Aktuelles

Seite 1 von 2
TitelGeld und Arbeit
UntertitelNikolaus von Kues und das ökonomische Denken im 15. Jahrhundert
HerausgeberinPet…
Weiterlesen

9. Präsentation des Forschungsprojekts zur Geschichte der Gestapo Trier (Forschungs- und Dokumentationsstelle SEAL, Universität Trier)

Weiterlesen

Herzliche Glückwünsche an die Trierer Studierenden Aline Fries (M.A.) und Svenja Friederike Weith, die am 22. Januar 2024 von Prof. Dr. Christian…

Weiterlesen

Im Zuge der Mitgliederversammlung der Gesellschaft zur Erforschung der Demokratie-Geschichte (GEDG) e. V. am 12. Dezember 2023 stand die Wahl eines…

Weiterlesen

Weniger Verbrechen und mehr Sicherheit unter Hitler? Die Kriminalgeschichte widerlegt diesen bis heute verbreiteten Irrglauben: Serienmorde und…

Weiterlesen

Studierende des Fachs Geschichte können sich bis zum 3. März 2024 auf einen Platz im Erasmus+ Programm bewerben. Erfolgreiche Bewerber:innen erhalten…

Weiterlesen

PD Dr. Jan Simon Karstens ist für seine Veranstaltung zur Frühen Neuzeit von der Universität Trier ausgezeichnet worden. Mit Frontalunterricht hatte…

Weiterlesen

Wie kann der Kolonialismus im Unterricht rassismuskritisch thematisiert werden? Wie analysiert man rassistische (Bild-)Sprache, ohne sie zu…

Weiterlesen

Seit April 2023 ist Andreas Lehnertz Juniorprofessor für Mittelalterliche Geschichte mit Schwerpunkt in der Jüdischen Geschichte.

Weiterlesen

Die dem Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit zugeordnete Landeszentrale für politische Bildung sucht für die
Gedenkstätte SS-Sonderlager /KZ…

Weiterlesen
Seite 1 von 2