender/Bachert/Humbert, Hinweise für das Verfassen von Seminararbeiten, JuS 2002, 24

Byrd, Sharon B./Lehmann, Matthias, Zitierfibel für Juristen, 2006

Dietrich, Bernhard, Die Formalien der juristischen Hausarbeit, Jura 1998, 142

Dühn, Matthias, Die "10 Gebote" der Klausurbearbeitung, JA 2000, 765

Eco, Umberto, Wie man eine wissenschaftliche Abschlussarbeit schreibt, 11. Aufl. 2005

Edenfeld, Stephan, Strukturiertes Lernen und Überzeugen, Jura 2004, 604

Franck, Zur Verwendung des Konjunktivs für den Lösungsansatz in einem Gutachten, JuS 2004, 174

Garcia-Scholz, Stephan, Die äußere Gestaltung juristischer Hausarbeiten, JA 2000, 956

Gast, Wolfgang, Vom juristischen Stil, BB 1987, 1

Gast, Wolfgang, Juristische Rhetorik, 4. Aufl. 2006 (ISBN 3-8114-1909-9, EUR 75,-)

Geck, Wilhelm Karl, Totgeschwiegene Kommentatoren und zeitlose Kommentierungen: Unarten beim Zitieren, JZ 1987, 870

Großfeld, Sprache und Recht, JZ 1984, 1

Haft, Fritjof, Juristische Rhetorik, 7. Aufl. 2004 

Horn, Sprachfehler, Formfehler, Denkfehler, Jura 1984, 499

Jahn, Matthias, Norm und Form - Die äußere Gestalt der juristischen Hausarbeit in Übung und Examen, JA 2002, 481 [+ pdf]

Jaroschek, Praktische Hinweise zur Erstellung von juristischen Hausarbeiten, JABl 1997, 313

Kerbein, Björn, Darstellung eines Meinungsstreits in Klausuren und Hausarbeiten, JuS 2002, 353

Klaner, Andreas, Wie schreibe ich juristische Hausarbeiten, Berlin 2003

Kleinhenz, Holger/Deiters, Gerd, Klausuren, Hausarbeiten, Seminararbeiten, Dissertationen richtig schreiben und gestalten, Frankfurt/M. 2005

Kohler-Gehrig, Eleonora, Die Diplom- und Seminararbeit in den Rechtswissenschaften, München 2002 (UB Trier: 60 = AP/r5511)

Knödler, Christoph, Zur Vermeidung von formalen Fehlern in Klausuren, JuS 2000, L 65, L 73

Kosmann, Lisa / Kling, Bernd, Wie schreibe ich juristische Hausarbeiten, 2. Aufl. Berlin 1997

Leist, Wolfgang, Der erfolgreiche juristische Vortrag, JuS 2003, 441

Möllers, Thomas, Juristische Arbeitstechnik und wissenschaftliches Arbeiten  -  Klausur, Hausarbeit, Seminararbeit, Staatsexamen, Dissertation, 3. Auflage 2005 (UB Trier: 60 = AP/r5503(3))

Möllers, Thomas, Richtiges Zitieren, JuS 2002, 828 [+ pdf]

Möllers, Thomas, Juristischer Stil, JuS 2001, L 65, L 81

Müller, Klaus J., Sprache und Examen, JuS 1996, L 49

Müller, Norman, Hausarbeiten mit Word – Tips und Tricks, Teil I, Jura 2000, 164

Puhle, Der typische Fehler in der Zivilrechtsarbeit, JuS 1989, 203

Putzke/Küll/Weinzierl, Gut in Form -  Formalien bei juristischen Klausuren, Haus- und Seminararbeiten, 2. Aufl. Univ. Bochum 2006 [pdf]

Rollmann, Die juristische Hausarbeit, JuS 1988, 42

Schimmel, Roland, Juristische Klausuren und Hausarbeiten richtig formulieren, 6. Aufl., Neuwied 2006  (EUR 13,90) (3. Aufl. = UB Trier: 60 = AP/r5491(3))

Schnapp, Friedrich E., Stilfibel für Juristen, Münster 2004 (180 S., ISBN 3-8258-7271-8, EUR 19,90) ; oder:  ders., Aufsatzreihe "Stilkunde für Juristen" ( !!), Jura 2002, 32, Jura 2002, 312, Jura 2002, 599, Jura 2003, 173, Jura 2003, 602, Jura 2004, 22, Jura 2004, 526; Jura 2006, 583; ferner ders., Von der (Un-)Verständlichkeit der Juristensprache, JZ 2004, 473

Schmidt, Thorsten Ingo,  Grundlagen rechtswissenschaftlichen Arbeitens, JuS 2003, 551, 649

Schmuck, Michael, Deutsch für Juristen  -  Vom Schwulst zur klaren Formulierung, 2. Aufl. 2006 (71 S., ISBN 3-504-64409-5, EUR 19,80); ders., Recht und Sprache - Den Ballast über Bord werfen, MDR 1995, 782

Schneider, Ein Wegweiser zum guten Deutsch in Prüfungsarbeiten, JZ 1955, 267

Schneider, Wolf, Deutsch für Kenner, 9. Aufl. 2005

Schwintowski, Theorie der juristischen Argumentation, JA 1990, 189 Ü, JA 1992, 102

Spona, Dagmar, Die juristische Hausarbeit mit dem PC, JuS 1996, 367

Stüber, Stephan, Zitieren in wissenschaftlichen Arbeiten [pdf]

Theisen, Manuel René, Wissenschaftliches Arbeiten: Technik – Methodik – Form, 12. Aufl. 2005

Wagner, Ulrich, Hinweise zur Form juristischer Übungsarbeiten, JuS 1995, L 73

Walter, Tonio, Kleine Stilkunde für Juristen, München 2002 (261 S., ISBN 3-406-49879-5, EUR 18,-)

Walter, Tonio, Über den juristischen Stil, Jura 2006, 344

Walther, Fridolin M.R., Das Zitieren elektronischer Dokumente, NJW-CoR 2000, 298

Weirauch, Carolin, Juristische Rhetorik, Berlin 2005

Weller, Jochen, Elukubration über die Kunst, gute und rechte Klausuren zu schreiben, JuS 2003, 515 (Satire)

Wörlen, Rainer, Zur äußeren Gestaltung und Form von Hausarbeiten – eine unendliche Geschichte?, Übungsblätter zur JA 1993, 155

Zuck, Holger, Das Anfertigen von Übungsarbeiten – Praktische Hinweise für Anfänger-, Fortgeschrittenen- und Examensarbeiten, JuS 1990, 905


 

Links


Tipps für die Erstellung von Hausarbeiten und Klausuren
(Verf.: Th. Hoeren, Univ. Münster)

Tipps für die Erstellung von Hausarbeiten, Klausuren und Seminararbeiten (Verf.: Putzke/Küll/Weinzierl, Univ. Bochum)

Richtiges Zitieren - Auszug aus: Möllers, Juristische Arbeitstechnik und wissenschaftliches Arbeiten, 3. Aufl., München 2005

Norm und Form - Die äußere Gestalt der juristischen Hausarbeit in Übung und Examen (Verf.: Matthias Jahn, JA 2002, 481)

Zitier- und Gliederungsempfehlungen für die Anfertigung schriftlicher Arbeiten (Verf.: P. Mankowski, Univ. Hamburg)

Zitieren in wissenschaftlichen Arbeiten (Verf.: S. Stüber)

Einführung in die zivilrechtliche Fallbearbeitung (Verf.: M. Heinrich, Univ. Tübingen)

Tipps für die Erstellung von Hausarbeiten und Klausuren (Verf.: A. Bürge, Univ. Saarbrücken)

Tipps für die Erstellung von Hausarbeiten und Klausuren (Verf.: FS Jura, HU Berlin)

 

Dokumentvorlagen für juristische Hausarbeiten in MS WORD und OpenOffice/StarOffice (DEFO am FB Jura, FU Berlin)

Bibliographix (Verwaltungsprogramm für Literaturverzeichnis und Fußnoten)

Librixx (Verwaltungsprogramm für Literaturverzeichnis und Fußnoten)


Zur Erstellung einer Hausarbeit per Computer finden Sie auch eine detaillierte Anleitung in dem ELSA-Computerkurs "Juristische Hausarbeiten"
(infoelsa-trierde bzw. Container Nr. 5 vor dem Haupteingang des A-Gebäudes).