Studium der Pflegewissenschaft

Das Studium der Pflegewissenschaft bietet die Chance eines wissenschaftlichen und praxisbezogenen Kompetenz- und Wissenserwerb im Bereich der Pflege. Den Studierenden werden Kenntnisse aus der Pflegewissenschaft und weiteren Bezugswissenschaften vermittelt, um den pflegerischen Versorgungsprozess von gesunden, kranken Menschen, deren Bezugspersonen und Bevölkerungsgruppen in den verschiedenen Bereichen der Gesundheitsversorgung planen und steuern zu können.

Neben der klinischen Expertise erwerben Sie die Fähigkeit zur Gesundheitsförderung, zur Prävention von Krankheit, zur Anleitung, Schulung und Beratung von Menschen und deren Angehörigen in allen Lebensphasen. Dabei stehen die professionelle Beziehungsgestaltung und der Bezug zur Lebenswelt der hilfe- und pflegebedürftigen Menschen im Vordergrund.

Nach dem Studienabschluss werden Sie in der Lage sein die pflegerische und gesundheitliche Versorgung evidenzbasiert weiter zu entwickeln und eine kritische Reflexion und Vertiefung der Pflegewissenschaft und der Pflegepraxis voran zu bringen, und Sie tragen dadurch aktiv zum Wohl der Gesellschaft bei.

Informationen zum Bachelor of Science Klinische Pflege

Flyer dualer Studiengang Pflegewisssenschaft-Klinische Pflege