Prof. Dr. Georg Guntermann (im Ruhestand)

Kontakt:

Universität Trier
FB II Germanistik
Neuere deutsche Literaturwissenschaft

D-54286 TRIER

E-Mail: guntermauni-trierde

Schwerpunkte, Lehre und Forschung:

Literatur des 18. und 20. Jhs. / 'Klassische Moderne'

Aktuelle Projekte:

Brecht; Poetik der Satzzeichen; Literatur der 'Inneren Emigration'; Gruppe 47

 

Präsident der Stefan-Andres-Gesellschaft (1997-2007)

Vita:

Promotion: 1978
Habilitation: 1988

Publikationen (in Auswahl):

Monographien:

  • Brockes' "Irdisches Vergnügen in Gott" und die Geschichte seiner Rezeption in der deutschen Germanistik. 1980
  • Kafkas Tagebücher als literarische Physiognomie des Autors. 1991

Editionen:

  • Mithg. Stefan Andres: Werke in Einzelausgaben. 2007ff.

Aufsätze: 

  • Aufsätze zur Literatur des 18-20. Jahrhunderts (zu Goethe, Büchner, Kafka, Brecht, Böll, Arno Schmidt u.a.)