Stellenausschreibung

Im Fachbereich Rechtswissenschaft ist am Institut für Deutsches und Europäisches Wasserwirtschaftsrecht ab Januar 2017 die Stelle als

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
(Entgeltgruppe E 13 TV-L, nach Möglichkeit Vollzeit)

bis zum 31. Dezember 2018 befristet zu besetzen.

Aufgabenbereich: Unterstützung der Arbeit des Instituts in Forschung und Lehre, Mitarbeit bei Verwaltung und Organisation; eigene wissenschaftliche Weiterqualifikation (Promotion) sowie eigene Lehrtätigkeit im Rahmen der vorlesungsbegleitenden Übungen.

Den vollständigen Ausschreibungstext finden Sie hier.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 22. Dezember 2016 an die Universität Trier, Fachbereich V – Rechtswissenschaft, Herrn Prof. Dr. Michael Reinhardt, LL.M. (Cantab.),  54286 Trier (oder per E-Mail an: wasserrecht@uni-trier.de).

Mündliches Probeexamen

Im Rahmen meines Repetitoriums im Verwaltungsrecht biete ich auch in die­sem Semester simulierte Prüfungsgespräche an, in denen die mündliche Prüfung des Ersten Juristischen Staatsexamens eingeübt werden kann. 

Interessenten – auch wenn Sie nicht Hörer des Repetitoriums sind – werden gebeten, sich in meinem Sekretariat anzumelden.

Der Termin wird in Absprache mit den Interessenten festgelegt.

Erasmusprüfung im WS 2016/2017

Bitte melden Sie sich rechtzeitig in unserem Sekretariat

Termine

SummerSchool 2017
Recht der Wasserwirtschaft
19. bis 21. Juni 2017, Trier
Einladung

Trierer Wasserwirtschaftsrechtstag 2017
Wie weiter mit der Wasserrahmenrichtlinie?
10. und 11. Mai 2017, Trier
Einladung

Institut für Wasserrecht

Kontakt

Kontakt

Prof. Dr. Michael Reinhardt, LL.M. (Cantab.)

FB V - Rechtswissenschaft
Universitätsring 15, 54296 Trier

Tel.  0651 / 201 - 2578 o 2579
Fax  0651 / 201 - 2580
E-Mail: reinhardtuni-trierde

Sprechstunde:
Mittwochs 10 Uhr (nur nach vorheriger Terminvereinbarung)