Die Arbeit kann ab der Mitte des 5. Fachsemesters angemeldet werden, wenn Sie über mindestens 100 Leistungspunkte verfügen. Sie muss angemeldet werden spätestens sechs Wochen nach Bestehen der letzten Prüfungsleistung.

Category: BA-Abschluss
Expert: Fachstudienberatung

Der Anmeldeprozeß gliedert sich in zwei Teile. Den themenbezogenen Teil sprechen Sie im Vorfeld mit Ihrem Betreuer/Ihrer Betreuerin ab. In der Regel wird dazu ein Exposé verlangt. Der verwaltungsbezogene Teil läuft in folgenden Schritten ab:

1. Besorgen Sie sich im HPA das entsprechende Formular für die Anmeldung der BA-Arbeit.

2. Lassen Sie von Ihrem Betreuer die Themenvergabe bescheinigen.

3. Sie oder Ihr Betreuer organisiert die Unterschrift des Zweitgutachters.

4. Sie oder Ihr Betreuer leitet das Formular dem HPA zu.

Category: BA-Abschluss

Die Themen für die BA-Arbeit sind im Prinzip frei wählbar, vorausgesetzt Sie finden dafür einen Betreuer. Im Interesse aller Beteiligten sollten Sie ein Thema wählen, das Ihr Betreuer auch kompetent betreuen kann. Sie sollten ein Thema wählen, das Sie interessiert und für das Sie im Studium bereits Grundlagen gelegt haben, so dass Sie nicht bei Null anfangen. Das Thema muss in der gegebenen Bearbeitungszeit bearbeitbar sein. 
Alternativ bieten die Professuren des Faches Medienwissenschaft auch aktuelle Themenvorschläge für die BA-Arbeit an. Diese finden Sie nach erfolgreicher Anmeldung mit Ihrer ZIMK-Kennung unter Ba-Abschlussarbeiten

 

Category: BA-Abschluss

Alle hauptamtlich Lehrenden des Faches können BA-Abschlußarbeiten betreuen. Um die damit zusammenhängende Arbeitsleistung im Fach zu verteilen, behalten wir uns vor, Studierende an Kollegen weiterzuverweisen. Sie haben keinen Anspruch auf einen bestimmten Betreuer.

Category: BA-Abschluss

Die Themenstellung soll eine Bearbeitung in 9 Wochen erlauben. Sie haben aber vier Monate Zeit dafür, können also die 9 Wochen Bearbeitungszeit flexibel verteilen.

Category: BA-Abschluss

Die Arbeit ist gebunden und in dreifacher Ausfertigung abzugeben. Darüber hinausgehende Informationen zum Erscheinungsbild und Umfang erhalten Sie im Rahmen der dafür vorgesehenen begleitenden Lehrveranstaltungen sowie von Ihrem Betreuer.

Bitte beachten Sie auch die Hinweise des Hochschulprüfungsamts, insbesondere die Hinweise zur Erklärung, die der Arbeit beigefügt werden muss.

Category: BA-Abschluss

Detaillierte Regelungen finden Sie in der Allgemeinen Prüfungsordnung. Es besteht die Möglichkeit, die Arbeit auch in Gruppen zu schreiben oder in einem Unternehmen.

Die BA-Arbeit gibt 12 Leistungspunkte, macht also 12/180 Ihrer Endnote aus.

Category: BA-Abschluss