Informationen zu Masterarbeiten in der ABO-Psychologie

Die Abteilung für Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie bietet die Betreuung von Masterarbeiten zu unterschiedlichen Themengebieten an. Jede/r MitarbeiterIn hat eigene Themenschwerpunkte, in denen Masterarbeit betreut werden.  
Klicken Sie hier, um mehr Informationen über mögliche Themen für Ihre Masterarbeit in der ABO-Psychologie zu erhalten.

Informationen zum Verfassen von Masterarbeiten

Im Folgenden finden Sie zwei Dateien zum Download.

1. Den Leitfaden zum Verfassen von Masterarbeiten

Bitte hier klicken, um den Leitfaden im PDF-Format herunterzuladen

2. Die Formatvorlage für Masterarbeiten

Bitte hier klicken, um die Formatvorlage im dotx-Format herunterzuladen

Abgeschlossene Masterarbeiten in der ABO-Psychologie

Die Masterarbeiten können nicht ausgeliehen werden. Es ist jedoch möglich, sie im Sekretariat D 21 einzusehen.

TitelJahrBetreuerInnen 
Auswirkungen der Emotionsregulationsstrategien unter Berücksichtigung der emotionsbezogenen Arbeitsanforderungen2020Apostel/Antoni
Der Einfluss von Informationsmerkmalen und der Medienart auf die wahrgenommene Informationsüberflutung - moderiert durch das Zeitmanagement2019Antoni/Müller
Die Auswirkungen von unerledigten Aufgaben auf arbeitsbezogenes Grübeln im Kontext der Erholung2014Syrek/Antoni
Herausforderungen digitaler Führung und Zusammenarbeit. Eine Befragung von Führungskräften und Mitarbeiter/-innen mittelständischer IT-Unternehmen2019Antoni/Röltgen
Der Zusammenhang zwischen illegitimen Arbeitsaufgaben und Ruminieren nach der Arbeit. Welche Rolle spielt transparentes Verhalten der Führungskraft?2019Apostel/Antoni
Self-Insight - The Way to your Goals! Selbsterkenntnis als zentraler Wirkmechanismus von Coaching und Prozess in Richtung Verhaltensänderung2017Zimmermann/Antoni
Relevanz eines TMM der Medien in der digitalen Zusammenarbeit: eine qualitative Studie2019Antoni/Müller
Der schönste Urlaub - Die Auswirkungen von Urlaubserinnerungen auf den Affekt: Eine qualitative-quantitative Analyse auf der Grundlage des DRAMMA-Modells2017Syrek/Antoni
Führung virtueller Teams - Eine Analyse wissenschaftlicher Literatur2017Antoni/Syrek
Auf die Beziehung kommt es an! Eine qualitative Inhaltsanalyse zum Wirkfaktor Beziehungsgestaltung im Coaching nach Wirkfaktoren2017Zimmermann/Antoni
Der Einfluss des Inhalts der automatischen Abwesenheitsnotiz auf die Erholung während des Urlaubs und auf den wahrgenommenen Workload nach dem Urlaub2018Syrek/Antoni
Wie schafft man den Drahtseilakt zwischen verschiedenen Lebensbereichen? Die Weiterentwicklung und Validierung der Skala zur Erfassung von Work-Life-Balance-Handlungsstrategien2019Apostel/Antoni
Helfer in der Flüchtlingsarbeit effektiv unterstützen. Evaluation eines Trainings zur Steigerung von Reflexion, Selbstwirksamkeit und Netzwerkorientierung2019Apostel/Antoni
Work Engagement. Effekte strukturierter Arbeitsplanung und Zusammenhänge mit arbeitsbezogener Rumination2016Syrek/Antoni
Teamkognitionen bei Startups. Eine qualitative Studie zum Einfluss der Teamphase auf die Entwicklung von Teamkognitionen bei Startups2018Antoni/Ellwart
Coach oder kein Coach - das ist hier die Frage. Der Einfluss von Emotionaler Unterstützung auf die Work-Life Balance2018Zimmermann/Antoni
Mach einen Plan, mach noch'nen Plan - Geh'n werden sie beide nicht!?2019Antoni/Syrek
Auswirkung unerledigter Aufgaben auf die Work-Life-Balance: Moderiert durch die feierabendliche Benutzung von Smartphones2015Syrek/Antoni
Die Rolle von Interaktionsspielraum für Sensitivitätsanforderungen in Pflegeberufen - Auswirkungen auf das psychische Wohlbefinden und Arbeitsengagement2015Apostel/Syrek
Information Overload. Welche individuellen Ressourcen können den Zusammenhang zwischen Antezedenzien und wahrgenommenem Information Overload abpuffern? - Eine Betrachtung der Eigenschaften von Information und Need for Cognition2019Bernardy/Antoni
Does Pay Account for Employee Performance and Intention to Stay? The Moderating Effects of Leadership and Justice2017Antoni/Sverke
Selbstkontrolle als Mediator des Zusammenhangs von Schlafqualität und personal web usage2020Antoni/Bernardy
Systemtheoretische, rollenanalytische und akzeptanzpsychologische Aspekte von Power to X in Norwegen - Eine empirische Analyse ausgewählter gesellschaftlicher Gruppen -2020Antoni/Schweizer-Ries
Der Zusammenhang zwischen Informationsmerkmalen und der erlebten Informationsüberflutung am Arbeitsplatz - eine Meta-Analyse2019Antoni/Schneider
Ich fühle, also bin ich! Die Rolle von Emotionen in pferdegestützten Coachings2018Antoni/Syrek
Emotionsarbeit in Dienstleistungsberufen - Der Einfluss von emotionalen Anforderungen und Schülerverhalten auf das Wohlbefinden von Lehrern und Mitarbeitern der Jugendhilfe2020Apostel/Antoni
Die Wirkung von Plänen und To-Do Listen auf die feierabendliche Rumination bei gewissenhaften Mitarbeitern2015Syrek/Antoni
Self-efficacy, unneccessary tasks and exchange in diverse teams: Mediating and moderating effects of information elaboration and social categorization on the relation between unnecessary tasks, individual self-efficacy and team-member exchange2013Antoni/Oertel
Entwicklung einer Testaufgabe zur Erfassung der Arbeitsleistung von Mitarbeitern im Laborkontext2020Antoni/Röltgen
Total erledigt oder von Freude erfüllt? Der Einfluss von unerledigten Arbeitsaufgaben, Plänen und Perfektionismus auf die Stimmung2016Syrek/Antoni
Motivinkongruenz: Ein "hidden stressor" auf die Erholung nach Feierabend? Eine Onlinetagebuchstudie mit Berufstätigen.2020Apostel/Antoni
Der Zusammenhang zwischen Gewissenhaftigkeit und Kreativität am Arbeitsplatz: Welche Rolle spielt das Arbeitsumfeld?2020Antoni/Bernardy
Wie wichtig ist die Beziehung? Ein Vergleich zwischen einem selbstangeleiteten, onlinebasierten Coaching und einem Face-to-Face Coaching2017Zimmermann/Antoni
Unerledigte Aufgaben führen zu Stress und einer geringen Work-Life Balance - vermittelt über den Selbstwert? Eine Betrachtung auf Basis des Stress as Offense to Self Ansatzes2014Syrek/Antoni
Always look on the bright side of life: The impact of role modeling behavior and individual work-life balance strategies on mental health in the time of the covid-19 pandemic: eight multiple mediation analyses2021Apostel/Antoni
Technostress und psychische Gesundheit: Einfluss von digitaler Selbstwirksamkeit und Kompetenz2020Antoni/Röltgen
Powered by Reflections: Auswirkungen des studienbezogenen Nachdenkens im Umgang mit akademischen Anforderungen auf Burnout und Engagement bei Studierenden2019Apostel/Antoni
Faktoren, welche MitarbeiterInnen ihre E-Mails in der Freizeit kontrollieren lassen2019Antoni/Syrek
Resilienz als Protektivfaktor? Ständige Erreichbarkeit und ihre Auswirkung auf Indikatoren psychischer Belastung unter Berücksichtigung der Pufferwirkung von Resilienz2018Syrek/Antoni
Recovery over the course of the working week - Do transformational leadership and contingent reward prevent harmful resource loss?2018Antoni/Syrek
The Effect of Alliance on Affective Outcomes in Coaching2016Zimmermann/Antoni
Gemeinsames dyadisches Coping und die mediierende Rolle persönlicher Ressourcen im Familien-Arbeits Enrichment Prozess2017Syrek/Antoni
Der moderierende Einfluss von transformationaler Führung und Effort-Reward Imbalance auf den Zusammenhang zwischen Unternehmenskultur, Engagement und Commitment: Untersuchungen in einem E-Commerce-Unternehmen2013Antoni/Syrek
Analyse von Coaching-Daten : Erstellung eines Ratingsystems zur indirekten Beurteilung der Zielinhalte und Motivation im Coaching2020Zimmermann/Antoni
Innovation am Arbeitsplatz - Unterstützung als erfolgskritischer Einfluss2019Antoni/Röltgen
Illegitime Aufgaben und arbeitsbezogene Einstellungen bei Auszubildenden - die Rolle von Wertschätzung seitens der Führungskraft: Eine Tagebuchstudie2014Apostel/Syrek
Einfluss des wechselnden Führungsstils auf Performanz, Wohlbefinden, Engagement und Verunsicherung2016Syrek/Apostel
Der Einfluss von Optimismus auf den Zusammenhang zwischen illegitimen Aufgaben und affektivem sowie problemlösendem Ruminieren - Eine Tagebuchstudie im Arbeitskontext2019Apostel/Antoni
Eine Akteursanalyse zum Thema Energieeinsparungen2015Antoni/Rögele
Informationsüberflutung in der digitalen Arbeitswelt. Eine Analyse möglicher Auswirkungen und moderierender Faktoren2016Syrek/Antoni
Validierung der Ebene Mensch des Tools OrgaCheck zur Schaffung von Bedingungen für eine erfolgreiche digitale Zusammenarbeit in deutschsprachigen Unternehmen2020Antoni/Röltgen
The effect of professional variety in working teams on innovative work behavior2020Antoni/Röltgen
Group processes as a moderator in the relationship of transformational leadership and organizational outcomes2017Syrek/Antoni
Yes, I can! Der Einfluss von Ressourcenaktivierung und Beziehungsqualität auf Zielerreichung und Selbstwirksamkeit2017Antoni/Zimmermann
Achtsamkeit als Micro-Erholungsstrategie. Eine Untersuchung affektiver Wirkmechanismen anhand einer Achtsamkeits-Kurzintervention2018Apostel/Antoni
Viele Wege führen zum Ziel? Eine quantitativ-qualitative Analyse über die Relevanz der Ressourcenaktivierung und Beziehungsgestaltung für Wohlbefinden und Zielerreichung2016Antoni/Zimmermann
Arbeiten in der Pflege: Die Auswirkungen von emotionaler Dissonanz und Wertschätzung durch den Patienten auf psychosomatische Beschwerden und Arbeitsengagement2015Apostel/Syrek
Evaluation der Wirksamkeit einer Webinarreihe zum Thema "Gesundheitsförderliche Selbstführung"2020Apostel/Antoni
The power of souvenirs: Can vacation memorabilia enhance task performance?2016Syrek/Antoni
Work-Life-Balance und Detachment bei Lehrkräften: Moderiert oder mediiert Detachment den Einfluss des Work-Family-Conflict/der Work-Life-Balance eines Partners auf die Zufriedenheit beider Partner?2015Syrek/Antoni
Determinanten der Emotionsarbeit: Der Einfluss von beruflichen Anforderungen und emotionaler Kompetenz2020Apostel/Antoni
Wirkfaktoren im Coaching. Selbstreflexion als Schlüssel zum Erfolg? Der Einfluss von ergebnisorientierter Selbstreflexion und Affektreflexion und -kalibrierung auf die Zufriedenheit und Zielerreichung im Coaching-Prozess2018Apostel/Antoni
Kann es so einfach sein? Reduktion von Rumination durch Pläne. Eine erste Prüfung interindividueller Differenzen in der Wirksamkeit der Intervention durch Selbstwirksamkeitserwartung2017Syrek/Antoni
Bewusst erleben - Mein Moment ist jetzt! Evaluation einer Kurzintervention zur Förderung von Achtsamkeit2020Apostel/Antoni
Rumination und Persönlichkeit als Einflussfaktoren auf den Erholungsverlauf2018Antoni/Syrek
Transformational leadership - Authenticity, work engagement and motivation: A vignette study2017Syrek/Antoni
The role of appreciative leadership in the context of illegitimate tasks - a diary study2015Apostel/Syrek
Führung - Motivator oder Stressor.  Wie wirkt sich Führungsverhalten auf Mitarbeiter aus?2014Syrek/Antoni
Die Effekte von Design Thinking auf Selbstwirksamkeit und unternehmerische Intention am Beispiel einer studentischen Stichprobe in Nigeria2020Antoni/Bernardy
Mehr DRAMMA im Urlaub - Wie sich die Urlaubsqualität auf das Erleben des Urlaubs und der ersten Arbeitstage auswirkt2017Syrek
Arbeitest du noch oder hast du schon abgeschaltet? Der Einfluss der arbeitsbedingten Smartphonenutzung auf das Psychological Detachment und die Rolle des Boundary-Fits2017Syrek/Apostel
Die Rolle Gesunder Führung für Wohlbefinden und Arbeitsengagement der Mitarbeiter: Eine Integration in das Job Demands-Resources Modell2015Syrek/Antoni
Mitarbeiter finden und binden: Instrumentelle und symbolische Faktoren als Determinanten der Arbeitgeberattraktivität am Praxisbeispiel des Handelsunternehmens Lidl2019Antoni/Müller
Analyzing leadership preferences. How leadership preferences differ among generations, levels of education, work experience and gender2019Antoni/Röltgen
Rating von Reflexionsprozessen im Coaching - eine qualitative Analyse2017Zimmermann/Antoni
Erfolgreiches Coaching durch Selbstreflexion?! Die Rolle des Wirkfaktors Ressourcenaktivierung für die Zufriedenheit und Zielerreichung im Coachingprozess2019Apostel/Antoni
Welche Aspekte unerledigter Aufgaben führen zu Stress? Entwicklung eines Kategoriensystems2016Syrek/Antoni
Die Auswirkungen von Arbeitsressourcen und Arbeitsanforderungen auf das Arbeitsengagement: Die moderierende Rolle von transformationaler Führung2016Syrek/Antoni
Transformationale Führung und Selbstführungskompetenz als Moderatoren des Zusammenhangs zwischen Informationsüberlastung am Arbeitsplatz und Zeitdruck2020Antoni/Röltgen
Der Einfluss von Emotionsregulationsstrategien auf das Wohlbefinden unter Berücksichtigung der emotionalen Kompentenz2020Apostel/Antoni
Falling in Love with your Job: Wenn Digitalisierung zu einem positiven Gefühl der Entgrenzung führt2018Antoni/Bernardy
Evaluation des vLead-TeamChecks - Verändern sich Teamprozesse durch die Nutzung des Tools?2021Antoni/Müller
Kinder in der Klima-Klemme: Eine Wirksamkeitsevaluation des Umweltbildungsprogramms Klimabildung+2017Antoni/Syrek
Wodurch Coaching wirksam wird: Erfassung von Wirkfaktoren im Coaching durch Fremdeinschätzung2020Antoni/Zimmermann
"Gemeinsam Stressresilienz stärken" - Konzeption, Durchführung und Evaluation eines ressourcenorientierten Online-Trainings zur Gesundheitsförderung2021Antoni/Graf
Organisational Justice as Mediation between Organisational Ambidexterity and Irritation2015Syrek/Antoni
Resilienz im Berufsleben - Der Einfluss von Resilienz auf das Stressempfinden und der Arbeitszufriedenheit unter Berücksichtigung des Moderationseffekts von Kohärenz2021Antoni/Röltgen