Corona: Aktuelle Informationen zum Service der Universitätsbibliothek ab 22. März 2021

Die Universitätsbibliothek ist ab 22. März 2021 unter Beachtung der Hygienevorschriften und nach Registrierung als Lern- und Arbeitsort geöffnet.

Campus I:

Bibliothekszentrale: Mo – Fr 8 – 19 Uhr

Der Zutritt zur Universitätsbibliothek erfolgt ausschließlich über den Haupteingang in der Bibliothekszentrale. Die dezentralen Eingänge in den Gebäuden B und C sind geschlossen.

Campus II:

Der Lesesaal F ist Mo-Fr zwischen 9.00 und 17.00 Uhr geöffnet.

Zur Nutzung der Lesesäle ist eine Registrierung beim Betreten nötig. Halten Sie dazu bitte Ihre TUNIKA bereit.

Eine aktuelle Übersicht zur Auslastung der Arbeitsplätze und zu den Stoßzeiten auf Campus I und Campus II gibt der Platztacho PLATO hier.

Wie auf dem gesamten Campus, so ist auch in der Bibliothek eine OP-Maske oder eine Maske des Standards KN95/N95 oder FFP2 zu tragen! Die Maskenpflicht gilt auch am Arbeitsplatz.

Bitte achten Sie auf die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.

Alle Informationen zu den weiteren Serviceangeboten finden Sie – an zentraler Stelle und laufend auf den neuesten Stand gebracht – auf unserer Seite „Corona: Informationen der Bibliothek“(English version here).

 

Aktuelle Meldungen

Wie finde ich Literatur in der Bibliothek? Wo kann ich nachsehen, wann ich die Medien wieder zurückgeben muss? Wie kann ich auf ein E-Book zugreifen? Antworten auf diese und noch mehr Fragen finden Sie auf unserer Seite Bibliothek entdecken.

Und falls Sie noch gar nicht vor Ort sein können, dann gehen Sie doch einfach mit unseren virtuellen Bibliotheksmitarbeitern Bibi & Thecus auf…

Weiterlesen

Wegen der gestiegenen Corona-Inzidenz muss der neue Lounge-Bereich der Bibliothek bereits ab dem 13.04. leider vorerst wieder schließen. Damit wird der der aktuellen Allgemeinverfügung der Stadt Trier vom 12.04.2021 entsprochen. Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

Weiterlesen

Im Sommersemester bietet die Bibliothek wieder Online-Einführungen in das Literaturverwaltungsprogramm Citavi an. Darin erfahren Sie, wie Citavi das wissenschaftliche Arbeiten erleichtern kann. Eine Anmeldung per E-Mail ist erforderlich.

Sie können einen der folgenden Termine auswählen:

  • Donnerstag, 22.04., 14.00 Uhr
  • Freitag, 23.04., 11.00 Uhr

Die Veranstaltung richtet sich an Interessierte…

Weiterlesen

Lounge-Bereich ab 07.04. geöffnet

Weiterlesen

Ein Hinweis an alle Citavi-Nutzer: Am 1. Juni 2021 nimmt Citavi einige technische Änderungen vor. Ältere Versionen bis 6.3 sind damit nicht kompatibel. Es wird mit diesen Versionen daher nicht mehr möglich sein, Cloud-Projekte zu öffnen oder zu bearbeiten. Alle Versionen ab 6.4 sind nicht betroffen.

Sie finden Ihre Versionsnummer links unten im Startfenster von Citavi. Sollte dort noch 6.0, 6.1,…

Weiterlesen

Leider dürfen Sie ja während der Teilschließung die Bücher nicht selbst aus den Regalen holen. Das tun für Sie derzeit die fleißigen Mitarbeiter*innen der Bibliothek, Bestellung per TRiCAT genügt!

► Mehr aus der Serie "Hinter den Kulissen der Bibliothek"

 

Weiterlesen

Auch wenn die Lesesäle der Bibliotheken fast überall deutschlandweit geschlossen sind, funktioniert weiterhin der Austausch zwischen den Bibliotheken per Fernleihe.

► Mehr aus der Serie "Hinter den Kulissen der Bibliothek"

Weiterlesen

Trotz Teilschließung sind wir weiterhin für Sie da: Auch wenn die Wissbegierigen derzeit nicht an alle Bestände kommen, so versuchen wir doch mit unserem Scan-Service einiges an die Frau/den Mann zu bringen.

► Mehr aus der Serie "Hinter den Kulissen der Bibliothek"

Weiterlesen

Wie bereits im Frühjahr 2020 hat die VG Wort einer temporären Ausnahmeregelung bei der Lieferung von Aufsatzfernleihkopien zugestimmt. Ab sofort bis 31. Juli 2021  werden Aufsatzfernleihen elektronisch ausgeliefert, statt, wie vom Urheberrecht vorgesehen, als Papierausdruck. Nutzer*innen erhalten bei Lieferung eine E-Mail mit einem Download-Link zum bestellten Aufsatz.

Weiterlesen

Wir nutzen die Zeit der leeren Lesesäle und reinigen unsere Bestände, um den Staub der Jahre zu beseitigen.                                                                                   

► Mehr aus der Serie "Hinter den Kulissen der Bibliothek"

Weiterlesen

Ältere Meldungen der Rubrik „Aktuelles“ können Sie in unserem Archiv nachlesen.