Herzlich Willkommen

auf der Seite des Lehrstuhls für deutsches und ausländisches öffentliches Recht, Staatskirchenrecht und Völkerrecht von


Forschungsschwerpunkte

Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls sind das Verfassungsrecht, das Europa- und Völkerrecht sowie die Rechtsvergleichung, insbesondere

  • Religionsverfassungsrecht,
  • Grund- und Menschenrechte,
  • Demokratie und
  • Digitalisierung.

Lehre

In der Lehre bietet Antje von Ungern-Sternberg zu den Pflichtveranstaltungen im Öffentlichen Recht auch Veranstaltungen in folgenden Schwerpunktbereichen an:

  • SPB 1 Grundlagen der europäischen Rechtsentwicklung (Verfassungsgeschichte der Neuzeit, Staatskirchenrecht)

  • SPB 6 Europäisches und Internationales Recht (Europarecht, Völkerrecht)

  • SPB 8 Recht der Informationsgesellschaft und des Geistigen Eigentums (Recht der Daten)

Aktuelles

Neue Schriftenreihe

Hinweise zu neuen Veröffentlichungen, Veranstaltungen uvm. können Sie hier verfolgen.

Personen

Collage Lehrstuhlteam 08_2022

Informationen über die Lehrstuhlinhaberin und die derzeitig beschäftigten Mitarbeiter finden Sie hier

Lehre & Materialien

Lehre

Ergänzend zu den Vorlesungen können hier die Linklisten zu Literatur und Verfassungsgeschichte, Aktuelles zum Datenschutz und den Blog "Zur Geschäftsordnung", eingesehen werden. 

Veranstaltungen

Demokratie hoch 3

Regelmäßig veranstaltet der Lehrstuhl Tagungen oder Kolloquien. Unter anderem finden diese in Zusammenarbeit mit dem Institut für Recht und Digitalisierung (IRDT) oder dem Institut für Rechtspolitik (IRP) statt. Mehr darüber erfahren Sie hier.