Forschungsprofile der Professuren im Fach BWL

Diese Seite zeigt überblicksartig die Forschungsprofile der 10 Professuren im Fach BWL auf. Weitere Informationen über die Forschung finden Sie auf der verlinkten Seite der jeweiligen Professur.

Forschungsprofile

Unternehmensfinanzierung und Kapitalmärkte

Die Professur wird geleitet von Univ.-Prof. Dr. Axel Adam-Müller (Link). Axel Adam-Müller arbeitet seit 2007 an der Universität Trier, nachdem er zuvor an der Lancaster University Management School, dem Swedish Institute for Financial Research in Stockholm und der Universität Konstanz tätig war. Zu seinen Forschungsinteressen gehören Financial Risk Management, Accounting Disclosure und Corporate Cash Holdings. Seine Forschungsergebnisse wurden unter anderem in der European Economic Review, dem Journal of International Money and Finance, dem Journal and Banking and Finance und dem Journal of Futures Markets veröffentlicht. (> Details zur Forschung)

Bank- und Finanzwirtschaft

Die Professur wird geleitet von Univ.-Prof. Dr. Marc Oliver Rieger (Link). Die Forschungsgebiete sind Behavioral Finance, Behavioral Decision Theory und Finanzderivate. Die Professur beschäftigt sich z. B. mit Fragen zur Verbesserung von Anlageberatung, kulturellen Unterschieden bei Zeit- und Risikopräferenzen oder strukturierten Finanzprodukten. (> Details zur Forschung)

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Unternehmensrechnung

Die Professur wird geleitet von Univ-Prof. Dr. Lutz Richter (Link). Forschungsprojekte sind die Internationale Betriebswirtschaftliche Steuerlehre (z. B. Auswirkungen europäischer Vorgaben auf das deutsche Steuersystem, OECD-Projekt über Base Erosion and Profit Shifting), Unternehmenszusammenschlüsse und Unternehmensumstrukturierungen sowie das steuerlich induzierte Rechnungswesen (Steuerbilanzpolitik, Projekt „E-Bilanz“). (> Details zur Forschung)

Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung

Die Professur wird geleitet von Univ.-Prof. Dr. Matthias Wolz (Link). Im Fokus der Forschung der Professur stehen die Abbildung finanzieller Risiken sowie die (Weiter-)Entwicklung effizienter Methoden zur Aufdeckung von Fehlern und Manipulationen in der Finanzberichterstattung international tätiger Unternehmen. (> Details zur Forschung)

Marketing und Handel

Leiter der Professur ist Univ.-Prof. Dr. Bernhard Swoboda (Link). Forschungsschwerpunkte der Professur sind das Management und Marketing von Handels- und Konsumgüterunternehmen, das Management internationaler Unternehmen (z. B. Internationalisierungsstrategien) sowie das International Branding (z. B. Corporate Branding und Corporate Reputation Management). (> Details zur Forschung)

Innovation, Business- und Dienstleistungsmarketing

Leiter der Professur ist Univ.-Prof. Dr. Rolf Weiber (Link). Forschungsschwerpunkte der Professur sind das Industriegüter- (B-to-B) sowie Dienstleistungs-Marketing, die Auswirkungen der digitalen Wirtschaft auf Unternehmen (Electronic Business & Netzwerkökonomie) sowie die Vermarktung technologischer Innovationen und das Geschäftsbeziehungsmanagement (Relationship Marketing). Die Forschungsarbeiten der Professur finden eine theoretische Fundierung insb. in der Informationsökonomie (Fokus: Unsicherheit) und werden unter Einsatz multivariater Analysemethoden einer empirischen Prüfung unterzogen. (> Details zur Forschung)

Personalökonomik

Leiter der Professur ist Univ.-Prof. Laszlo Goerke (Link). Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Professur beschäftigten sich in der Forschung vor allem mit den Anreizwirkungen von Arbeitsverträgen, gesetzlichen Regelungen und Arbeitsmarktinstitutionen (z.B. Gewerkschaften) sowie deren Konsequenzen für Beschäftigte und Unternehmen. (> Details zur Forschung)

Management, Organisation und Personal

Leiterin der Professur ist Univ.-Prof. Dr. Katrin Muehlfeld (Link). Forschungsschwerpunkte der Professur sind das Entscheidungs- und Lernverhalten auf Individual- und Gruppenebene, Organisationstheorie und -verhalten (z. B. organisationales Lernen), (internationales) Personalmanagement sowie unternehmensstrategische Fragen (insbes. M&As). (> Details zur Forschung)

Management

Leiter der Professur ist Univ.-Prof. Dr. Thorsten Semrau (Link). Die Forschungsschwerpunkte der Professur liegen in den Bereichen Verhalten in Organisationen, Netzwerke und interorganisationale Beziehungen, sowie Unternehmensgründung und -entwicklung. (> Details zur Forschung)

Unternehmensführung

Leiter der Professur ist Univ.-Prof. Dr. Jörn Block (Link). Zu den Mitarbeitern der Progfessur gehören Dr. Christian Fisch (Link) und Dr. Alexandra Moritz (Link). Die Hauptforschungsgebiete der Professur sind der Bereich Entrepreneurship (z. B. Gründungsfinanzierung, Start-ups), Innovation (z. B. geistiges Eigentum), Mittelstand und Familienunternehmen. (> Details zur Forschung)