Allgemeines

  • Ich biete im Pflichtfachbereich regelmäßig Lehrveranstaltungen zum Bürgerlichen Recht, insbesondere zum Vermögensrecht (Rechtsgeschäftslehre, vertragliche und gesetzliche Schuldverhältnisse, Sachen- und Kreditsicherungsrecht, Übungen im Zivilrecht für Anfänger und Fortgeschrittene), zum Zivilprozess- und  Vollstreckungsrecht (ZPO I + ZPO II) sowie zum Insolvenzrecht (Pflichtfach + SP 2) an. 

  • Im Rahmen des Schwerpunktbereichs 2 ("Unternehmensrecht") biete ich zusammen mit Prof. Müller regelmäßig Lehrveranstaltungen zum Unternehmensinsolvenzrecht (einschließlich des Internationalen und Europäischen Insolvenzrechts) an, und zwar in der Regel jeweils im Sommersemester die Vorlesungen (zugleich zum insolvenzrechtlichen Pflichtfachstoff) und im folgenden Wintersemester ein (Prüfungs-)Seminar. Eine Übersicht zu den in den kommenden Semestern geplanten insolvenzrechtlichen Lehrveranstaltungen findet sich hier.

  • Zu den Lehrveranstaltungen der Mitarbeiter des Lehrstuhls s. auf deren persönlichen Seiten (unter TEAM).

 

 

Veranstaltungen im WS 2017/18

Vorlesung im Zivilprozessrecht (5. Sem.)
2 SWS, Do 10 – 12

Proseminar Methodenlehre (3./5. Sem.)
2 SWS (Blockseminar n. bes. Ank.)

Prüfungsseminar SP 2/Unternehmensinsolvenzrecht (7. Sem.)
2 SWS (Blockseminar n. bes. Ank.)

Repetitorium im Zivilrecht, Modul BGB-AT (7. Sem.)
2 SWS, Mo 10 – 12, Do 8.30 – 10, Fr 10 – 12

Repetitorium im Zivilprozessrecht (7. Sem.)
1 SWS (n. bes. Ank. in den Semesterferien)

Aktuelle Rechtsprechung für Examenskandidaten
2 SWS (Do 18 s.t. – 20.30 n. bes. Ank.)

Examensklausurenkurs im Zivilrecht
2 Klausuren
[ Informationen und Materialien ]