Rechtspolitische Kolloquien

Mehrmals jährlich veranstaltet das Institut Kolloquien zu Fragen der nationalen und internationalen Rechtspolitik. Diese Vortragsreihe von Wissenschaftlern und Praktikern bietet Gelegenheit zum vertieften Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis. Die Kolloquien können von jedermann besucht werden. Zum regelmäßigen Besucherkreis gehören lokale PolitikerInnen, ProfessorInnen, Wissenschaftliche MitarbeiterInnen, PraktikerInnen sowie Studierende und BürgerInnen aus der Region. Die Vorträge werden in der institutseigenen Reihe "Rechtspolitisches Forum" publiziert.

Eine Übersicht über die vergangenen Rechtspolitischen Kolloquien finden Sie hier.