Hallo liebe Studierenden,

die Universität ist nun endlich wieder geöffnet und ihr könnt die Informationen wie gewohnt an den Wänden in Gebäude D unter dem FSR-Büro finden(vor HS 8). Trotzdem stellen wir euch Informationen, besonders die, die einfach nirgendwoanders hinpassen, online zur Verfügung



Infoveranstaltung zum Master Umweltpsychologie in Magdeburg (29.04. 15:30 Uhr via zoom)

Hallo liebe Studis!
 
Ihr seid an Klimaschutz und Nachhaltigkeit interessiert und sucht nach einer Verbindung dieser Themen mit psychologischen Inhalten? Dann könnte der Masterstudiengang Umweltpsychologie an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg genau das Richtige für Euch sein! Gestaltet die sozial-ökologische Transformation aktiv mit, lernt umweltpsychologische Forschung kennen und werdet Teil eines familiären Studienumfeldes.

Am Montag, den 29.04.2024 um 15:30 Uhr veranstalten wir von der Abteilung für Umweltpsychologie eine Online-Infoveranstaltung zu unserem Masterstudiengang. Dort stellen wir Euch alle Details zum Aufbau und den Inhalten des Studiengangs Psychologie mit Schwerpunkt Umweltpsychologie / Mensch-Technik-Interaktion vor und beantworten gerne all Eure Fragen. Die Veranstaltung findet über Zoom statt und ist für alle Interessierten offen.
 
Zoom-Link: https://ovgu.zoom-x.de/j/64563233665
Meeting-ID: 645 6323 3665
Kenncode: 010700
 
Weitere Informationen zum Studiengang und Bewerbungsverfahren findet Ihr schon jetzt im Flyer und auf unserer Homepage unter http://www.ipsy.ovgu.de/Umweltpsychologie.html.
 
Bei Fragen zum Infotermin oder zum Studiengang könnt Ihr Euch gerne an mich wenden (Tel.: 0391 67 58476; E-Mail: martin.mertenovgude).
 
Wir freuen uns auf Euch!
 
Liebe Grüße,
Martin Merten


Das psychotherapeutische Masterstudium an der PHB: Infoabende zum M.Sc. Psychologie: Klinische Psychologie und Psychotherapie

Liebe Studierende,

 

sind Sie auf der Suche nach einem Masterstudiengang, der Sie auf eine psychotherapeutische Tätigkeit vorbereitet und Sie für die neue Approbationsprüfung und eine psychotherapeutische Weiterbildung qualifiziert? Dann laden wir Sie herzlich ein zu unseren Web-Infoabenden über den M.Sc. Psychologie: Klinische Psychologie und Psychotherapie, der im kommenden Wintersemester wieder an der Psychologischen Hochschule Berlin (PHB) startet.

 

Die Infoabende finden unter Leitung von Prof. Nikola Stenzel an folgenden Terminen über Zoom statt:

 

16. April 2024 ab 19 Uhr

25. Juni 2024 ab 19 Uhr

 

Anmeldungen sind über die Website der PHB möglich: www.phb.de/infoabende.

 

Zum Studiengang:
Unser M.Sc. Psychologie: Klinische Psychologie und Psychotherapie entspricht den Vorgaben des Psychotherapeutengesetzes und bereitet optimal auf die neue Approbationsprüfung und eine anschließende psychotherapeutische Spezialisierung vor. Dabei geht es in unserem Studiengang nicht nur um die Vermittlung von theoretischem Wissen und praktischen Kompetenzen – wir begleiten unsere Studierenden auch individuell und persönlich bei der Entwicklung einer eigenen psychotherapeutischen Identität. Die PHB ist ein Ort des lebendigen wissenschaftlichen Austauschs und Miteinanders, an dem großer Wert auf ein kooperatives Lehr- und Lernklima gelegt wird. In kleinen Jahrgangs- und Seminargruppen finden Studierende bei uns intensive und persönliche Betreuung durch Dozent*innen, die im klinischen Bereich sowohl erstklassige Wissenschaftler*innen als auch erfahrene Psychotherapeut*innen sind.

 

Im Unterschied zu vielen anderen Universitäten ist zudem gelebte Verfahrensvielfalt eins der Kernanliegen der PHB. Das bedeutet, dass uns der Austausch mit und zwischen unterschiedlichen psychotherapeutischen Verfahrensrichtungen sehr am Herzen liegt. In unserem Masterstudiengang haben Studierende entsprechend besonders viel Raum, die vier sozialrechtlich anerkannten Therapieverfahren kennenzulernen und herauszufinden, welche Richtung ihnen am meisten liegt. Aktuell bieten wir zudem Approbationsausbildungen in drei Verfahrensrichtungen an - sobald es möglich ist, werden auch die reformierten Weiterbildungen angeboten werden.

 

Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie auf unserer Website unter www.phb.de/klipsy! Wenn Sie sich persönlich informieren und beraten lassen möchten, können Sie sich gern auch an unser Team der Studienberatung wenden unter studienberatungphbde.

 

Herzliche Grüße von der PHB!

 

Cornelia Weinberger

Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

 

E-Mail: c.weinbergerphbde

Telefon: 030/ 20 91 66 - 315

Internet: www.phb.de

 

Psychologische Hochschule Berlin (PHB)


Der Depression Beine machen. Ehrenamtler gesucht (mit Aufwandsentschädigung)


SAVE THE DATE: 62. IPU-KONGRESS!

SAVE THE DATE: 62. IPU-KONGRESS!

Wir freuen uns riesig auf unseren nächsten Kongress mit dem Thema „Klimakrise und psychische Gesundheit - Kongress zur Förderung von Resilienz und Engagement im Umweltschutz“!

WANN? 30. Mai - 02. Juni 2024!

WO? Ökodorf Sieben Linden (Kreis Salzwedel)

Die Klimakrise spitzt sich immer weiter zu - und neben dem Drang, etwas dagegen zu tun, löst dies auch viele weitere Gefühle in uns aus. Auf dem Kongress wollen wir uns gemeinsam anschauen, welche Klimagefühle es gibt, und auch, wie man mit ihnen umgehen kann.

Denn auch, oder besonders, wer sich für die Umwelt und im Kampf gegen die Klimakatastrophe einsetzt, muss auf sich selbst achtgeben.

Auf diesem Kongress wollen wir in Austausch treten und gemeinsam Inspirationen sammeln: im Kontakt untereinander, aber auch mithilfe des vielfältigen unserer Referierenden aus verschiedenen sozialen Bewegungen, Forschungs- und Arbeitsbereichen.

Uns erwarten viele spannende Workshops zu Themen wie Klimaangst und Hoffnung, Achtsamkeit und motivationale Gesprächsführung sowie Möglichkeiten der Selbsterfahrung und kreativer Zu- und Umgang mit Klimagefühlen.

Dazu gibt es jede Menge Gelegenheit zur Vernetzung und wertvollem Miteinander.

Ab sofort habt ihr die Möglichkeit, eine unverbindliche Voranmeldung auszufüllen. Dann sagen wir euch Bescheid, sobald die Anmeldephase läuft! ipu-ev.de/5401-2/

Die IPU (Initiative Psychologie im Umweltschutz), die den Kongress organisiert, ist ein studentischer Verein, der sich bundesweit für eine nachhaltige Entwicklung mit den Mitteln der Psychologie einsetzt. Mehr Infos gibt's hier: ipu-ev.de

Wir als IPU tolerieren keinen Sexismus, Rassismus oder jegliche andere Form der Diskriminierung und legen großen Wert auf ein wertschätzendes Miteinander aller Teilnehmenden und Beteiligten.

Wir freuen uns sehr darauf, euch bald zu treffen und mit euch in Austausch zu treten!

Euer IPU-Kongress-Orgateam

Saskia, Fine, Netti, Tammy, Anna & Jane


Rechtspsychologie studieren nach dem Bachelorstudium: Einladung zu den Infoabenden zum neuen M.Sc. Psychologie: Rechtspsychologie an der PHB

Wie wird man eigentlich Rechtspsycholog*in? Welche beruflichen Tätigkeiten sind damit verbunden und wie kann man sich im Studium dafür qualifizieren?Wir laden alle Bachelorpsycholog*innen herzlich zum ersten Infoabend über den neuen M.Sc. Psychologie: Rechtspsychologie ein, der im kommenden Wintersemester erstmals an der PHB startet!
archive.newsletter2go.com


Interaktive Ausstellung „DemokratieLabo(r)“ an der Universität Trier

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

hiermit möchten wir Sie auf ein aktuelles Angebot aufmerksam machen, das uns auch angesichts des Erstarkens demokratiegefährdender Tendenzen in der Gesellschaft am Herzen liegt:

 

Vom 2. bis 26. April 2024 gastiert die interaktive Ausstellung „DemokratieLabo(r)“ an der Universität Trier. Sie ist insbesondere für Jugendliche ab der 9. Klasse, Erwachsene sowie Multiplikator:innen aus Schule und außerschulischer Bildung von Interesse und lädt zum Mitmachen und Diskutieren über Fragen zu Werten und Zusammenleben in einer demokratischen Gesellschaft ein.

 

Eine spezielle inhaltliche Vorbereitung auf den Ausstellungsbesuch wird nicht vorausgesetzt und alle benötigten Materialien werden vor Ort von uns gestellt.

 

Gruppen können ganz einfach online einen Termin buchen. Einzelpersonen und Kleingruppen von bis zu fünf Personen können die Ausstellung am 06.04.2024, zwischen 10 und 14 Uhr, und am 20.04.2024, zwischen 15 und 18 Uhr ganz ohne Anmeldung nutzen.

 

Weitere Informationen unter: https://www.uni-trier.de/universitaet/fachbereiche-faecher/fachbereich-iii/faecher/geschichte/profil/fachgebiete/didaktik-der-gesellschaftswissenschaften/forschung-und-projekte/adila-aktiv-fuer-demokratiebildung-im-lehramt/demokratielabo

 

Über Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen!

 

Mit besten Grüßen

i.A. Michell Dittgen



Psychologie-Praktikum (Bachelor/Master) bei einem Start-Up im Bereich Learning & Development

Liebe Psychologie-Studis, 

wir sind ein aufstrebendes Start-Up im Bereich Learning & Development in Berlin und suchen nach neuen Praktikant*innen, die unser Team unterstützen möchten. Unser Unternehmen beschäftigt sich mit der Erstellung appbasierter Trainings zu Themen, wie Mental-Wellbeing am Arbeitsplatz, Kommunikation und Leadership. Wir bieten bezahlte Praktikumsstellen für Psychologie-Studierende im Bachelor und Master für 3 bis 6 Monate an.  

Bei Interesse könnt ihr genauere Informationen unter diesem Link finden: https://join.com/companies/savvi/10580249

Außerdem gibt es auch einen Erfahrungsbericht auf der Praktikumsdatenbank der PsyFaKo unter: Savvi Learning GmbH - PsyFaKo e.V. 

Julian Fornoff 

Savvi Learning GmbH 


Überblick JPt-Veranstaltungen 2024


Jobangebot für Psychologiestudenten

Psychologist Freelancer or Intern for Orientation Calls Support

Who are we?
At moka.care, we are reinventing the way mental health is perceived in the workplace. We believe in teams that feel well for a healthy organization.

In concrete terms, moka.care offers a comprehensive mental health prevention solution:
We support employees with individual sessions, a self-care application, and a micro-learning tool integrated into Slack and Teams.
We assist HR teams with an automated data analytics interface and personalized expert advice.

Where are we currently? Since January 2020, over 150 companies, including L'Oréal, Spendesk, and Engie, have joined moka.care, benefiting more than 15,000 employees worldwide. We have raised 17.5 million euros from top-tier investors and business angels.

Our fundamental belief: excellence in care is our obsession. Culture isn't just about pretty words displayed on walls, but embodying our tangible values: empathy as our foundation, insatiable optimism, shared responsibility, and agility.

Why we need you:
We're currently seeking a freelance practitioner or psychological intern to assist in supporting our members during orientation calls. These involve brief 20-minute phone sessions to help connect members with the right psychologist, coach, or therapist.

The schedule entails covering a few slots a week (approximately 5 hours) starting asap.

If you're open to exploring this opportunity further or have any questions, please feel free to let me know. I propose that we schedule a meeting in January for a more in-depth exchange.

You are the ideal candidate if you:

  • Are currently a master's student in Psychology
  • Possess clinical knowledge and diagnostic foundations
  • Understand the distinctions between psychologist, psychotherapist, and coach
  • Are empathetic, practice active listening, and are organized, structured, and capable of handling confidential information, conflict situations, and stress management
  • Fluency in German and English would be highly advantageous

Contact

contact@moka.care
hanna@moka.care



Infoveranstaltung 2024 | Master Rechtspsychologie Uni Bonn

Du hast bald einen Bachelor- oder Masterabschluss in Psychologie? Eine
Spezialisierung in der Rechtspsychologie könnte interessant für dich
sein? Dann melde dich jetzt zu einer unserer Online-Infoveranstaltungen
für den weiterbildenden Masterstudiengang Rechtspsychologie (M. Sc.) der
Uni Bonn an.

Hier kannst du Professor Rainer Banse und unserem Orga-Team
live im Chat Fragen stellen und das Gebiet der Rechtspsychologie und
unseren Studiengang (noch besser) kennenlernen.

Wann? Am 16. Februar und am 3. Mai 2024, jeweils um 18 Uhr
Wo? Online via Zoom
Wie kann ich mich anmelden?
https://master-rechtspsychologie.de/landingpage-online-infoveranstaltung/


---
Institut für Psychologie
Kaiser-Karl-Ring 9
53111 Bonn

presse@master-rechtspsychologie.de

http://www.master-rechtspsychologie.de/
https://www.facebook.com/Rechtspsychologie
https://www.instagram.com/master.rechtspsychologie/


Anfrage für Stellenausschreibung

Sehr geehrte Damen und Herren, 

wir sind ein aufstrebendes Startup namens Mindfulife und auf der Suche nach neuen PraktikantInnen, die unser Team unterstützen möchten. Unser Startup beschäftigt sich mit Achtsamkeit und bietet online Meditationskurse, sowie eine MeditationslehrerInnen Ausbildung an. Wir sind auf ihre Universität gestoßen, da die angebotenen Studiengänge gut auf unsere offenen Positionen passen. Deshalb möchten wir ihren Studierenden gerne die Möglichkeit bieten, sich bei uns auf ein Praktikum zu bewerben.

Besteht die Möglichkeit, unser Praktikum z.B über ihren Uni-/ oder Email-Server zu bewerben und zu verbreiten? Wir sind davon überzeugt, dass dies eine großartige Möglichkeit für Ihre Studierenden wäre, wertvolle Erfahrungen in einem innovativen und dynamischen Arbeitsumfeld zu sammeln.

 

Bei Fragen zögern sich bitte nicht uns zu kontaktieren!

 

Wir freuen uns sehr über Rückmeldung.

 

Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung,

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Kim von Mindfulife

People & Culture


Online Informationsveranstaltung zum Weiterbildungsstudiengang in Psychologischer Psychotherapie


Kostenloser Infoabend Systemische Therapie


Masterstudiengang Erziehungswissenschaftlich-Empirische Bildungsforschung in Nürnberg

FAU

Du hast Lehramt, Psychologie, Soziologie, Erziehungswissenschaft, Pädagogik, Soziale Arbeit, Gesundheits- und Pflegepädagogik o.Ä. studiert und möchtest dich inhaltlich und methodisch (weiter-)qualifizieren, in die Forschung einsteigen und Bildungsangebote mitgestalten und evaluieren?

Im Bildungsbereich interessierst du dich für…

… wissenschaftliches Arbeiten und verschiedene Forschungsgebiete?

… den Einsatz und die Effekte neuer (digitaler) Medien?

… die Entwicklung und den Einfluss von Qualität?

… die Auswirkungen von Heterogenität und Diversität in all ihren Facetten?

… die Herausforderungen und Chancen der Internationalisierung von Bildung?

 

Dann bewirb dich für den Master der Erziehungswissenschaftlich-Empirischen Bildungsforschung an der FAU Erlangen-Nürnberg (Campus Regensburger Str. in Nürnberg) bis zum 15. Februar (Sommersemester) oder 15. Juli (Wintersemester). Weitere Infos unter http://www.ee-bf.studium.uni-erlangen.de/ oder direkt über eebf-studienberatungfaude




Masterstudiumsbegleitende Weiterbildungsmöglichkeiten der Deutschen Psychologen Akademie

Die Deutsche Psychologen Akademie bietet Möglichkeiten sich während des Masterstudiums in verschiedenen Fachbereichen weiterzubilden. Ihr aktuelles Programm umfasst die Klinische Psychologie/Psychotherapie, Gesundheitspsychologie, Rechtspsychologie, Wirtschaftspsychologie, Coaching, Notfallpsychologie, Schulpsychologie und die Verkehrspsychologie.


Stipendien

Ihr seid auf der Suche nach einem Stipendium, wisst aber nicht, wo, wann und wie ihr euch bewerben müsst? Dann schaut doch mal unter dem Link vorbei, dort findet ihr alle Informationen.


Psychotherapeut*in Suche

Ihr seit selbst auf der Suche oder kennt jemanden, der nach einem/r Psychotherapeut*in sucht? Unter dem Link kann man gezielt mit Kriterien wie z.B. Umkreis, Geschlecht, Abrechnung, Therapieform, etc. nach therapeutischer Hilfe suchen.


Dringend freiwillige Helfer*innen für die Gestaltung der Besuchskontakte in Einrichtungen der Vereinigten Hospitien gesucht!!!

Hier ein uns wichtiges Anliegen: Um die Besuche in den Vereinigten Hospitien zu regeln, werden noch dringend Helfer*innen gesucht. Ein kleiner Schritt für eine*n Psycho, aber ein großer Schritt für die Bewohner*innen der Hospitien. Weitere Infos und Kontakte findet ihr unter dem Link.


Briefbrücke der Vereinigten Hospitien

In Zeiten von Corona sind die Bewohner*innen von Pflegeheimen auf eure Hilfe angewiesen. Sie dürfen weniger Besuch empfangen und gemeinsame Tagesprogramme wurden auf unbestimmte Zeit abgesagt. Die Vereinigten Hospitien haben daher die "Briefbrücke" ins Leben gerufen. 

Ihr könnt Briefe und Gedichte an die Bewohner*innen schreiben, Bilder malen, für sie basteln oder was auch immer euch einfällt. Die Bewohner*innen freuen sich sehr über Post von euch. 

Weitere Infos findet ihr unter folgendem Link. :)

www.facebook.com/233975509977151/posts/schreiben-sie-malen-sie-dichten-sie-f%C3%BCr-unsere-bewohnerinnen-und-bewohner-und-sp/3631365726904762/