Catherina Lautwein, MSc. Psychologie

E-Mail: s1calaut@uni-trier.de

Mein Forschungsschwerpunkt liegt im Projekt "Painconcepts und treatment" und damit in der Entwicklung von Messinstrumenten zur Erfassung von Schmerzkonzepten, insbesondere bei Erwachsenen.

Seit Oktober 2020 absolviere ich zudem die universitäre Weiterbildung Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie.

Linda Wickering, MSc. Psychologie

E-Mail: s1liwickuni-trierde

Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Schmerzkonzepte von Kindern und Jugendlichen mit chronischen Schmerzen mit Fokus auf dem biopsychosozialen Ansatz und im Bereich der Psychoedukation on the bedside.

Seit Oktober 2019 absolviert sie zudem die universitäre Weiterbildung Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie.

Maren Wallrath, MSc. Psychologie

E-Mail: s1mafrer@uni-trier.de

Ihr Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich des Elternprojektes. Darin werden die elterlichen Reaktionen auf kindliche Schmerzen hinsichtlich modulierender Faktoren wie Schmerz- und Angstsymptome bei Eltern und Kindern analysiert sowie Schlüsse hinsichtlich präventiver Interventionen bezüglich maladaptiver elterlicher Reaktionen und familialer Transmission chronischer Schmerzen gezogen.