Der vollständigste Bestand in Deutschland erschienener Literatur ab 1913 befindet sich in der Deutschen Nationalbibliothek (DNB):

Landeskundliche Literatur ist in der Virtuellen Deutsche Landesbibliographie nachgewiesen:

Alte Drucke sind in gesonderten Katalogen erfasst:

Für ausländische Literatur gibt es Sammelschwerpunkte nach fachlichen und regionalen Kriterien. Eine Übersicht dieser Sondersammelgebiete bietet:

Von Sondersammelgebietsbibliotheken werden auch spezialisierte Kataloge und Datenbanken bereitgestellt:

Als Sucheinstieg für Nachlässe und Autographen in deutschen Bibliotheken und Archiven dient:

Eine umfangreiche Liste deutscher Bibliotheken nach Orten finden Sie im

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Campus I

Mo. - Fr.        8 Uhr - 24 Uhr
Sa.                8 Uhr - 19 Uhr
So.              11 Uhr - 15 Uhr

Campus II

Mo. - Fr.       8 Uhr - 21 Uhr
Sa.             10 Uhr - 15 Uhr

LiveZilla Live Chat Software

Adresse / Kontakt

Adresse / Kontakt

Universitätsbibliothek Trier
Universitätsring 15
D-54296 Trier

Telefon: 0651-201-2420

E-Mail: auskunftuni-trierde

Kontakt

Lob - Kritik - Anregung - Beschwerde