Im Herzen Europas studieren und arbeiten

Die Universität Trier bietet ein breites Spektrum archäologischer Studiengänge von der Klassischen Archäologie bis zur Geoarchäologie an.

In Trier finden Sie ideale Bedingungen für Ihr Studium, nicht nur an der Universität, sondern auch in der Stadt und der Region. In keiner anderen Stadt Deutschlands finden Sie so viele römische Monumente wie hier - von den Weltkulturerbestätten Porta Nigra und Konstantinsbasilika, den Thermenanlagen und der Römerbrücke bis hin zur Museumslandschaft mit einzigartigen Sammlungen.

Porta Nigra

Porta Nigra

Römischer Quadratbau im Dom

Römischer Quadratbau im Dom

Konstantinische Palastaula

Konstantinische Palastaula

Amphitheater

Amphitheater

Kaiserthermen

Kaiserthermen

Rheinisches Landesmuseum

Rheinisches Landesmuseum

In Trier, einer der Hauptstädte des Römischen Reiches, können sich für Sie Studium und praxisnahe Ausbildung durch zahlreiche Ausgrabungen und Projekte in der Stadt, in der Region und im Ausland verbinden.