Dr. Moritz Breit erhält Förderpreis für herausragende Dissertation in 2022

Dr. Moritz Breit erhält für seine Dissertation mit dem Titel "Ability Differentiation, Age Differentiation, and their Interaction" den Förderpreis für herausragende Promotionen des Freundeskreises der Trierer Universität, gestiftet durch die Nikolaus Koch Stiftung.

Ganz herzlichen Glückwunsch!!!

Workshops auf der Fachtagung für Begabtenförderung in Hamburg

Julia Matthes und Jessica Gnas haben am 07.05.2022 zwei Workshops zu Grundlagen der Talententwicklung und Implikationen für die pädagogische Diagnostik und Förderung für Lehrpersonen, Pädagog*innen und Ministeriumsvertreter*nnen gehalten.

LemaS-Verbundtreffen

LemaS-Verbundtreffen

Am 09. und 10. Mai 2022 war das LUPE-Team auf dem jährlichen LemaS-Verbundtreffen in Halle an der Saale vertreten. Gemeinsam wurde unter anderem an der Ausgestaltung der Evaluation der Projekte sowie an Gelingensbedingungen für den erfolgreichen Transfer gearbeitet.

DAAD Stipendium für Konferenzreise

Dr. Moritz Breit und Markus Feuchter werden bei ihrer Reise zur AERA Konferenz nach San Diego im April 2022 durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) finanziell gefördert. Herzlichen Glückwunsch!

Hochbegabtenforschung und -förderung an der Universität Trier

Prof. Dr. Franzis Preckel hat den Ruf auf den Lehrstuhl für Persönlichkeitspsychologie und Pädagogische Psychologie an der LMU München abgelehnt und das Bleibeangebot der Universität Trier angenommen.

Teilnahme an Graduiertenkonferenz

Markus Feuchter, Jessica Gnas, Elena Mack und Julia Matthes nahmen am 03.12.2021 mit Beiträgen zu Geschlechterunterschiede im schulischen Langeweileerleben sowie dem Sozio-emotionalen Erleben von Schule in Abhängigkeit der intellektuellen Begabung und Leistungsstärke an der 3. Interdisziplinären Graduiertenkonferenz des Graduiertenzentrums der Universität Trier teil.

Lehrpreis für die beste Vorlesung

Preis

Prof. Franzis Preckel gewinnt mit ihrer digitalen Vorlesung „Testtheorie und Testkonstruktion“ den diesjährigen Lehrpreis der Psychologie Fachschaft für die beste Vorlesung.

Wir gratulieren ganz herzlich!

Vorträge und Workshops auf der LemaS-Jahrestagung 2021

Vom 22. bis 25. September 2021 fanden der 7. Münstersche Bildungskongress mit LemaS-Jahrestagung 2021 zum Thema  „Potenziale erkennen, Talente entwickeln, Bildung nachhaltig gestalten“ statt. Das LUPE-Team nahm hieran digital mit wissenschaftlichen Vorträgen und Workshops zu den Themen „Forschungs-Praxis-Partnerschaften“, „Training der diagnostischen Kompetenz von Lehrpersonen“, „Entwicklung von diagnostischem Unterrichtsmaterial“ sowie „Beobachtung bei offenen Aufgaben im Unterricht“ teil.

Vom 22. bis 25. September 2021 fanden der 7. Münstersche Bildungskongress mit LemaS-Jahrestagung 2021 zum Thema  „Potenziale erkennen, Talente entwickeln, Bildung nachhaltig gestalten“ statt. Das LUPE-Team nahm hieran digital mit wissenschaftlichen Vorträgen und Workshops zu den Themen „Forschungs-Praxis-Partnerschaften“, „Training der diagnostischen Kompetenz von Lehrpersonen“, „Entwicklung von diagnostischem Unterrichtsmaterial“ sowie „Beobachtung bei offenen Aufgaben im Unterricht“ teil.

Dr. Johannes H. Stricker erhält Förderpreis für herausragende Dissertation

Dr. Johannes H. Stricker hat den Förderpreis für herausragende Promotionen des Freundeskreises der Trierer Universität, gestiftet durch die Stadt Trier, erhalten.

Ganz herzlichen Glückwunsch!!!