Yoshihiro Yokoyama

(zuletzt geändert am 26.1.2015)

Schriften

Selbstständige:

  • Über den präpositionalen Gebrauch von „vor“ und „für“ im Mittelhochdeutschen - Versuch einer Korpusanalyse aus dem „Nibelungenlied“, „Gregorius“, dem „Armen Heinrich“, „Iwein“ und „Parzival“ -. Abschlußarbeit zur Erlangung der Würde eines Magisters der Germanistik der Philosophischen Fakultät der Keio-Universität Tokyo, Januar 1989 (Masch.).
  • [Unter Mitarbeit v. Ute Recker-Hamm] Lemmatisierte Konkordanz zu Wirnts von Grafenberg ›Wigalois‹ (Indices zur deutschen Literatur 39), Tübingen 2006. — Dazu: Berichtigungen.
  • Studien zum Reimgebrauch und Stil Hartmanns von Aue im Etablierungsprozess der Literatursprache um 1200 am Beispiel der präteritalen Formen von komen, Diss. Trier 2014. ubt.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2014/901/

Aufsätze:

  • Zu den konkurrierenden Verwendungen der mittelhochdeutschen Präpositionen „vor“ und „für“ - Versuch einer Korpusanalyse -, in: 慶應義塾大学独文学研究室 研究年報 [Keio-Germanistik Jahresschrift. Germanistisches Seminar der Keio-Universität Tokyo] 7 (März 1990), S. 38-60.
  • Die handschriftlichen Ersatzmöglichkeiten der Präposition „vor“ im Nibelungenlied - aufgrund des BATTSschen Paralleldrucks -, in: ドイツ文法理論研究会 エネルゲイア [Energeia. Arbeitskreis für deutsche Grammatik Soka] 16 (Juni 1990), S. 94-109.
  • Die Flexive der zweiten Person Plural im Erec Hartmanns von Aue, in: 慶應義塾大学日吉紀要 ドイツ語学・文学 [Hiyoshi-Studien zur Germanistik. Keio-Universität Yokoha­ma] 14 (März 1992), S. 17-74.
  •  横山由広:『エーレク』文献学における19世紀来の二つの問題点 [Zu zwei Problemen der Erec-Philologie aus dem neunzehnten Jahrhundert], in: 慶應義塾大学日吉紀要 ドイツ語学・文学 [Hiyoshi-Studien zur Germanistik. Keio-Universität Yokoha­ma] 16 (März 1993), S. 41-73 (auf Japanisch).
  • Zur Frage des Abhängigkeitsverhältnisses Wirnts von Grafenberg von Hart­mann von Aue und Wolf­ram von Eschenbach. Ein kritischer Über­blick über die bisherigen Forschungen, in: 慶應義塾大学日吉紀要 ドイツ語学・文学 [Hiyoshi-Studien zur Germanistik. Keio-Universität Yokoha­ma] 17 (September 1993), S. 49-67.
  • Zum Deutschunterricht in der Meiji-Zeit. Ein Überblick, in: Nachrichten der Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens / Hamburg 65/1995 / 1-2/157-158 (November 1996), S. 101-118.
  • Beneckes ‚Wörterbuch zum Wigalois‘ und die Lexikographie des Mittelhochdeutschen, in: Zeitschrift für deutsche Philologie 117, Heft 1 (März 1998), S. 55-74.
  • Zu einigen Krieger­bezeichnungen bei Wirnt von Grafenberg und seinen Vorbildern: Wortgebrauch im Reim und im Vers­innern, in: 慶應義塾大學藝文學會 藝文研究 [The Geibun-Kenkyu, Journal of Arts and Letters. The Keio Society of Arts and Letters Tokyo] 76 (Oktober 1999), S. (191)-(211).
  • Eine Konkordanz zu Wirnts ‘Wigalois’: Zum Einsatz eines computergestützten Lem­­ma­ti­sierungsverfahrens, in: Maschinelle Verarbeitung altdeutscher Texte V. Beiträge zum Fünften Internationalen Symposion Würzburg 4.-6. März 1997. Hg. v. Stephan Moser, Peter Stahl, Werner Wegstein u. Norbert Richard Wolf. Tübingen, Juli 2001, S. 159-168.
  • Blut oder Blüte des Herzens? Ein lexikographischer Problemfall im Mittelhochdeutschen, in: Zwischenzeiten - Zwischenwelten. Festschrift für Kozo Hirao. Hg. v. Josef Fürnkäs, Masato Izumi u. Ralf Schnell. Frankfurt a. M. / Berlin / Bern / Bruxelles / New York / Oxford / Wien, September 2001, S. 173-204.
  • Zu gienc und gie, vienc und vie, hienc und hie im ‘Wigalois’, in: 慶應義塾大学日吉紀要 ドイツ語学・文学 [Hiyoshi-Studien zur Germanistik. Keio-Universität Yokoha­ma] 36 (März 2003), S. 75-105.
  • Zu quam, kam und kom im ‘Wigalois’, in: Magister et amicus. Festschrift für Kurt Gärtner zum 65. Geburtstag. Hg. v. Václav Bok u. Frank Shaw. Wien, September 2003, S. 331-356.
  • 横山由広:写本,校訂本 [Zu den Handschriften und den Ausgaben des ‘Guoten Gêrhart’ von Rudolf von Ems], in: ルードルフ・フォン・エムス著 平尾浩三訳・編:善人ゲールハルト 王侯・騎士たち・市民たち [Rudolf von Ems: “Der guote Gêrhart”, aus dem Mittelhochdeutschen ins Japanische übertragen v. Kozo Hirao, mit Anmerkungen u. Studien versehen v. Kozo Hirao unter Mitwirkung v. Yoshihiro Yokoyama, Mariko Morisawa u. Atsuko Iwanami] Tokyo, April 2005, S. 268-276 (auf Japanisch).
  • Zum Vorkommen des Präteritums von komen in Hartmanns Artusromanen: Einige Bemerkungen zu einem Forschungsvorhaben und zu ‘Iwein’ 1-1000, in: 慶應義塾大学日吉紀要 ドイツ語学・文学 [Hiyoshi-Studien zur Germanistik. Keio-Universität Yokoha­ma] 42 (März 2006), S. 47-76.
  • Zu ‘Erec’ v. 6125. Ein Plädoyer für Haupts Konjektur, in: Mittelhochdeutsch. Beiträge zur Überlieferung, Sprache und Literatur. Festschrift für Kurt Gärtner zum 75. Geburtstag. Hg. v. Ralf Plate u. Martin Schubert zusammen mit Michael Embach, Martin Przybilski u. Michael Trauth. Berlin / Boston, Juni 2011, S. 42-54.
  • 横山由広:日本のドイツ語・ドイツ文学専攻学生のための文献学志向の中高ドイツ語授業のすすめ ハルトマン『グレゴーリウス』第835行を例に [Eine Anregung zum philologisch orientierten Mittelhochdeutschunterricht für japanische Germanistik-Studierende am Beispiel von Vers 835 aus Hartmanns ‘Gregorius’], in: 慶應義塾大学日吉紀要 ドイツ語学・文学 [Hiyoshi-Studien zur Germanistik. Keio-Universität Yokoha­ma] 49 (März 2012), S. 227-257 (auf Japanisch).

 Sonstige Publikationen:

  • 相良守峯監修 菊池愼吾 鐵野善資編集:研究社独和中辞典 [Kenkyushas deutsch-japanisches Wörterbuch. Begründet v. Morio Sagara, hg. v. Shingo Kikuchi u. Yoshisuke Tetsuno] Tokyo, November 1996 (auf Japanisch). Ich habe Artikelentwürfe zu 18 präpositionalen Lemmata beigesteuert: durch (S. 316f.), für (516f.), gegen (539f.), gegenüber (542), hinter (683), in (716-718), mit (935f.), nach (960-962), neben (983f.), ohne (1019f.), seit (1241), über (1395-1397), um (1415-1417), unter (1449-1451), von (1525-1527), vor (1527-1529), zu (1639-1642) u. zwischen (1667).
  • 土肥由美 横山由広協力:文献情報 独文 [Yumi Dohi unter Mitarbeit v. Yoshihiro Yokoyama: Germanistische Bibliographie], in: 国際アーサー王学会日本支部会報 [Arthuriana Japonica, Newsletter. Société Internationale Arthurienne, Section Japonaise] 18 (September 2005), S. 15-18 (auf Japanisch).
  •  横山由広:中高ドイツ語で学びはじめるドイツ語の歴史 [Kurzgefasste Einführung in die deutsche Sprachgeschichte unter besonderer Berücksichtigung des Mittelhochdeutschen], in: 慶應義塾大学通信教育補助教材 三色旗 [Sanshokuki, Monatsbericht des Fernkurses der Keio-Universität Tokyo] 704 (November 2006), S. 14-19 (auf Japanisch).
  •  横山由広:文献情報 独文 [Germanistische Bibliographie], in: 国際アーサー王学会日本支部会報 [Arthuriana Japonica, Newsletter. Société Internationale Arthurienne, Section Japonaise] 20 (September 2007), S. 9-12 (auf Japanisch).
  • 横山由広:文献情報 独文 [Germanistische Bibliographie], in: 国際アーサー王学会日本支部会報 [Arthuriana Japonica, Newsletter. Société Internationale Arthurienne, Section Japonaise] 21 (Oktober 2008), S. 10f. (auf Japanisch)
  • 横山由広:中高ドイツ語 [Kurzgefasste kommentierte Bibliographie zum Studium des Mittelhochdeutschen für Anfänger], in: 髙宮利行 松田隆美編:中世イギリス文学入門 ―研究と文献案内― [Bibliographisches Handbuch zum Studium der mediävalen englischen Literatur. Hg. v. Toshiyuki Takamiya u. Takami Matsuda] Tokyo, Dezember 2008, S. 391-393 (auf Japanisch).
  • 横山由広:平尾先生の『湖の騎士ランツェレト』 [Kurzrezension zu dem genannten Buch, d. h. Ulrich von Zatzikhoven: „Lanzelet“, aus dem Mittelhochdeutschen ins Japanische übertragen, mit Anmerkungen u. Studien versehen v. Kozo Hirao, Tokyo, April 2010], in: 同学社 ラテルネ [Laterne, Jahreshälfte-Bericht des Dōgakusha Verlags Tokyo] 104 (September 2010), S. 20f. (auf Japanisch)