❗Wichtige Mitteilung❗

Das Ministerium für Bildung hat uns über folgende Änderung bei der Zulassung zum Vorbereitungsdienst in RLP informiert:

Für die Lehrämter an Realschulen plus, an Gymnasien und an berufsbildenden Schulen ist die Zulassung zum Vorbereitungsdienst mit dem Fach der Erweiterungsprüfung nicht mehr möglich, da zukünftig eine Anerkennung in anderen Bundesländern nicht mehr durchgehend gewährleistet sein könnte. Diese Regelung wird zum Einstellungstermin 15.01.2019 (RSplus und Gym) bzw. 01.05.2019 (BBS) Anwendung finden.

Bei der Bewerbung für den Schuldienst in RLP erhalten Bewerberinnen und Bewerber mit einer Erweiterungsprüfung bei der Ermittlung der Auswahlnote wie bisher auch einen Bonus von 0,2.


❗ Wichtige Mitteilung ❗

Hinweis für Studierende mit dem Studienziel „M.Ed. - LA Gym“ hinsichtlich des Vorbereitungsdienstes für das Lehramt BBS:

Bewerberinnen und Bewerber, die nach einer Ersten Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien (Anerkennung von B.Ed. und M.Ed.) den Vorbereitungsdienst für das Lehramt an berufsbildenden Schulen absolvieren, erhalten nach der Zweiten Staatsprüfung die Lehrbefähigung für das Lehramt an berufsbildenden Schulen in zwei allgemeinbildenden Fächern. Sie können damit in Rheinland-Pfalz für den Schuldienst sowohl an berufsbildenden Schulen als auch an Gymnasien eingestellt werden. Aus aktuellem Anlass wird vorsorglich darauf hingewiesen, dass dieser Abschluss nicht in jedem Fall in anderen Bundesländern für die Einstellung in den Schuldienst anerkannt wird. Mehr.


::: 1. Laborgespräch des Wintersemesters 2018/19

Alle Interessierten sind herzlich zum ersten Laborgespräch des Wintersemesters 2018/19 mit dem Titel "Universitäre Lehr-Lern-Labore als multifunktionale didaktische Lernwerkstätten: Das BioGeoLab der Universität Trier als außerschulischer Lernort, Ort der praxisnahen Lehrerausbildung und fachdidaktischen Forschung" mit Prof. Dr. Andrea Möller am 14. November 2018 eingeladen. Mehr


::: 1. TEFL Day 2018: Language Teaching Off the Beaten Track

Alle Interessierten sind eingeladen zum 1. TEFL Day 2018 des Instituts für Anglistik der Universität Trier am 9. November 2018. Mehr


::: Interdisziplinäre Tagung: sprache - macht - gesellschaft. Bedingungen und Bezüge politischer und sprachlicher Bildung

Alle Interessierten sind eingeladen zu der interdisziplinären Tagung mit dem Titel "sprache - macht - gesellschaft. Bedingungen und Bezüge politischer und sprachlicher Bildung" vom 2. bis 3. November 2018. Mehr


::: Auslandsaufenthalt

Erfahrungsberichte, Tipps und Anregungen, die bei der Planung eines Auslandsaufenthaltes - sei es ein Sprachkurs, Praktikum oder Studium - helfen, gibt die Kampagne des BMBF und des DAAD "studieren weltweit - ERLEBE ES!" Mehr


::: Programmausschreibung der Fulbright-Kommission: "Diversity and Inclusion in the Classroom” an der Ohio State University, vom 30. März bis 20. April 2019.

Das vollfinanzierte Seminarprogramm bietet einen Überblick über die amerikanischen Schul- und Bildungspolitik, die Struktur des Schulsystems in den USA, die pädagogische Ausbildung von Lehrpersonal an amerikanischen Hochschulen und einen unmittelbaren Einblick in den Schulalltag an verschiedenen Schultypen. Darüber hinaus erhalten die TeilnehmerInnen die Gelegenheit zum Erwerb von „Soft Skills“ wie Projekt- und Teamarbeit, Präsentationsfähigkeiten und die Erweiterung ihrer rhetorischen Fähigkeiten in englischer Sprache.

Das dreiwöchige Programm richtet sich u.a. an angehende Lehrkräfte ab dem 5. Fachsemester, die im Wintersemester 2018/2019 als Vollzeitstudierende in einem Bachelor- oder Masterprogramm eingeschrieben sind und selbst einen Migrationshintergrund haben. Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober 2018. Mehr


::: Vom Wert der Pädagogik

Deutschland braucht vor allem mehr gute Lehrer. In Finnland gibt es eine ganz andere Einstellung zum Lehrerberuf als in Deutschland - und Finnland ist damit erfolgreich. Mehr


::: Symposium "Schulen der Zukunft" am 17.10.2018 in Koblenz

Schlagworte wie ‚digitale Bildung‘, ‚digitales Klassenzimmer‘ oder ‚Schule 4.0‘ prägen gegenwärtig die Diskussion um das Bild der Schule der Zukunft. Das Symposium soll Raum geben, diese Konzepte zu diskutieren, und zum Austausch über die Gestaltung, Chancen und Herausforderungen digital gestützter Lernprozesse einladen. Mehr


::: Bildung braucht digitale Kompetenz

Digitale Medien und Internet verantwortungsvoll und gewinnbringend zu nutzen, sind Schlüsselkompetenzen des 21. Jahrhunderts. Sie müssen früh gelernt werden. Das Kooperationsprojekt des Didacta Verbades mit dem Bayrischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales liefert in vier frei verfügbaren Bänden umfangreiche Informationen, die Raum für neue Entwicklungen schaffen. Mehr


::: Deutsche Fremdsprachenassistenzkräfte im Ausland: Ausschreibung für das Austauschjahr 2019/2020

Beim internationalen Austausch von Fremdsprachenassistenzkräften (FSA) können Studierende an einer ausländischen Bildungseinrichtung im Fremdsprachenunterricht mitwirken und so ihre Kenntnisse über Sprache und Kultur des Gastlandes vertiefen. Sie erhalten einen Einblick in das dortige Bildungswesen und seine Unterrichtsmethoden. Das Programm ermöglicht angehenden Lehrkräften eine intensive sprachliche und methodisch-didaktische Fortbildung. Mehr


::: Lehramtsstudium in der digitalen Welt - Professionelle Vorbereitung auf den Unterricht mit digitalen Medien?!

Die neue Publikation des Monitor Lehrerbildung zeigt, wie Lehramtsstudierende derzeit auf den Unterricht mit digitalen Medien vorbereitet werden und welche Rahmenbedingungen seitens der Länder und der Hochschulen für die Verankerung von digitaler Medienkompetenz und mediendidaktischer Kompetenz im Lehramtsstudium existieren. Mehr


::: Podcastmindmap Schule

Ein informatives Angebot für LehramtsstudentInnen bietet das Studienseminar für das Lehramt an Realschulen plus Trier.

In der "Podcastmindmap Schule" finden sich in einer Mindmapstruktur geordnet zahlreiche Audiopodcasts zu Themen rund um die Schule. Die angebotenen Themen reichen von "Schulrechtlichen Grundlagen" über "Methoden" bis hin zum Thema "Lernforschung" und vielem mehr. Das Angebot ist interessant für Studierende aller Schularten und wird zudem stetig erweitert. Mehr