Aktuelle Lehrveranstaltungen

 

WiSe 2019/20

 

Aktuelle Vorlesungen des Wintersemesters 2019/20 finden Sie im Vorlesungsverzeichnis des Fachbereichs II, Romanistik, oder unter folgendem Link. Beachten Sie, dass es vor und während des Semesters zu Änderungen des laufenden Betriebs kommen kann. 

Informationen zu den Veranstaltungsmodalitäten und Änderungen werden unter studip.uni-trier.de eingepflegt.

 

Im WiSe 2019/20 befinde ich mich in einem forschungsfreien Semester mit einem Projekt im Rahmen des TriKo.

 

♦   ♦   ♦   Lehrveranstaltungen der vergangenen Semester   ♦   ♦   ♦

Universität Trier

Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2018/19

  • Forschungskolloquium Literaturwissenschaft (Frz./Ital./Span.)
  • Proseminar (Bachelor): Einführung in die spanische Literaturwissenschaft
  • Seminar (Master): «La sangre muere en las venas heladas». Die Leidenschaften im Theater des Siglo de oro
  • Seminar (Bachelor): Weiblichkeit und Wissen - transkulturelle Dialoge im Werk von Sor Juana Inés de la Cruz
  • Vorlesung: Das spanische Theater von Juan del Encina bis zur Zarzuela

Sommersemester 2018

  • Forschungskolloquium Literaturwissenschaft (Frz./Ital./Span.)
  • Proseminar (Bachelor): Einführung in die spanische Literaturwissenschaft
  • Proseminar (Bachelor): Der Inka auf der Bühne: Spielarten idealogischer Inbesitznahme der Figur des Indio
  • Seminar (Master): «Je le vis, je rougis, je pâlis à sa vu». Formen der Inszenierung von Emotion und Leidenschaft
  • Seminar (Master): Kind und Erziehung in der Renaissance: «Lazarillo de Tormes» und die Pikareske

Wintersemester 2017/18

  • Forschungskolloquium Literaturwissenschaft (Frz./Ital./Span.)
  • Proseminar (Bachelor): Einführung in die spanische Literaturwissenschaft
  • Seminar (Master): Literatura, cuerpo y medicina
  • Seminar (Bachelor): Erzählen in México heute
  • Vorlesung: Formen des Erzählens in Spanien und Italien von den Anfängen bis in die Gegenwart

Wintersemester 2016/17

  • Forschungskolloquium Literaturwissenschaft (Frz./Ital./Span.) (zusammen mit Steffen Schneider)
  • Proseminar (Bachelor): Einführung in die spanische Literaturwissenschaft
  • Seminar (Master): Magie et occultisme dans la littérature française
  • Seminar (Master): La mexicanidad entre tradiciones indígenas e influencias europeas
  • Vorlesung: Etapas de la literatura mexicana

Sommersemester 2016

  • Forschungskolloquium Literaturwissenschaft (Frz./Ital./Span.) (zusammen mit Steffen Schneider)
  • Proseminar (Bachelor): Einführung in die spanische Literaturwissenschaft
  • Proseminar (Bachelor): Boom-Literatur in und aus Mexiko
  • Seminar (Master): Miguel de Cervantes lector y creador

Wintersemester 2015/16

  • Seminar (Master): Espacios urbanos y sus representaciones literarias
  • Vorlesung: Das französische Theater vom Text zur Inszenierung
  • Vorlesung: Lyrisches Sprechen in Spanien und Hispanoamerika
  • Proseminar (Bachelor): Einführung in die spanische Literaturwissenschaft
  • Forschungskolloquium Literaturwissenschaft (Frz./Ital./Span.) (zusammen mit Steffen Schneider)

Sommersemester 2015

  • Forschungskolloquium Literaturwissenschaft (Frz./Ital./Span.) (zusammen mit Steffen Schneider)
  • Proseminar (Bachelor): Literarische Wege aus der Krise: die «novela picaresca»
  • Proseminar (Bachelor): Phantastik und «realismo mágico»: Kurzerzählungen aus Hispanoamerika
  • Seminar (Master): Figurenkonzeption und Physiognomik im französischen Roman des 19. Jahrhunderts
  • Seminar (Master): Filología textual y teatro: la «Propalladia» de Torres Naharro

Wintersemester 2014/15

  • Seminar (Master): Littérature et savoir à la Renaissance française
  • Vorlesung: Formen poetischer Rede in Italien in Mittelalter und Früher Neuzeit
  • Vorlesung: Bühnenpraxis und Dramentheorie in Spanien vom 16. bis zum 20. Jahrhundert
  • Forschungskolloquium Literaturwissenschaft (Frz./Ital./Span.)

Sommersemester 2014

  • Proseminar (Bachelor): Mode und Konsum in der französischen Literatur des 19. Jahrhunderts
  • Proseminar (Bachelor): Gesellschaftliche Randgruppen in der Erzählliteratur der «generación del 50»: Ignacio Aldecoa
  • Seminar (Bachelor): «Yo, la peor de todas» – Weibliches Schreiben in Mexiko: Sor Juana Inés de la Cruz
  • Seminar (Master): El «Libro de buen amor» – el texto y sus contextos
  • Kolloquium für Examenskandidaten

Wintersemester 2013/14

  • Seminar (Bachelor): Koloniale Erfahrung und soziale Problematik im französischen und frankophonen Gegenwartsroman
  • Seminar (Bachelor): Inszenierte Grausamkeit: Folter im hispanoamerikanischen Theater
  • Seminar (Master): Los malos saberes en España e Hispanoamérica
  • Vorlesung: Die spanische und hispanoamerikanische Erzählliteratur

Sommersemester 2013

  • Proseminar (Bachelor): Literatur und Gewalt: «Tremendismo» in «La familia de Pascual Duarte» von Camilo José Cela
  • Seminar (Bachelor): Erzählen in Chile um die Jahrtausendwende: Roberto Bolaño
  • Seminar (Bachelor): Dramenformen des Barock auf der spanischen Bühne des 20. Jahrhunderts
  • Seminar (Master): Lecturas del cuerpo – Körperzeichen und Magie in der spanischen und hispanoamerikanischen Literatur der Siglos de Oro
  • Seminar (Master): Von Jarry zu Ionesco: Etappen des französischen Theaters

Wintersemester 2012/13

  • Hauptseminar (Bachelor): Die «commedia erudita» der Renaissance
  • Hauptseminar (Bachelor): Kurzformen des Erzählens aus Argentinien (Echevarría, Lugones, Borges und Cortázar)
  • Hauptseminar (Master): Miguel Hernández und die Lyrik des Siglo de oro
  • Kolloquium für Examenskandidaten

♦♦♦

Universität zu Kiel

Lehrveranstaltungen

Sommersemester 2012

  • Hauptseminar: Las ciencias ocultas en escena: astrología, fisiognomía y quiromancia en el teatro áureo
  • Hauptseminar: El auto sacramental en el siglo XX: Continuidad y ruptura
  • Vorlesung: Diskursvielfalt und Pluralität – die Erzählliteratur der französischen Renaissance
  • Kolloquium für Examenskandidaten Literaturwissenschaft Französisch - Spanisch - Italienisch

Wintersemester 2011/12

  • Hauptseminar: Teatralidad, cultura festiva y doctrina en la América colonial
  • Hauptseminar: «Erzählte Phantastik» im Frankreich des 19. Jahrhunderts
  • Vorlesung: Figurationen des Weiblichen in der spanischen Lyrik vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert
  • Kolloquium für Examenskandidaten Literaturwissenschaft Französisch - Spanisch - Italienisch

Sommersemester 2011

  • Hauptseminar: Formen von Soziabilität im spanischen Roman des 19. Jahrhunderts
  • Hauptseminar: Frankreich als Kolonialmacht und das postkoloniale Algerien
  • Vorlesung: Mythos und Gewalt im französischen Theater
  • Kolloquium für Examenskandidaten Literaturwissenschaft Französisch - Spanisch - Italienisch

Wintersemester 2010/11

  • Vorlesung: Mittelalterrezeption in der spanischen und hispanoamerikanischen Literatur der Gegenwart
  • Hauptseminar: Die französische Tragödie des 16. und 17. Jahrhunderts von Étienne Jodelle zu Jean Racine
  • Hauptseminar: Aspekte der generación del 27
  • Kolloquium für Examenskandidaten Literaturwissenschaft Französisch - Spanisch - Italienisch

Sommersemester 2010

  • Hauptseminar: Don Quijote, Don Juan und Celestina in México. Carlos Fuentes Roman Terra nostra zwischen Literarizität und Mythizität
  • Hauptseminar: Ehrenkasus und barocke Alterität: Das Theater von Pedro Calderón de la Barca
  • Hauptseminar: Vom Manuskript zu Kindle und IPad. Culture écrite und Medienumbrüche vom Mittelalter bis ins 21. Jahrhundert
  • Vorlesung: Poetische Rede und textuelle Überlieferung in Frankreich von den Troubadouren bis zur Pléiade
  • Kolloquium für Examenskandidaten Literaturwissenschaft Französisch - Spanisch - Italienisch

Wintersemester 2009/10

  • Hauptseminar: Das französische Theater der Avantgarde
  • Hauptseminar: Narrative Kurzformen in Hispanoamerika
  • Vorlesung: Marginalisierte Frauenfiguren in der spanischen Literatur
  • Kolloquium für Examenskandidaten Literaturwissenschaft Französisch - Spanisch - Italienisch

Sommersemester 2009

  • Hauptseminar: Gustave Flaubert Madame Bovary
  • Hauptseminar: Lope de Vega und die italienische Renaissance
  • Vorlesung: Pikareske Erzählmodelle

Wintersemester 2008/09

  • Hauptseminar: Der Kulturrraum Sizilien in der Literatur: Giovanni Vergas I Malavoglia
  • Hauptseminar (zusammen mit Miguel M. García-Bermejo Giner): Las nuevas andanzas de Lazarillo de Tormes: el modelo picaresco en la narrativa de posguerra
  • Vorlesung: Das spanische Barockdrama und seine Rezeption im 19. und 20. Jahrhundert

Wintersemester 2007/08

  • Proseminar I: Einführung in die französische Literaturwissenschaft
  • Proseminar II: Aktuelle Erzählliteratur aus Spanien: Luis Mateo Díez

Sommersemester 2002 - Sommersemester 2007

  • SoSe 2002 - SoSe 2007: Proseminar I: Einführung in die spanische Literaturwissenschaft
  • SoSe 2007: Proseminar II: Das spanische Theater des Siglo de oro
  • SoSe 2006: Proseminar II: Großstadtdarstellungen in der spanischen Literatur des 19. Jahrhunderts: Beispiel Madrid
  • WiSe 2005/06: Proseminar II: Die französische Renaissance: Literatur und Kultur in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts
  • SoSe 2005: Proseminar II: Die hispanoamerikanischen Boom-Romane
  • WiSe 2004/05: Hauptseminar: La Celestina
  • SoSe 2004: Proseminar II: Kurzformen des Erzählens bei Jorge Luis Borges und Julio Cortázar
  • WiSe 2003/04: Proseminar II: Die italienische und französische Literatur des Mittelalters
  • SoSe 2003: Proseminar II: Clarín: La Regenta
  • WiSe 2002/03: Proseminar II: Liebe und Liturgie. Kontrafaktur und Parodie in der spanischen Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit
  • SoSe 2002: Proseminar II: Autobiographisches Schreiben in Spanien im 20. Jh.

 

♦♦♦

Universität zu Köln

Lehrveranstaltungen

Wintersemester 1998 - Sommersemester 2000

  • SoSe 2000: Proseminar I: Einführung in die italienische Literaturwissenschaft
  • WiSe 1999/00: Proseminar II: Die Komödie in Spanien von den Anfängen bis in die Gegenwart
  • SoSe 1999: Proseminar II: Die italienische Novelle vom Novellino bis in die Gegenwart
  • WiSe 1998/99: Proseminar II: Satirische und burleske Versdichtung in Spanien und Italien im 16. und 17. Jahrhundert

♦♦♦

 ♦   ♦   ♦   Lehrveranstaltungen außerhalb Deutschlands   ♦   ♦   ♦

 

Im Rahmen verschiedener Veranstaltungen habe ich weitere Lehrveranstaltungen an Universitäten außerhalb Deutschlands gehalten.

Lehrveranstaltungen im Rahmen der/des ...

... Erasmus/Socrates Teaching Mobility

Veranstaltungen an der Universität Alicante:

  • Blockseminar Literarisches Übersetzen: Kleinsterzählungen / Microrrelatos von Klabund  und Luis Mateo Díez (25.-28. Februar 2008)

Veranstaltungen an der Universität Salamanca:

  • Blockseminar: Relaciones hispano-italianas en el Renacimiento (10.-14. März 2003)
  • Blockseminar: Contrafactaen las literaturas románicas de la Edad Media (23.-26. Februar 2004)
  • Traducción y difusión de la narrativa picaresca en el mundo literario hispánico / El teatro barroco español del XVII y sus modelos italianos / Petrarquismo y antipetrarquismo (22. März- 3. April 2009)
  • Teoría literaria (narratología y semántica espacial) / La poesía renacentista y barroca y sus modelos italianos / La narrativa femenina y el papel de la mujer marginada en el mundo literario hispánico (15.- 21. März 2010)

 

... Máster universitario en profesor de educación secundaria obligatoria y bachillerato, formación profesional y enseñanza de idiomas

Veranstaltungen an der Universität Salamanca:

  • Iniciación a la investigación en la especialidad (16. März 2011)

... Máster universitario de estudios medievales y renacentistas

Veranstaltungen an der Universität Salamanca:

  • Experiencia religiosa y creación poética en la corte de Juan II (27. Februar-2. März 2012, 25-28. Februar 2013 und 25-28. Februar 2014)
  • Realidad representada y representación de la realidad en la literatura áurea (29. Februar-4. März 2016)