Klausurenklinik

Die Klausurenklinik ist an den Examensklausurenkurs angegliedert und ermöglicht Examenskandidat:innen individuell eine gezielte Vorbereitung und unterstützt sie bei der Fehleranalyse.

Im Rahmen des Angebots wird nach intensiver Analyse der mitsamt Korrektur eingereichten Klausurbearbeitungen ein persönliches Gespräch (auch über zoom möglich) vereinbart. Dort werden inhaltliche, aber insbesondere auch stilistische und strukturelle Aspekte besprochen. So sind insbesondere Klausurtechnik, Zeitmanagement und Schwerpunktsetzung Gegenstand der Analyse.

Klausuren-Klinik

Wir bieten für die folgenden Examensübungsklausuren Klinik-Termine an:

WiSe 23/24

  • Zivilrecht: 11.10.23 (Besprechung am 10.11.23)
    Klinik-Termine voraussichtlich in der Woche vom 13.-17.11.23
  • Öffentliches Recht: 13.10.23 (Besprechung am 17.11.23)
    Klinik-Termine voraussichtlich in der Woche vom 20.-24.11.23
  • Strafrecht: 25.11.23 (Besprechung am 12.01.24)
    Klinik-Termine voraussichtlich in der Woche vom 15.-19.01.24
  • Öffentliches Recht: 09.12.23 (Besprechung am 26.01.24)
    Klinik-Termine voraussichtlich in der Woche vom 29.01.-02.01.24
  • Strafrecht: 20.01.24 (Tandemklausur) (Besprechung am 23.01.24)
    Klinik-Termine voraussichtlich in der Woche vom 12.-16.02.24
  • Zivilrecht: 24.02.24 (Besprechung am 22.03.24)
    Klinik-Termine voraussichtlich in der Woche vom 25.-28.03.24

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Anmeldefrist auf dem jeweiligen Klausursachverhalt.


Ablauf

  1. Aufgrund begrenzter Plätze ist eine verbindliche Anmeldung per E-Mail an examen-jurauni-trierde erforderlich. Die Anmeldefrist beginnt am Tag des Schreibtermins um 14 Uhr und endet zu der auf dem Sachverhalt aufgedruckten Zeit.
  2. Die Terminvergabe erfolgt nach dem Prinzip "first come, first serve". Dabei werden diejenigen bevorzugt, die im laufenden Semester noch nicht an der Klausuren-Klinik teilgenommen haben. Es erfolgt eine Bestätigung per E-Mail.
  3. Nach Teilnahmebestätigung und Rückgabetermin benötigt das ZfjE die Klausur mitsamt Korrektur.
  4. Die einzelnen Besprechungstermine werden daraufhin individuell vergeben.