Verleihung des Trierer Schülerforschungspreises für die gesellschaftswissenschaftlichen Fächer

Jährlich im September verleiht eine interdisziplinäre Jury der Universität Trier einen Preis für die beste Facharbeit, die beste BLL und die beste Seminarfacharbeit in den Fächern Geschichte, Sozialkunde und Erdkunde an Schülerinnen und Schüler der Großregion.

Interessierte SchülerInnen können ihre Arbeit bis zum 15. Juli 2018 in elektronischer Form (pdf) einreichen und am 26. September 2018 im Rahmen einer Schülerkonferenz in Form einer Posterpräsentation vorstellen. Die Gewinner werden im Anschluss auf Grundlage der Arbeit und der Präsentation bekanntgegeben und prämiert.

Der Schülerforschungspreis und die Schülerforschungswerkstatt werden ermöglicht dank der großzügigen finanziellen Unterstützung seitens des Freundeskreises Trierer Universität e.V.