Institut für Rechtspolitik an der Universität Trier


Auf den folgenden Seiten finden Sie u.a. Informationen zur Organisation des Instituts für Rechtspolitik und dessen Personal. Zudem informieren wir Sie gerne über anstehende und vergangene Veranstaltungen und Publikationen des IRP sowie über die institutseigene Bibliothek, zu deren Nutzung wir Sie herzlich einladen.

Hinweise & Neuigkeiten

Klimaneutrale Wirtschaft und ihre Geldgeber: Sustainable Finance als Demokratieproblem

Veranstaltungsplakat mit Symbolbild und Gesicht der Referentin

Neues Rechtspolitisches Kolloquium

Die Wirtschaft in der Europäischen Union wird sich in den kommenden Jahrzehnten grundlegend ändern müssen. Ob und wie diese "Große Transformation" gelingt, hängt nicht zuletzt davon ab, wie Finanzinstitute Klimarisiken bewerten. Aber sollten wir eine Entscheidung, die von so zentraler Bedeutung für die Zukunft Europas ist, nicht alle gemeinsam treffen?

Darüber wird die Staatsrechtlerin Prof. Dr. Ann-Katrin Kaufhold am Mittwoch, den 7.12.2022 um 18:30 Uhr im Rahmen eines Online-Kolloquiums sprechen. Anmelden können Sie sich per Mail an irpsek@uni-trier.de.

 

"Strategic Litigation": 66. Bitburger Gespräche in Trier

Ankündigung 66. BG

Wie in jedem Jahr finden auch 2023 die "Bitburger Gespräche" statt, organisiert von der Gesellschaft für Rechtspolitik und dem Institut für Rechtspolitik.
Am 12. und 13. Januar 2023 finden sich in Trier zu dem Thema "Strategic Litigation – die Durchsetzung kollektiver Interessen vor deutschen Gerichten" wie immer hochkarätige Gäste zusammen.

Es handelt sich dabei um eine nichtöffentliche Veranstaltung für eingeladene Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Die Beiträge werden jedoch zu gegebener Zeit veröffentlicht.

Informationen zum Programm finden Sie hier.

"Der Klimawandel als Herausforderung für das Recht" - Tagungsband der 64. Bitburger Gespräche erschienen

Foto des Tagungsbandes

Der Tagungsband der 64. Bitburger Gespräche ist nun verfügbar. Es ging unter anderem um Klimaklagen, nationales und internationales Klimaschutzrecht sowie um mögliche verfassungsrechtliche Konflikte. Mit Beiträgen von Juliane Hilf, Wolfgang Durner, Charlotte Kreuter-Kirchhof, Sabine Schlacke, Johannes Saurer und Bernhard Wegener.

Zur Verlagsseite gelangen Sie hier.

Erfahren Sie mehr über uns

Das IRP

Luftaufnahme Universität

Einblicke in die Historie unseres Instituts, unsere thematische Ausrichtung sowie die Organisationsstruktur mit der Besetzung unserer Gremien geben wir Ihnen hier.

Personen am IRP

Fotos der beiden Direktoren Prof. Dr. Thomas Raab und Prof. Dr. Antje von Ungern-Sternberg

Informationen über die derzeitige Besetzung unseres Direktoriums und unsere beschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden Sie hier.

Veranstaltungen

Ein Veranstaltungsraum

Mit verschiedensten Veranstaltungsformaten engagieren wir uns regelmäßig in Wissenschaft und Lehre und fördern auch den Diskurs in Politik und Wirtschaft rund um das Thema Rechtspolitik. Mehr über unsere Formate lesen Sie hier.

Publikationen

Nach der Ausrichtung oder Beteiligung an Veranstaltungen, fassen wir sämtliche Ergebnisse in unseren institutseigenen Publikationsreihen zusammen. Einblicke und Recherchemöglichkeiten geben wir Ihnen gerne hier.

Podcast

Podcast

Das Institut für Rechtspolitik an der Universität Trier produziert seit 2020 den hauseigenen Podcast ,,Im Treff - Trierer rechtspolitische Gespräche''. Mit unserem Podcast möchten wir aktuelle rechtspolitische Fragen und Entwicklungen aus Gesellschaft, Rechtsprechung und Gesetzgebung aufgreifen.

Unsere Podcastepisoden finden Sie hier.

Newsletter

Newsletter Logo neu

Sie möchten den Newsletter-Service des IRP abonnieren?

Dann klicken Sie hier.