Arbeitsgespräch 2011 (29. April bis 1. Mai)

Zuletzt eingestellt: Abstract zum Beitrag von K. Korn (7.6.2011); Folien zum Beitrag von Chr. Gante (4.5.2011); Folien zum Beitrag von St. Ptashnyk (2.5.2011)

 

 Teilnehmer

Programm

Freitag, 29. April

15.00 – 16.00 Uhr Kaffee; Begrüßung, Vorstellung des Programms (R. Plate)
16.00 – 16.45 UhrDer König blinzt. Bedeutungszuschreibungen im etymologischen Zwielicht (C. Redzich)
16.45 – 17.15 UhrPause
17.15 – 18.00 UhrThe Medieval Latin Dictionary from British Sources (K. Korn) (Abstract)
18 Uhr

Abendbrot

Samstag, 30. April

8.30 – 9.00 Uhr

Frühstück
9.00 - 9.45 UhrDas Polysemieproblem am Beispiel von BEHERRSCHEN (M. Scheider)
9.45 – 10.30 UhrProbleme bei der semantischen Gliederung "großer" Simplizia am Beispiel von BLUT n. (Chr. Gante)(Folien)
10.30 – 11.00 UhrKaffeepause
11.00 - 11.45 UhrAuf der Suche nach einem guten Beleg: Ein Streifzug durch
die elektronischen Ressourcen des Deutschen Rechtswörterbuchs (St. Ptashnyk)(Folien)
11.45 - 12.30 UhrDie niederländischen Wörterbücher im Internet (K. Gärtner)
12.30 Uhr

Mittagessen, anschließend Mittagspause

14.30 – 15.15 Uhr

"Einsprengsel", "Einschiebsel" und der "Ducangius theodiscus" -  Zur  Behandlung von urkundlichem Insertwortschatz in der historischen  Lexikographie des Deutschen (M. Prinz)
15.15 – 15.45 UhrZu schwierigen Gebrauchsweisen von mhd. êre (R. Plate)
15.45 - 16.15 Uhr Kaffeepause
16.15 - 17.00 UhrDas Referenzkorpus zum älteren Deutsch (Althochdeutsch, Mittelhochdeutsch, Frühneuhochdeutsch) - Stand und Perspektiven (B. Herbers)
17.00 - 17.45 Uhr Zentralbegriffe der klassisch-romantischen "Kunstperiode" (1760-1840). Wörterbuch zur Literatur- und Kunstreflexion der Goethezeit. Zu Konzeption und Arbeitsstand eines diskurslexikographischen Projekts (J. Bär)

18.00 Uhr

Abendbrot

Sonntag, 1. Mai

8.30 – 9.00 UhrFrühstück
9.00 – 9.45 UhrEin verkanntes althochdeutsch-lateinisches Beichtformular aus Mainz in der
Stiftsbibliothek Zeitz (B. Bulitta) (Abstract)
9.45 - 10.30Wortgeographisches im Vocabularius Sti. Galli (Th. Klein)
10.30 – 11.00 Uhr  Kaffeepause
11.00 – 12.00 Uhr getriuwe, edel und gemeit. Der Wortschatz höfischer Idealität und seine
Beschreibungsprobleme (S. Baumgarte, L. Czajkowski, G. Diehl)
12.30 UhrMittagessen, anschließend Abreise

Teilnehmer

  1. PD Dr. Jochen A. Bär (Universität Heidelberg / z.Zt. RWTH Aachen)
  2. Dr. Susanne Baumgarte (Mittelhochdeutsches Wörterbuch, Göttingen)
  3. Patricia Becker (Mittelhochdeutsches Wörterbuch, Trier) (Fr/Sa)
  4. Dr. Niels Bohnert (Cusanus-Institut, Trier)
  5. Dr. Brigitte Bulitta (Althochdeutsches Wörterbuch, Leipzig)
  6. Eva Büthe M.A. (Universität Bonn)
  7. Luise Czajkowski M.A. (Mittelhochdeutsches Wörterbuch, Göttingen)
  8. Dr. Gerhard Diehl (Mittelhochdeutsches Wörterbuch, Göttingen)
  9. Anke Friederich (Mittelhochdeutsches Wörterbuch, Trier) (So)
  10. Christiane Gante M.A. (Deutsches Wörterbuch, Göttingen)
  11. Prof. Dr. Kurt Gärtner (Universität Trier)
  12. Isabelle Gauer (Mittelhochdeutsches Wörterbuch, Trier) (Fr/Sa)
  13. Christian Griesinger (Mittelhochdeutsches Wörterbuch, Trier) (Sa)
  14. Dr. Birgit Herbers (Referenzkorpus Mittelhochdeutsch, Bochum)
  15. Dr. Werner Hoffmann (Universitätsbibliothek Leipzig)
  16. Prof. Dr. Thomas Klein (Universität Bonn)
  17. Dr. des. Kathrin Korn (Dictionary of Medieval Latin, Oxford)
  18. Dr. Elke Krotz (Universität Wien)
  19. Dr. Christoph Landolt (Schweizerdeutsches Wörterbuch, Zürich)
  20. Nils Hansen (Mittelhochdeutsches Wörterbuch, Göttingen)
  21. Dr. Ralf Plate (Mittelhochdeutsches Wörterbuch, Trier)
  22. Dr. Stefaniya Ptashnyk (Deutsches Rechtswörterbuch, Heidelberg)
  23. Dr. Michael Prinz (Universität Leipzig)
  24. Dr. Carola Redzich (Deutsches Wörterbuch, Göttingen)
  25. Jonas Richter M.A. (Mittelhochdeutsches Wörterbuch, Göttingen)
  26. Marco Scheider (Deutsches Wörterbuch, Berlin)
  27. Dr. Hans-Peter Schifferle (Schweizerdeutsches Wörterbuch, Zürich)
  28. Prof. Dr. Uta Störmer-Caysa (Universität Mainz) (Fr/Sa)
  29. Dr. Jingning Tao (Mittelhochdeutsches Wörterbuch, Trier)
  30. Philip Vergas (Mittelhochdeutsches Wörterbuch, Göttingen)
  31. Prof. Dr. Claudia Wich-Reif (Universität Bonn)

---