Internationales am Fachbereich VI

 

Der Fachbereich VI zeichnet sich seit Jahren durch eine besonders hohe Internationalität aus. Mit zwei internationalen Masterstudiengängen MSc Environmental Sciences und MSc Geoinformatics sowie einer Vielzahl an Partneruniversitäten in der ganzen Welt wird den Studierenden und Mitarbeitenden die Möglichkeit geboten sich international zu vernetzen und zu forschen.

Das Erasmus-Programm des Fachbereichs ermöglicht den Studierenden einen ein- bis zweisemestrigen Auslandsaufenthalt im Rahmen ihres Studiums.

Das TaLES-Projekt in Vietnam - Improvement of Teaching concepts and Learning processes in a cooperative master programme in Environmental Sciences - bietet Studierenden und wissenschaftlichen Mitarbeitenden der Universität Trier sowie der Nong Lam University in Ho Chi Minh City einen interdisziplinären und interkulturellen Austausch in Forschung und Lehre.