Team

Julia Affolderbach

Julia Affolderbach ist seit Februar 2020 an der Universität Trier und hat den Forschungslehrstuhl für Nachhaltige Regional- und Stadtentwicklung übernommen. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Wirtschaft-Umwelt-Beziehungen, die von urbaner Klimapolitik bis hin zu Ressourcenkonflikten reichen.

affolderbachuni-trierde  |  +49 (0)651 201-4525  Raum F144

Christin Weil

Christin leitet das Sekretariat und die organisatorischen Abläufe in der Abteilung. Außerdem ist sie Ansprechpartnerin für Studierende bei studiengangsbezogenen Fragen, wie z.B. allgemeine Informationen, Bescheinigungen oder Termine.

governanceuni-trierde  |  +49 (0)651 201-4551  Raum F176

Portrait Angela Jensen

Angela Jensen

Angela Jensen ist seit Oktober 2021 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Trier im Fachbereich VI. Ihre Interessen liegen im Umweltbildungsbereich, sie verfügt über ein großes Netzwerk aus Akteur*innen im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Region Trier. Seit 1.10.2022 ist sie Teil des Plast.Ed. Projektes, wo sie das Vertiefungsmodul für Master of Education Studierende leitet.

jensenauni-trierde  |  +49 (0)651/201-4799  |  Raum F155

Foto Katharina Haupenthal

Katharina Haupenthal

Katharina ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt Urban Flood Resilience - Smart Tools(FloReST) am Umwelt-Campus Birkenfeld und seit Januar 2023 als Doktorandin an der Uni Trier. Im Rahmen ihrer Dissertation beschäftigt sie sich mit partizipativen Ansätzen und deren Einfluss auf das Risikobewusstsein in Hinblick auf Hochwasser.

K.Haupenthalumwelt-campusde

Wissenschaftliche & Studentische Hilfskräfte

Foto Mitarbeiter Michael Arnold

Michael Arnold

Michael studiert seit Oktober 2019 die Angewandte Geographie im Bachelor. Sein Schwerpunkt liegt auf der Physischen Geographie, hierbei interessieren ihn vor allem die Bereiche der nachhaltigen Stadtplanung und -entwicklung, sowie der Umweltbeobachtung. Als studentische Hilfskraft beschäftigt er sich momentan primär mit Forstkonflikten in British Columbia.

s6miarnouni-trierde  |  +49 (0)651/201-4468  |  Raum F134

Promovierende (Mitbetreuungen)

Jana Busch

Jana hat einen Postgraduiertenabschluss in Umweltkommunikation in Schweden erworben, bevor sie als Doktorandin an die University of Hull kam. Ihre Doktorarbeit ist Teil des interdisziplinären Projekts "Evolving a Circular Plastic Economy", wo sie von Dr. Pauline Deutz und JProf. Dr. Julia Affolderbach betreut wird. In ihrer Arbeit erforscht sie die Rolle, die Universitäten als lebende Labore, Förderer und aktive Akteure bei der Entwicklung einer nachhaltigeren Wirtschaft und Kultur spielen können. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Anwendung von Praktiken der Kreislaufwirtschaft auf dem Universitätscampus.

j.busch-2019hull.acuk | Universität Hull, UK

Aodhan Newsholm

Aodhan ist ein Early-Stage-Forscher innerhalb des von der EU geförderten innovativen Ausbildungsnetzwerks zur Kreislaufwirtschaft: Sustainability Implications and Guiding Progress. In seiner Doktorarbeit untersucht Aodhan die Beziehungen zwischen den Interessengruppen in einer Kreislaufwirtschaft sowie die bestehende und potenzielle Kreislaufwirtschaft auf regionaler Ebene am Beispiel der Region Humber, Großbritannien, und der Steiermark in Österreich. Aodhan kommt aus Dublin, Irland, und verbrachte einige Zeit mit Studium, Freiwilligenarbeit und internationaler Arbeit in China, Indien und den Niederlanden. Er studierte seinen Bachelor-Abschluss in Business Studies am Trinity College Dublin. Anschließend absolvierte er seinen MSc in International Management an der Universität Tilburg, wobei er sich in seiner Abschlussarbeit auf die Kreislaufwirtschaft aus einer internationalen Unternehmensperspektive konzentrierte. Während seines Studiums und seines Berufslebens engagierte sich Aodhan in einer Reihe von Organisationen, die sich mit globalen Themen beschäftigen, von Bildung bis hin zum Klimawandel.

A.Newsholmehull.acuk | Universität Hull, UK