Herr Prof. apl. Dr. Michael Embach

Kontakt

Sprechstunde:

nach Vereinbarung

Anschrift:

Stadtbibliothek
Weberbach 25
D-54290 Trier

Telefon: +49-651-718-1429
Fax: +49-651-718-1428
E-Mail: michael.embachtrierde

 

Vita

1980: Staatsexamen in den Fächern Germanistik und Katholische Theologie

1982: Assessorprüfung des wissenschaftlichen Bibliothekswesens

1982: Bibliotheksrat in der Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars Trier

1986: Promotion im Fach Neuer Deutsche Literatur an der Universität Trier mit einer Dissertation über "Das Lutherbild Johann Gottfried Herders" (erschienen 1987)

1989: Direktor in der Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars Trier

2000: Habilitation im Fach "Ältere Deutsche Philologie" an der Universität Trier mit einer Untersuchung zum Thema "Die Schriften Hildegards von Bingen. Studien zu ihrer Überlieferung und Rezeption im Mittelalter und in der frühen Neuzeit" (erschienen 2003)

2007: Leitung der Stadtbibliothek und des Stadtarchivs Trier

 

Projekte

Die Handschriften der Abtei Trier-St. Matthias (St. Eucharius)- ein
europaweites Projekt der Volltextdigitalisierung. DFG-Projekt zur
Rekonstruktion und Digitalisierung der Handschriften der mittelalterlichen
Bibliothek Trier-St. Matthias. Unter dem Dach des HKFZ, gemeinsam mit Frau
Prof. Dr. Claudine Moulin und Frau Prof. Dr. Andrea Rapp.

Conspectus der Handschriften Hildegards von Bingen. Gemeinsam mit Frau
Martina Wallner M. A. Gesamtverzeichnis aller weltweit vorhandenen
Handschriften mit Werken Hildegards von Bingen.

Kontakt

Kontakt

Geschäftsführung

Tel.: +49-651-201-2324
Fax: +49-651-201-3909
Mail: gfgermanistikuni-trierde

Postanschrift

Universität Trier
FB II - Germanistik
D-54286 Trier