Trierer Geographische Studien

Sonderhefte

Heft 1 Hans-Josef Niederehe/Hellmut Schroeder-Lanz (Hrsg.)
Beiträge zur landeskundlich-linguistischen Kenntnis von Quebec.
1977. 225 Seiten, 52Abbildungen, 23 Tabellen, 18 Bilder, 3 Karten und 1 Satellitenmosaik im Anhang. vergriffen

Heft 2 Ludger Müller-Wille/ Hellmut Schroeder-Lanz (Hrsg.)
Kanada und das Nordpolargebiet.
1979. 258 Seiten, 56 Figuren, 20 Tabellen, 38 Bilder. vergriffen

Heft 3 Festkolloquium für Ernst Neef.
Veranstaltet am 27. April l978 in der Universität Trier anläßlich der Verleihung der Goldenen Carl-Ritter-Medaille der Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin an Professor Dr. Ernst Neef.
Herausgegeben von Ralph Jätzold. Aus dem Inhalt: Schmithüsen, Josef:
Die säkulare Umwandlung der Landschaft durch den Menschen und ihre Folgen als Forschungsaufgabe.

1979. 45 Seiten.EUR 7,60

Heft 4/5 Hellmut Schroeder-Lanz (Hrsg.)
Stadtgestalt-Forschung. Deutsch-kanadisches Kolloquium. Trier, 14. bis 17. Juni 1979.
1982/86. Teil I: S. 1-364, 94 Figuren, 6 Tabellen, 6 Karten; Teil II: S. 365-778, 99 Figuren, 37 Tabellen, 3 Karten. EUR 49,60

Heft 6 Ralph Jätzold (Hrsg.)
Der Trierer Raum und seine Nachbargebiete. Exkursionsführer anläßlich des 19. Deutschen Schulgeographentages Trier
1984.- 1984. 360 Seiten. vergriffen

Hefte

Heft 1 Eberhard Blohm:
Landflucht und Wüstungserscheinungen im südöstlichen Massif Central und seinem Vorland seit dem 19. Jahrhundert.
1976. 249 Seiten, 32 Figuren, 62 Tabellen, 18 Bilder, 1 Karte im Anhang. vergriffen

Heft 2 Otmar Werle:
Das Weinbaugebiet der deutsch-luxemburgischen Obermosel.
1977. 210 Seiten, 41 Figuren, 32 Tabellen. vergriffen

Heft 3 Horst Kutsch:
Das Zerealienklima der marokkanischen Meseta. Transpirationsdynamik von Weizen und Gerste und verdunstungsbezogene Niederschlagswahrscheinlichkeit.
1978. 154 Seiten, 19 Figuren, 63 Tabellen. EUR 12,50

Heft 4 Karl-Heinz Weichert:
Das Fremdenverkehrspotential und die Erscheinungsformen des Fremdenverkehrs als Untersuchungsgegenstand der Fremdenverkehrsgeographie, dargestellt am Beispiel des Planungsraumes Westeifel.
1980. 259 Seiten, 36 Figuren, 43 Tabellen. EUR 23,00

Heft 5 Horst Kutsch:
Principal Features of a Form of Water-Concentrating Culture on Small Holdings with Special Reference to the Anti Atlas. A contribution to the debate on aridity thresholds and the question of transferring cultivation methods to areas of the world with similar climates.
1982. 99 Seiten, 28 Figuren, 10 Tabellen, 5 Karten (davon 1 Karte im Anhang), 6 Farbphotos. EUR 25,50

Heft 6 Guido Gross:
Geographie in Universität, Schule und Gesellschaft. Ansätze im 18. und frühen 19. Jahrhundert in Trier.
1981. 79 Seiten, 5 Abbildungen. EUR 8,10

Heft 7 Mechthild Kronen:
Bodenerosion in Parana/Brasilien.-
1989. 222 Seiten, 25 Abbildungen, 41 Tabellen, 46 Karten, 9 Fotos, 6 Kartenlegenden als Anlage. EUR 25,00

Heft 8 Berthold Hornetz:
Optimierung der Landnutzung im Trockengrenzbereich des Anbaues. Hydraturbezogene Reaktionsmuster von Tepary-Bohnen und Bambarra-Erderbsen unter Trockenstreßbedingungen sowie Möglichkeiten zur Bestimmung von Ertragsschwellenwerten in potentiellen Anbaugebieten mit Hilfe eines agrarökologischen Simulationsmodelles (mit einem Anwendungsbeispiel aus Südostkenya).
1991. 226 Seiten, 65 Abbildungen, 33 Tabellen, 2 Karten im Anhang. EUR 24,50

Heft 9 Berthold Hornetz und Dietrich Zimmer (Hrsg.):
Beiträge zur Kultur- und Regionalgeographie. Festschrift für Ralph Jätzold.
1993. XXVI und 368 Seiten, 47 Figuren, 41 Tabellen, 18 Karten, 36 Abbildungen, 33 Bilder. EUR 25,30

Heft 10 Harald Leisch:
Demographic Disparities between Thai and Karen as a Result of the Development of the Medical Infrastructure and Population Policies.
A Geomedical Study in Changwat Chiang Mai, Northern Thailand.

1994. 96 Seiten, 41 Figuren, 11 Tabellen, 1 Karte. EUR 20,20

Heft 11 Harald Leisch (Hrsg.):
Perspektiven der Entwicklungsländerforschung. Festschrift für Hans Hecklau.
1995. XVIII und 322 Seiten, 48 Abbildungen, 27 Tabellen, 17 Photos, 21 Karten, 1 Farbkarte als Beilage. EUR 20,20

Heft 12 Christoph Eipper:
Die Bewertung des Umweltrisikos von Gewerbe- und Industriebetrieben - ein Verfahren zur praxisorientierten Durchführung von Umweltrisikoprüfungen auf der Grundlage von Risikostudien für die Versicherungswirtschaft.
1995. 230 Seiten, 27 Figuren, 65 Tabellen, 9 Diagramme. EUR 20,20

Heft 13 Leonard Palzkill:
Die klimatische Eignung der südlichen Eifel und des mittleren Moseltales für eine landschaftsbezogene Erholung während der Übergangsjahreszeiten.
1995. XVII u. 244 Seiten, 76 Abbildungen, 25 Tabellen, 31 Karten. EUR 20,20

Heft 14 Irina Kerl:
Multipler Vergleich von Zuordnungswahrscheinlichkeiten. Ein Verfahren zur Verbesserung der Maximum-Likelihood-Klassifikation nach klassenweise optimierter Kanalauswahl.
1996. 128 Seiten, 17 Abbildungen, 38 Tabellen. EUR 20,20

Heft 15 Stefan Winkler:
Frührezente und rezente Gletscherstandsschwankungen in Ostalpen und West-/Zentralnorwegen.Ein regionaler Vergleich von Chronologie, Ursachen und glazialmorphologischen Auswirkungen.
1996. 580 Seiten, 225 Abbildungen, 201 Figuren, 44 Tabellen. EUR 30,40

Heft 16 Roland Baumhauer (Hrsg.):
Aktuelle Forschungen aus dem Fachbereich VI Geographie/Geowissenschaften.
1997. 378 Seiten, 11 Abbildungen, 164 Figuren, 15 Tabellen. EUR 25,30

Heft 17 Ute C. Herzfeld:
The 1993-1995 Surge of Bering Glacier (Alaska) - a Photographic Documentation of Crevasse Patterns and Environmental Changes. -1998. 212 Seiten, 276 Figuren, 1 Tabelle. EUR 20,20

Heft 18 Christof Kneisel, Frank Lehmkuhl, Stefan Winkler, Elisabeth Tressel, Hilmar Schröder:
Legende für geomorphologische Kartierungen in Hochgebirgen (GMK Hochgebirge).

1998. 24 Seiten. EUR 5,10

Heft 19 Thomas Udelhoven:
Die raumzeitliche Dynamik des partikelgebundenen Schadstofftransportes bei Trockenwetter-bedingungen in kleinen heterogenen Einzugsgebieten.
1998. 136 Seiten, 50 Abbildungen, 14 Tabellen. EUR 20,20

Heft 20 Berthold Hornetz, Walter Sperling, Dietrich Zimmer:
Ralph Jätzold – Leben und Wirken.
1999. 31 Seiten. EUR 5,10

Heft 21 Werner Gerwin:
Untersuchungen zum Einfluß von Bodenmilieu und anthropogenen Bodenveränderungen auf die Gefährdung unterirdischer Eisenfundstücke durch Korrosionserscheinungen.
1999. 171 Seiten, 67 Abbildungen, 22 Tabellen, 46 Graphiken im Anhang. EUR 20,20

Heft 22 Christof Kneisel:
Permafrost in Gletschervorfeldern. Eine vergleichende Untersuchung in den Ostschweizer Alpen und Nordschweden.
1999. 156 Seiten, 14 Abbildungen, 68 Figuren, 20 Karten, 44 Tabellen. EUR 20,20

Heft 23 Roland Baumhauer und Brigitta Schütt (Hrsg.):
Beiträge zu aktuellen Forschungen aus dem Fach Physische Geographie der Universität Trier.
2000. 220 Seiten, 129 Abbildungen, 8 Tabellen. EUR 20,20

Heft 24 Dietmar Roth, Brigitta Schütt und Roland Baumhauer (Hrsg.):
Los Vélez, ein landeskundlicher Reiseführer für eine Region in Südost-Spanien.
2001. 220 Seiten, 138 Abbildungen, 9 Tabellen. EUR 15,10

Heft 25 Roland Baumhauer und Brigitta Schütt (Hrsg.):
AK Geomorphologie 2000 in Trier, Beiträge der 26. Jahrestagung.
2002. 190 Seiten, 72 Abbildungen, 15 Figuren, 5 Fotos, 22 Tabellen. EUR 17,20

Heft 26 Christian Tinapp:
Geoarchäologische Untersuchungen zur holozänen Landschaftsentwicklung der südlichen Leipziger Tieflandsbucht.
2002. 275 Seiten, 92 Abb. sw, 1 Abb. farb., 12 Karten sw, 7 Karten farb., 62 Profile, 46 Tabellen. EUR 32,50

Heft 27 Anja Brittner-Widmann, Heinz-Dieter Quack, Helmut Wachowiak (Hrsg):
Von Erholungsräumen zu Tourismusdestinationen: Facetten der Fremdenverkehrsgeographie.
2004. 358 Seiten, 80 Abbildungen, 34 Tabellen, 10 Karten. EUR 23,20

Heft 28 Christoph Becker (Hrsg.):
GrenzTouren. Exkursionen zwischen Maas, Mosel, Saar und Rhein.
2005. 384 Seiten, 187 Abbildungen, 23 Tabellen, 9 Karten, 7 Profile und 18 Farbkarten im Anhang. EUR 23,00

Heft 29 Thomas Jarmer:
Der Einsatz von Reflexionsspektrometrie und Satellitenbilddaten zur Erfassung pedochemischer Eigenschaften in semi-ariden Gebieten Israels.
2005. 182 Seiten, 110 Abb. sw., 17 Abb. farb., 13 Tabellen. EUR 24,90

Zu beziehen über:
Geographische Gesellschaft Trier, FB VI Geographie/Geowissenschaften, Universität Trier,Behringstraße 15, D-54286 TrierTel.: +49(0)651-201 4512, Fax: +49(0)651-201 3976