Lehre

In allen Berufsfeldern der Psychologie ist es wichtig, Lernprozesse verstehen und begleiten zu können. Die Vermittlung dieser Kompetenz ist das zentrale Ziel unserer Lehre.

Im Bachelor gestalten wir die Vorlesung A1 Einführung in die Psychologie als Wissenschaft sowie die beiden Einführungsvorlesungen im Modul O Pädagogische Psychologie, die einen einführenden Überblick über die wichtigsten Konzepte und Befunde des Faches bieten. Zentrale Unterthemen werden in den O3-Seminaren zur Vertiefung in den Anwendungsfächern intensiver besprochen (z.B. Lernen durch Konzeptwandel, Schulpsychologie oder Lernen im Säuglingsalter).

Im Master bieten wir Seminare und Projekte im Track "Kompetenzentwicklung im Lebenslauf" sowie die Vorlesung und Seminar im Modul B Multivariate Verfahren an.

 

Übergangsregelung von PO 2011 zu PO 2020

Auslaufen der Veranstaltungen nach PO 2011

Unser Bachelorstudiengang nach Prüfungsordnung (PO) 2011 läuft langsam aus. Daher werden die Vorlesungen Pädagogische Psychologie I und II nach PO 2011 letztmalig im Sommersemester 2021 (O1 Pädagogische Psychologie I) und Wintersemester 2021/22 (O2 Pädagogische Psychologie II) angeboten. Die O3-Seminare werden letztmalig im Wintersemester 2021/22 angeboten.

Weil Michael Schneider im Wintersemester 2021 schon Lehre nach PO 2020 anbieten muss, wird die VL O2 Pädagogische Psychologie II nach PO 2011 voraussichtlich als asynchrone Onlinevorlesung angeboten, unabhängig davon, ob die Corona-Verordungen Präsenzlehre erlauben oder nicht.

Wenn Sie nach dem Wintersemester 2021/22 noch Lehrveranstaltungen nach alter PO nachholen müssen, werden Sie als Ersatz Veranstaltungen nach neuer PO besuchen und ggf. weitere Ersatzleistungen erbringen müssen. An den Details arbeiten wir noch. Prüfungen sind hingegen kein Problem. Sie werden sich in PORTA noch mehrere Jahre lang problemlos zu der Klausur des Moduls O Pädagogische Psychologie nach PO 2011 anmelden und die Klausur schreiben können. 

Beginn der Veranstaltungen nach PO 2020

Der neue Bachelorstudiengang nach PO 2020 läuft an. Die Vorlesung "O1 Einführung in die Pädagogische Psychologie" und die dazugehörigen O2-Seminare werden erstmals ab dem Wintersemester 2021/22 angeboten, weil dann der erste Studierendenjahrgang des neuen Studiengangs das dritte Fachsemester erreicht. Die Vorlesung O1 wird ab dann in jedem Wintersemester angeboten und die O2-Seminare jedes Semester. Ob die Vorlesung und die Seminare online oder in Präsenz gehalten werden, wird von den dann jeweils geltenden Corona-Bestimmungen abhängen. Sobald Präsenzlehre wieder erlaubt ist, machen wir Präsenzlehre.

Wenn Sie nach PO 2020 studieren, achten Sie darauf, keine Veranstaltungen oder Prüfungen nach PO 2011 zu absolvieren, weil diese nicht mit der neuen Approbationsordnug kompatibel sind und Ihnen daher nicht für Ihren Studiengang angerechnet werden können.