Schriftenverzeichnis von M.Sc. Dr. rer. pol. Dominik Reeb

A. Monographien

A1

Qualifikationskonflikte bei grenzüberschreitender Genussrechtsfinanzierung – Analyse des Status quo und ganzheitlicher Lösungsansatz –,
in: Bilanz-, Prüfungs- und Steuerwesen, hrsg. von Claus-Peter Weber und Heinz Kußmaul, mitbegr. von Karlheinz Küting, Band 54, Berlin 2019.

(zugleich: Dissertation, Trier 2019 u.d.T.: Qualifikationskonflikte im Kontext der grenzüberschreitenden Genussrechtsfinanzierung zwischen Kapitalgesellschaften in Inbound- sowie Outbound-Strukturen – Eine normative Analyse des Status quo der Lösung von Qualifikationskonflikten im Kontext von Genussrechten und Entwicklung eines ganzheitlichen ursachenorientierten Lösungsansatzes für positive wie negative Qualifikationskonflikte –)

B. Aufsätze in wissenschaftlichen Fachzeitschriften

B2

Zur Ausdehnung des materiellen Korrespondenzprinzips in § 8b Abs. 1 S. 2 KStG durch das AmtshilfeRLUmsG im Spannungsfeld von Europa- und ­Völkerrecht,
in: Internationales Steuerrecht (IStR) 2015, S. 40-53.
(gemeinsam mit Lutz Richter)

B1

Zum Zusammenwirken ertragsteuerlicher Schachtelprivilegien bei Beteiligungsbesitz an in- und ausländischen Kapitalgesellschaften,
in: Deutsche Steuer-Zeitung (DStZ) 2013, S. 702-709.
(gemeinsam mit Lutz Richter)

C. Sonstige Beiträge

C3

Tagungsbericht zum FAST-Kongress 2015 "Internationale Steuerplanung",
in: Internationales Steuer- und Wirtschaftsrecht (IWB) 2015, S. 348-349.

C2

Tagungsbericht zum FAST-Kongress 2015 "Internationale Steuerplanung",
in: Der Betrieb (DB)2015, S. 1239-1241.

C1

Tagungsbericht zum FAST-Kongress 2014 "Tax Compliance/Tax Risk/BEPS (Base Erosion and Profit Shifting)",
in: Internationales Steuerrecht (IStR) 2014, S. III-V.