Aktuelle Informationen aus der Forschung an der Universität Trier


Kita Forschungsprojekt Bildungsungleichheit
Forschung

Die Sozialpädagogik untersucht im Rahmen eines europäischen Verbundprojekts, wie es gelingt, Kita-Kindern gleiche Chancen auf Bildung zu ermöglichen.

Das traditionelle chinesische Brettspiel Go wird weltweit von über 100 Millionen Menschen gespielt.
Forschung

Wer das alte chinesische Strategiespiel perfekt beherrscht, ist ein Meister der Denkarbeit. Das zeigt eine neue Studie.

Zwei Mädchen Gehweg Catcalling
Forschung

Die Rechtswissenschaft der Universität Trier führt eine Online-Umfrage zu sexuell anzüglichem Hinterherrufen durch.

Bearbeitetes Foto einer Statue Avicennas in Hamadan im Iran. Foto: Afshar1118421, CC BY-SA 4.0
Forschung

Bei einer mehrwöchigen Online-Tagung werden eine Studiengruppe reaktiviert und die Hauptwerke des Universalgelehrten und Philosophen in den Fokus gerückt.

Private Verbraucher sind in Deutschland jährlich für fünf Millionen Tonnen unnötig weggeworfene Lebensmittel verantwortlich. Foto: www.colourbox.de
Forschung

In den Müll oder noch essen? Die Sozialpsychologie der Universität Trier hat zu dem inneren Konflikt, den wohl jeder kennt, geforscht.

Prof. Dr. Sören Thiele-Bruhn arbeitet am neuen Massenspektrometer. Das Gerät ist so groß, dass es nicht ganz auf das Bild passt.
Forschung

Das Großgerät erleichtert die Forschung erheblich: Es können damit komplexe Gemische wie auch kleinste Mengen umweltbelastender Substanzen entdeckt werden.