500 € für 7 Minuten - Preisverleihung des GUT-Publikationspreises

Das Graduiertenzentrum der Universität Trier (GUT) zeichnete am 26. Juni 2019 die besten Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler der Uni Trier mit den Publikationspreisen aus. Aber das Publikum entschied, wer von den Prämierten seine Publikation am besten präsentierte!

Hier geht es zum Bericht "Mit Stress zum Sieg" über die Vergabefeier und das Voting des Publikums über den Präsentationspreis.

Alle Promovierenden der Uni Trier waren dazu aufgerufen, wissenschaftliche Veröffentlichungen in ihrem Fachbereich einzureichen, die sie in den letzten zwei Jahren veröffentlicht haben. Eine Jury jedes Fachbereichs hat darüber entschieden, welche von den Publikationen die Herausragenden in Forschungsleistung, Relevanz und Originalität sind. Die Sieger und Siegerinnen des Publikationspreises werden nun in einer Preisverleihung gekürt. Doch unter Ihnen wird noch ein zusätzlicher Preis vergeben.

In der Preisverleihung stellten die Ausgezeichneten das Forschungsthema ihres Wettbewerbsbeitrages vor. Sieben Minuten hatten sie dafür maximal Zeit. Nach den Vorträgen wählte das Publikum durch Stimmzettel die beste Präsentation. Wer die meisten Stimmen auf sich vereint, bekommt dann zusätzlich zum Publikationspreis den Präsentationspreis verliehen. Beide Preise sind mit 500 Euro dotiert.

Nachher schlauer waren in jedem Fall alle Gäste der Veranstaltung. Den Wettbewerb begleitete die Jazzband des Friedrich-Wilhelm-Gymnasiums musikalisch. Im Anschluss an die Preisverleihung gab es einen Weinempfang.

Publikationspreis und Publikumspreis der Graduiertenzentrum Universität Trier
Zeit: Mittwoch, 26.06.2019 um 17 Uhr
Ort: Campus 1, Gebäude C, Hörsaal 5

Die Preisträger*innen im Jahr 2019:

Fachbereich I: Maximilian A. Friehs

Fachbereich II: Alexander Quack

Fachbereich III: Jort Blazejewski

Fachbereich IV: Andranik Stepanyan

Fachbereich V: Julia Wagner

Fachbereich VI: Karlis Kukemilks

 

Die Fachjury der einzelnen Fachbereiche: 

Fachbereich I: Prof. Dr. Meyer, Prof. Dr. Neumann, JProf. Dr. Lammer

Fachbereich II: Prof. Dr. Gernert, Prof. Dr. Müller, Prof. Dr. Wengeler

Fachbereich III: Prof. Dr. Daubner, Prof. Dr. Schnabel-Schüle, Dr. Moehrle, Prof. Dr. Schild, Prof. Dr. Trunk, Dr. Brakensiek

Fachbereich IV: Prof. Dr. Neuenkirch, Prof. Dr. Post, Prof. Dr. Matschke, Prof. Dr. Swoboda, Prof. Dr. Kopp, Prof. Dr. Timm

Fachbereich V: Prof. Dr. Dorn, Prof. Dr. Tappe, Prof. Dr. Zimmermann

Fachbereich VI: Prof. Dr. Casper, Dr. Röder, Dr. Willems, Prof. Dr. Thiele-Bruhn