15.12. Informationsveranstaltung Hochtrakt Campus II

Die Bauarbeiten im Hochtrakt auf Campus II sollen möglichst bald aufgenommen werden. Eine große Baurunde hat dafür jetzt die wesentlichen Planungsgrundlagen geschaffen. Wie der Planungsstand ist und wie es in Gebäude H weiter gehen wird, erfahren alle Studierenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einer Informationsveranstaltung am 15. Dezember.

Informationsveranstaltung Gebäude H
Freitag,15. Dezember 2017
10 bis 11 Uhr, Raum K 101

Seit Beginn 2015 arbeiten Universitätsleitung, Personalrat und die zuständige Behörde, der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) konzentriert und konzertiert daran, die Probleme im Hochtrakt auf Campus 2 zu beheben.

In Gebäude H gab es in der Vergangenheit immer wieder Beschwerden über zunächst Geruchsbelästigungen, dann auch in gesundheitlicher Hinsicht (Atembeschwerden, Hautreizungen, allgemeines Unwohlsein). Eine Experten-Arbeitsgruppe hat anhand von Untersuchungsergebnissen ein neues Lüftungskonzept für den Hochtrakt entwickelt und ein Provisorium installiert. Trotz intensiver Suche konnten die Ursachen der Luftproblematik im Hochtrakt aber nicht zweifelsfrei ermittelt werden. An einer dauerhaften Lösung haben alle Zuständigen intensiv weiter gearbeitet.

Weitere Informationen in der Informationsveranstaltung, auf bau.uni-trier.de und in Kürze in den CAMPUSnews.