Interdisziplinäres Wahlpflichtmodul (A2)

Master-Studierende des Fachs Interprofessionelle Gesundheitsversorgung an der Universität Trier können zwischen folgenden Wahlpflichtmodulen wählen:

  • Philosophische Anthropologie / Ethik
  • Angewandte Psychologie

  • Soziologische Theorien und Gesellschaftsanalyse

  • Fortgeschrittene Datenerhebung und -analyse (Soziologie)

Die konkreten Inhalte der Wahlpflichtfächer ergeben sich aus den jeweiligen Modulbeschreibungen.

Es ist ratsam, sich bereits zu Beginn des Studiums zu informieren, da einige Module über zwei Semester laufen.

Kontakt

Bei Fragen zum Wahlpflichtmodul A2 wenden Sie sich bitte an die Vorsitzende des Prüfungsausschusses Prof. Dr. Heike Spaderna.