Publikationspreis 2021

Wer darf einreichen?
Promovierende und Promovierte der Universität Trier können teilnehmen.

Was darf eingereicht werden?
Eine eigene wissenschaftliche Veröffentlichung, die in einem Fachorgan, Journal, Sammelband o.Ä. erschienen bzw. zur Publikation angenommen ist und hauptsächlich während der Promotionsphase erarbeitet wurde. Alle während der Promotionsphase entstandenen Publikationen dürfen eingereicht werden, nicht jedoch die Dissertationsschrift selber! Beiträge, die bereits für die vorherigen Wettbewerbe eingereicht wurden, sind vom Wettbewerb 2021 ausgeschlossen. Es darf nur EINE Veröffentlichung eingereicht werden.

Welche Voraussetzungen muss die Publikation erfüllen?
>> Die eingereichte Veröffentlichung sollte in der Regel nicht länger als zwei Jahre zurückliegen.
>> Eine Publikation in Co-Autorenschaft ist teilnahmeberechtigt, sofern der eigene Anteil genauer erläutert wird.
>> Beiträge, die weder in deutscher noch in englischer Sprache verfasst sind, können unter Umständen nach Absprache mit dem Graduiertenzentrum eingereicht werden.

Wie kann man teilnehmen?
Jede*r Promovierende kann sich selbst bis einschließlich 18. Februar 2021 bewerben. Es muss ein Bewerbungsformular ausgefüllt werden. Das Bewerbungsformular finden Sie weiter unten.

Wie wird die Einreichung bewertet?
Eine jeweils fachbereichsinterne Jury bewertet die Forschungsleistung sowie die Relevanz und Originalität der eingereichten Arbeit unter Berücksichtigung fachspezifischer Besonderheiten.
>> Eine Übersicht der Jurys des Publikationspreises 2020 finden Sie hier.

Wann werden die Preise verliehen?
Bei der Preisverleihung werden die Preisträger* innen ihre Publikationen einem universitätsöffentlichem Publikum in einem Kurzvortrag vorstellen. Die Präsentation ist Teil des Wettbewerbs und damit für die Preisträger*innen verpflichtend. Weitere Informationen zum Termin der Preisverleihung werden im Laufe des Jahres bekannt gegeben.

Wie werden die Preisträger*innen ausgezeichnet?
Für die besten Publikationen der Fachbereiche können jeweils Geldpreise im Wert von 500 € vergeben werden. Zusätzlich gibt es einen Sonderpreis für die beste Präsentation als Kurzvortrag in Höhe von 500 €.

Das Graduiertenzentrum beantwortet gerne weitere Fragen: gutuni-trierde.

Bewerbungsformular Publikationspreis 2021
Hinweis:
Bitte achten Sie darauf, die erste Seite des Bewerbungsbogens händisch zu unterschreiben!

Publication award application form 2021
Notice:
Please make sure to sign on the first side of the application form (by hand)!